1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › HtcLoggers.apk: HTC-Smartphones…

Wann hatte nochmal Apple zum Feier des neuen Iphones geladen?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wann hatte nochmal Apple zum Feier des neuen Iphones geladen?

    Autor: Freiheit 03.10.11 - 15:19

    :-) wie passend dazu ein Artikel gegen Android...

  2. Re: Wann hatte nochmal Apple zum Feier des neuen Iphones geladen?

    Autor: AndyGER 03.10.11 - 19:59

    Heul doch! Schmoll doch. Sorry, can't resist. Wie gut dass Android freier ist. Da kann sich Schadware deutlich leichter verbreiten. Das muss ein Feature sein. Außerdem gibt es so viele, viele Android-Geräte, die fast alle mehr oder weniger das Gleiche können. Es lebe die vielfältige Einfalt. Noch ein Feature. Außerdem sitzt man ja nun wieder mit dem Hersteller des besten OS der Welt, Microsoft in einem Boot. Zwar auch nur notgedrungen, aber das ist sicher auch zu irgendwas nutze. MS-Android. Noch so ein Feature, an dem Microsoft mehr verdient als am eigenen mobilen OS. Aber einen Trost hat man ja als Androide: Mit Android 4 wird alles besser, schneller, schöner, kompatibler, sicherer ... Oder so ... ^.^

    Morgen gibts das beste Smartphone reloaded. Zieh Dich warm an .. :D

    ===============================================================
    Its Time to think. More Different ...

  3. Re: Wann hatte nochmal Apple zum Feier des neuen Iphones geladen?

    Autor: rabatz 03.10.11 - 20:03

    Selten so viel Blödsinn in einem Post gelesen.

  4. Re: Wann hatte nochmal Apple zum Feier des neuen Iphones geladen?

    Autor: tunnelblick 03.10.11 - 20:06

    AndyGER schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Morgen gibts das beste Smartphone reloaded. Zieh Dich warm an .. :D

    hahaha, der war gut ;) ist morgen ein samsung-event?

  5. Re: Wann hatte nochmal Apple zum Feier des neuen Iphones geladen?

    Autor: AndyGER 03.10.11 - 20:08

    Ansichtssache, oder? Ich lese hier, ganz besonders hier, sehr viel Blödsinn. Du fühlst Dich hier doch auch pudelwohl ... ;-)

    Android wird früher oder später kolabieren und den selben Weg gehen wie Symbian. Google ist nicht in der Lage, ein so komplexes OS mit all seinen Services weiterhin zum Nulltarif zu fördern. Das zeigt sich heute schon in der Unzuverlässigkeit des OS und der Google Dienste außerhalb von Mail und Maps, Googles Vorzeige-Dienste. Der Laden ist und bleibt eine Bastelbude. Das zeigte 3.x und ich freue mich schon auf die Liste von Dingen, die mit Android 4 nicht funktionieren werden ... :)

    ===============================================================
    Its Time to think. More Different ...

  6. Re: Wann hatte nochmal Apple zum Feier des neuen Iphones geladen?

    Autor: AndyGER 03.10.11 - 20:08

    Könnte sein. Die kopieren ja sonst auch alles. Warum nicht also auch den iPhone-Event ... *Gotcha* :D

    ===============================================================
    Its Time to think. More Different ...

  7. Re: Wann hatte nochmal Apple zum Feier des neuen Iphones geladen?

    Autor: tunnelblick 03.10.11 - 20:11

    AndyGER schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gotcha* :D

    noe. viel spaß bei 100 mal "amazing", "incredible" und outstanding" ;) schön, dass man das der kundschaft auch noch sagen muss, wie toll doch alles ist, sonst würde es keiner erkennen ^_-

  8. Re: Wann hatte nochmal Apple zum Feier des neuen Iphones geladen?

    Autor: AndyGER 03.10.11 - 20:12

    Solange den Stil der Apple Keynote jeder, sogar Mr. Suckerberg himself, nachmachen möchte, mache ich mir darüber die geringsten Sorgen ... ^.^

    ===============================================================
    Its Time to think. More Different ...

  9. Re: Wann hatte nochmal Apple zum Feier des neuen Iphones geladen?

    Autor: rabatz 03.10.11 - 20:15

    Nein das Samsung-Event ist am 11.10. soweit ich weiß :-) Da wird dann wirklich das Smartphone vorgestellt, das den Ton angeben wird. Morgen wir lediglich das Smartphone vorgestellt, das Apple als Grundlage für die nächsten lächerlichen Klagewellen dienen wird. Nach allem was die Spatzen von den Dächern pfeifen wird außer NFC nicht viel neues drin sein. Das neue iOS wird außer verbesserter Sprachsteuerung und Notifications auch nichts bringen, was andere nicht schon längst haben. Aber Hauptsache die Trolle können dann wieder sagen, Apple hätte es erfunden.

  10. Re: Wann hatte nochmal Apple zum Feier des neuen Iphones geladen?

    Autor: tunnelblick 03.10.11 - 20:19

    ah, wenn was kopiert wird, dann ist es gut? wow. nach solchen kriterien entscheiden also appleptiker ;)
    nein, es ist ok, wenn man seine produktwahl mit allen mitteln verteidigt. das ist nur menschlich und machen eigentlich alle so. nur immer witzig zu lesen, wie schnell die argumente wirklich mies werden ;)
    have fun tomorrow! live with engadget?

  11. Re: Wann hatte nochmal Apple zum Feier des neuen Iphones geladen?

    Autor: rabatz 03.10.11 - 20:19

    Apple beweist mit ihrer lächerlichen Klagewelle eher, dass ihnen langsam der Rang abgelaufen wird. In den USA werden schon doppelt so viele Android-Smartphones verkauft als iPhones. Ich sehe da nicht, wo Google schwächelt. Es gibt in jedem System Dinge die man verbessern kann. Das ist bei Android nicht anders als bei iOS. Was gefällt dir denn an Honeycomb nicht, bzw. was hat denn nicht funktioniert? Ich bin mit meinem Tablet sehr zufrieden.

  12. Re: Wann hatte nochmal Apple zum Feier des neuen Iphones geladen?

    Autor: AndyGER 03.10.11 - 20:25

    Oh Mann. Adam Riese. Es werden doppelt so viele Android-Geräte verkauft, weil eben dutzende von Geräten aller Hersteller am Markt sind. Das sagt was aus? Gar nichts. Apple ist mit einem Smartphone ganz vorne mit dabei und nach wie vor Trendsetter. Das schafft man nicht mal eben so, sondern schlussendlich durch gute Leistung. Auch wenn man das als Roboter nicht gern sehen mag. Quantität ist nicht gleich Qualität.

    Google als Hersteller von Android OS wird sich an dem Betriebssystem einen Bruch heben. Sie haben sich da etwas aufgeladen, das sie nicht reißen können. In fünf Jahren spätestens ist Android kaputt, weil jeder sein Ding macht und das OS nicht mehr zu pflegen ist.

    Dann allerdings könnte die Stunde von Microsoft schlagen ... :)

    ===============================================================
    Its Time to think. More Different ...

  13. Re: Wann hatte nochmal Apple zum Feier des neuen Iphones geladen?

    Autor: AndyGER 03.10.11 - 20:26

    Schlechte Dinge werden nun mal nicht kopiert, oder? Es wird auch nur kopiert, womit sich Geld machen lässt. Weshalb auch wohl ziemlich klar sein dürfte, warum noch niemand WP7-Smartphone-Klone in Asien gefunden hat ... ^.^

    ===============================================================
    Its Time to think. More Different ...

  14. Re: Wann hatte nochmal Apple zum Feier des neuen Iphones geladen?

    Autor: tunnelblick 03.10.11 - 20:28

    ja, die kirfs sind geil :) und ja, es werden auch schlechte dinge kopiert. nur weil etwas kommerziell erfolgreich ist, ist es noch lange nicht gut.

  15. Re: Wann hatte nochmal Apple zum Feier des neuen Iphones geladen?

    Autor: AndyGER 03.10.11 - 20:29

    Ah, Samsung stellt dann das nächste Apple-like Produkt vor. Mit einem noch schnelleren Prozessor, noch größerem Display, vier statt zwei Kernen (die man ja auch so dringend braucht) und Multi-Stift-Bedienung. Endlich auch mit chinesischen Ess-Stäbchen das Smartphone bedienen. Das wird was. Ob sie wohl einem Asiaten ne Brille aufsetzen und in nen Rollkragen-Pulli zwängen? Schaun mer mal ... ^.^

    ===============================================================
    Its Time to think. More Different ...

  16. Re: Wann hatte nochmal Apple zum Feier des neuen Iphones geladen?

    Autor: tunnelblick 03.10.11 - 20:31

    AndyGER schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Google als Hersteller von Android OS wird sich an dem Betriebssystem einen
    > Bruch heben. Sie haben sich da etwas aufgeladen, das sie nicht reißen
    > können. In fünf Jahren spätestens ist Android kaputt, weil jeder sein Ding
    > macht und das OS nicht mehr zu pflegen ist.

    geil :) schauen wir noch mal in 5 jahren? unser orakel und it-profi vorm herrn sprach und alle seine jünger frohlockten ob seiner glaskugel :D

    > Dann allerdings könnte die Stunde von Microsoft schlagen ... :)

    in 5 jahren? was soll denn ms dann machen? mit nokia jeden wp-käufer persönlich beim mäckes einladen? so viel leute werden da ja nicht kommen ;)

  17. Re: Wann hatte nochmal Apple zum Feier des neuen Iphones geladen?

    Autor: AndyGER 03.10.11 - 20:33

    Nein, dann läuft Windows ohne Phone gedöns auf Smartphones ... :))

    Nun, auch wenn es nicht mehr nachprüfbar ist. Ich hatte recht behalten mit RIM und Symbian. Meine Einschätzungen bezüglich WP7 haben sich samt und sonders erfüllt. Ich bin sicher kein Hellseher, beobachte den Markt aber schon recht intensiv. Privat und beruflich. Ich sollte Analyst werden ... ^.^

    ===============================================================
    Its Time to think. More Different ...

  18. Re: Wann hatte nochmal Apple zum Feier des neuen Iphones geladen?

    Autor: rabatz 03.10.11 - 20:36

    Wieso sollte Google das nicht stemmen können? Android wird das Update-Problem ablegen und alle Hersteller in der Open Handset Alliance werden zukünfig die selbe Basis auf all ihren Geräten installieren und nur die Oberfläche anpassen. Ansonsten könnte man keine gemeinsamen OS-Updates liefern. Das wird so kommen, da bin ich mir sicher. Wüsste also keinen Grund warum Android sterben sollte.
    Natürlich gibt es viele Hersteller, die Android verwenden. Trotzdem zeigt es, dass Android das erfolgreichere System ist. Das wird auch so sein, wenn du es nicht wahrhaben willst und kleinredest. Die Tatsache bleibt. Über die Qualität lässt sich sowohl bei Apple als auch bei Android streiten. Beide Systeme haben ihre Stärken und Schwächen. Komm also nicht mit nichtssagenden Pauschalaussagen.

  19. Re: Wann hatte nochmal Apple zum Feier des neuen Iphones geladen?

    Autor: tunnelblick 03.10.11 - 20:37

    ach, wegen zwei "treffern"? ohje... und wieso ist denn rim so schlecht? grade für businesskasper war das doch super. und dass symbian tot war... sorry, aber das ist eine aussage wie "morgen geht die sonne auf". und wp7 war auch allen klar, dass das fail ist. als orakel würde ich dich deshalb noch nicht bezeichnen wollen.

  20. Re: Wann hatte nochmal Apple zum Feier des neuen Iphones geladen?

    Autor: AndyGER 03.10.11 - 21:06

    Dass Android erfolgreich ist, daran besteht kein Zweifel. Und diesen Erfolg muss man auch nicht schmälern. Doch woher kommt der Erfolg? Die Firmen nutzen doch nicht Android, weil es es beste System ist, sondern vielmehr, weil es kostenlos ist, mittlerweile einen hohen Verbreitungsgrad hat und man allein dadurch nicht mehr zwangsläufig durch eigene Leistung glänzen muss. Läuft mit Android - muss gut sein. Android ist ein schnell laufender Gaul. Zu schnell für Google, wenn sie nicht höllisch aufpassen. Denn dann zerreißt es das Vieh noch auf der Zielgeraden. Meines Erachtens nach geht Google viel zu nachlässig mit dem OS um. Der Erfolg hat auch Google träge werden lassen. Hinzu kommt, dass der Konzern zu schnell zu groß geworden ist und seine Unternehmensstruktur sich selbst ein Bein stellt. Es wird krachen. Da bin ich mir sicher ... :)

    ===============================================================
    Its Time to think. More Different ...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Serviceexperte (m/w/d) IT Identity Management (IDM) & AD
    Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen
  2. IT Service Delivery Manager (m/w/d)
    nora systems GmbH, Weinheim
  3. SAP-Berater (m/w/d) Schwerpunkt SCM
    Vitakraft pet care GmbH & Co. KG, Bremen
  4. Digitalisierungskoordinator (m/w/d)
    Kunstakademie Münster, Münster

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 99,90€ + 5,99€ Versand bei Vorkasse (Vergleichspreis 131,48€)
  2. (u. a. Thermaltake Core P3 Tempered Glass Snow Edition für 114,90€ + 6,99€ Versand, DeepCool...
  3. (u. a. Days Gone für 22,49€)
  4. 33,99€/Monat für 24 Monate + 1€ einmalige Kosten


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de