Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Linux-Kernel: Peter Anvin schildert…

Tipp: Auf OpenBSD umsteigen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Tipp: Auf OpenBSD umsteigen

    Autor: Seitan-Sushi-Fan 27.10.11 - 15:01

    Wenn's um Sicherheit geht, ist OpenBSD einfach ungeschlagen, aber naja… NIH-Syndrom wird's verhindern…

  2. Re: Tipp: Auf OpenBSD umsteigen

    Autor: EisenSheng 27.10.11 - 16:45

    Die Art und Weise wie eingebrochen wurde, hätte auch OpenBSD nicht verhindern können.

    Für dich auch:
    <°)))><

    Ist mal wieder Fütterungszeit :).

  3. Re: Tipp: Auf OpenBSD umsteigen

    Autor: hanswurst2 27.10.11 - 16:45

    Na ja, der Paedophilen-Server den Anonymous gehackt hat, ist mit OpenBSD gelaufen... also Narrensicher ist auch das nicht.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 27.10.11 16:46 durch hanswurst2.

  4. Re: Tipp: Auf OpenBSD umsteigen

    Autor: entonjackson 27.10.11 - 16:47

    Was hat bitte OpenBSD und Linux damit zu tun, dass auf kernel.org eingebrochen wurde?

  5. Re: Tipp: Auf OpenBSD umsteigen

    Autor: altavista 27.10.11 - 18:22

    mit freebsd, oder ?

  6. Re: Tipp: Auf OpenBSD umsteigen

    Autor: redmord 27.10.11 - 22:09

    Seitan-Sushi-Fan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn's um Sicherheit geht, ist OpenBSD einfach ungeschlagen, aber
    > naja… NIH-Syndrom wird's verhindern…

    Das wage ich zu bezweifeln. Doch mit Steve Jobs als Admin hätte kernel.org auch einen Atomkrieg überlebt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Universitätsklinikum Augsburg, Augsburg
  2. Reply AG, deutschlandweit
  3. Olympus Soft Imaging Solutions GmbH, Münster
  4. NOVENTI Health SE, Mannheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (Samsung 970 EVO PLus 1 TB für 204,90€ oder Samsung 860 EVO 1 TB für 135,90€)
  3. (u. a. Aorus Pro für 219,90€, Aorus Pro WiFi für 229,90€, Aorus Elite für 189,90€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Star Wars Jedi Fallen Order angespielt: Die Rückkehr der Sternenkriegersolospiele
Star Wars Jedi Fallen Order angespielt
Die Rückkehr der Sternenkriegersolospiele

Seit dem 2003 veröffentlichten Jedi Academy warten Star-Wars-Fans auf ein mächtig gutes neues Actionspiel auf Basis von Star Wars. Demnächst könnte es wieder soweit sein: Beim Anspielen hat Jedi Fallen Order jedenfalls viel Spaß gemacht - trotz oder wegen Anleihen bei Tomb Raider.
Von Peter Steinlechner

  1. Star Wars Jedi Fallen Order und die Macht der Hardware
  2. Star Wars Der Mandalorianer ist bereits zum Start von Disney+ zu sehen
  3. Disney Obi Wan Kenobi kehrt ab 2020 zurück

16K-Videos: 400 MByte für einen Screenshot
16K-Videos
400 MByte für einen Screenshot

Die meisten Spiele können nur 4K, mit Downsampling sind bis zu 16K möglich. Wie das geht, haben wir bereits in einem früheren Artikel erklärt. Jetzt folgt die nächste Stufe: Wie erstellt man Videos in solchen Auflösungen? Hier wird gleich ein ganzer Schwung weiterer Tools und Tricks nötig.
Eine Anleitung von Joachim Otahal

  1. UL 3DMark Feature Test prüft variable Shading-Rate
  2. Nvidia Turing Neuer 3DMark-Benchmark testet DLSS-Kantenglättung

Star Wars Jedi Fallen Order: Mächtige und nicht so mächtige Besonderheiten
Star Wars Jedi Fallen Order
Mächtige und nicht so mächtige Besonderheiten

Ein Roboter mit Schublade im Kopf, das Lichtschwert als Multifunktionswerkzeug und ein sehr spezielles System zum Wiederbeleben: Golem.de stellt zehn ungewöhnliche Elemente von Star Wars Jedi Fallen Order vor.


    1. Niantic: Pokémon Go soll provinzieller werden
      Niantic
      Pokémon Go soll provinzieller werden

      Außerhalb von Großstädten macht Pokémon Go weniger Spaß. Das soll sich ändern - etwa, indem Pokéstops in dünn besiedelten Gegenden mehr Gegenstände bieten. Auf dem Weg dahin kann man ab 2020 gleichzeitig Schritte für die geplante Kampf-Liga sammeln.

    2. Kinder und Informatik: Elfjährige CEO will eine Milliarde Kinder das Coden lehren
      Kinder und Informatik
      Elfjährige CEO will eine Milliarde Kinder das Coden lehren

      Samaira Mehta hat mit sechs Jahren Programmieren gelernt. Andere Kinder und vor allem Mädchen sollen das auch können, meint sie im Interview mit Cnet. Mit elf Jahren ist sie bereits Chefin eines Unternehmens, das Brettspiele vermarktet.

    3. Bundesnetzagentur: Kabelnetzbetreiber ließen erst zweimal Endgeräte abschalten
      Bundesnetzagentur
      Kabelnetzbetreiber ließen erst zweimal Endgeräte abschalten

      Die Netzbetreiber erklären auf europäischer Ebene weiter, dass Routerfreiheit die Sicherheit bedroht. Doch es gibt dazu kaum Fallzahlen bei der zuständigen Bundesnetzagentur.


    1. 17:45

    2. 17:20

    3. 16:55

    4. 16:10

    5. 15:15

    6. 15:00

    7. 14:43

    8. 14:28