1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Linux-Kernel: Peter Anvin schildert…

Tipp: Auf OpenBSD umsteigen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Tipp: Auf OpenBSD umsteigen

    Autor: Seitan-Sushi-Fan 27.10.11 - 15:01

    Wenn's um Sicherheit geht, ist OpenBSD einfach ungeschlagen, aber naja… NIH-Syndrom wird's verhindern…

  2. Re: Tipp: Auf OpenBSD umsteigen

    Autor: EisenSheng 27.10.11 - 16:45

    Die Art und Weise wie eingebrochen wurde, hätte auch OpenBSD nicht verhindern können.

    Für dich auch:
    <°)))><

    Ist mal wieder Fütterungszeit :).

  3. Re: Tipp: Auf OpenBSD umsteigen

    Autor: hanswurst2 27.10.11 - 16:45

    Na ja, der Paedophilen-Server den Anonymous gehackt hat, ist mit OpenBSD gelaufen... also Narrensicher ist auch das nicht.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 27.10.11 16:46 durch hanswurst2.

  4. Re: Tipp: Auf OpenBSD umsteigen

    Autor: entonjackson 27.10.11 - 16:47

    Was hat bitte OpenBSD und Linux damit zu tun, dass auf kernel.org eingebrochen wurde?

  5. Re: Tipp: Auf OpenBSD umsteigen

    Autor: altavista 27.10.11 - 18:22

    mit freebsd, oder ?

  6. Re: Tipp: Auf OpenBSD umsteigen

    Autor: redmord 27.10.11 - 22:09

    Seitan-Sushi-Fan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn's um Sicherheit geht, ist OpenBSD einfach ungeschlagen, aber
    > naja… NIH-Syndrom wird's verhindern…

    Das wage ich zu bezweifeln. Doch mit Steve Jobs als Admin hätte kernel.org auch einen Atomkrieg überlebt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Freie und Hansestadt Hamburg, Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen, Hamburg
  2. Schaeffler Automotive Buehl GmbH & Co. KG, Bühl
  3. UnternehmerTUM GmbH, Garching bei München
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach, Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,32€
  2. (-40%) 23,99€
  3. 4,25€
  4. (-75%) 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ryzen Mobile 4000 (Renoir): Lasst die Ära der schrottigen AMD-Notebooks enden!
Ryzen Mobile 4000 (Renoir)
Lasst die Ära der schrottigen AMD-Notebooks enden!

Seit vielen Jahren gibt es kaum Premium-Geräte mit AMD-Chips und selbst bei vermeintlich identischer Ausstattung fehlen Eigenschaften wie eine beleuchtete Tastatur oder Thunderbolt 3. Schluss damit!
Ein IMHO von Marc Sauter

  1. HEDT-Prozessor 64-kerniger Threadripper schlägt 20.000-Dollar-Xeons
  2. Ryzen Mobile 4000 AMDs Renoir hat acht 7-nm-Kerne für Ultrabooks
  3. Zen+ AMD verkauft Ryzen 5 1600 mit flotteren CPU-Kernen

Europäische Netzpolitik: Die Rückkehr des Axel Voss
Europäische Netzpolitik
Die Rückkehr des Axel Voss

Elektronische Beweismittel, Nutzertracking, Terrorinhalte: In der EU stehen in diesem Jahr wichtige netzpolitische Entscheidungen an. Auch Axel Voss will wieder mitmischen. Und wird Ursula von der Leyen mit dem "Digitale-Dienste-Gesetz" wieder zu "Zensursula"?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Mitgliederentscheid Netzpolitikerin Esken wird SPD-Chefin
  2. Nach schwerer Krankheit FDP-Netzpolitiker Jimmy Schulz gestorben

Holo-Monitor angeschaut: Looking Glass' 8K-Monitor erzeugt Holo-Bild
Holo-Monitor angeschaut
Looking Glass' 8K-Monitor erzeugt Holo-Bild

CES 2020 Mit seinem neuen 8K-Monitor hat Looking Glass Factory eine Möglichkeit geschaffen, ohne zusätzliche Hardware 3D-Material zu betrachten. Die holographische Projektion wird in einem Glaskubus erzeugt und sieht beeindruckend realistisch aus.
Von Tobias Költzsch und Martin Wolf

  1. UHD Alliance Fernseher mit Filmmaker-Modus kommen noch 2020
  2. Alienware Concept Ufo im Hands on Die Switch für Erwachsene
  3. Galaxy Home Mini Samsung schraubt Erwartungen an Bixby herunter

  1. Elektroauto: Sono Motors erreicht Crowdfunding-Ziel von 50 Millionen Euro
    Elektroauto
    Sono Motors erreicht Crowdfunding-Ziel von 50 Millionen Euro

    Am Samstagabend wurde das Ziel der Crowdfunding-Kampagne für das Elektroauto Sion von Sono Motors erreicht: 50 Millionen Euro wurden zugesagt. Nun kommt es auf die Zahlungsmoral der Unterstützer an.

  2. Beschlagnahmt: Webseite bietet 12 Milliarden Zugangsdaten an
    Beschlagnahmt
    Webseite bietet 12 Milliarden Zugangsdaten an

    Betreiber verhaftet, Domain und Server beschlagnahmt: Die Webseite Weleakinfo.com hat im großen Stil mit Zugangsdaten gehandelt, die aus mehr 10.000 Datenlecks gestammt haben sollen.

  3. Bürogebäude Karl: Apple baut Standort in München deutlich aus
    Bürogebäude Karl
    Apple baut Standort in München deutlich aus

    Apple wird seine Aktivitäten in München offenbar deutlich ausbauen und auch ein neues Bürogebäude beziehen, das Platz für 1.500 Beschäftigte bietet. In München betreibt Apple bereits das Bavarian Design Center mit 300 Mitarbeitern.


  1. 21:04

  2. 15:08

  3. 13:26

  4. 13:16

  5. 19:02

  6. 18:14

  7. 17:49

  8. 17:29