1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Networld
  4. Allgemein…

Wikimedia Foundation erhält deutschen Ableger

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wikimedia Foundation erhält deutschen Ableger

    Autor: Golem.de 14.06.04 - 10:07

    Die freiwilligen Helfer der deutschen Ausgabe der freien Enzyklopädie Wikipedia haben auf der Konferenz "Wizards of OS" den Verein "Wikimedia Deutschland - Gesellschaft zur Förderung Freien Wissens" als Tochterorganisation (Chapter) der US-amerikanischen Wikimedia Foundation gegründet. Das deutsche "Chapter" ist die erste nationale Tochter der US-amerikanischen Dachorganisation.

    https://www.golem.de/0406/31721.html

  2. @GOLEM -Ihr habt noch was vergessen ...

    Autor: igelball 14.06.04 - 10:21

    ... seit Sonntag 0.11 Uhr haben wir mehr als 100.000 Artikel ;o))

  3. Klugscheisserei

    Autor: TomK32 14.06.04 - 10:39

    Muss leider sein, es heißt nicht "deutsche Wikipedia" sondern "deutschsprachige Wikipedia". Versetzt euch doch nur mal in die Lage der armen Österreicher und Schweizer.

  4. Re: Klugscheisserei

    Autor: JI (Golem.de) 14.06.04 - 10:54

    TomK32 schrieb:

    > Muss leider sein, es heißt nicht "deutsche
    > Wikipedia" sondern "deutschsprachige Wikipedia".
    > Versetzt euch doch nur mal in die Lage der armen
    > Österreicher und Schweizer.

    Nun gut, ich habe das korrigiert. :-)

    ...jens

  5. Re: @GOLEM -Ihr habt noch was vergessen ...

    Autor: JI (Golem.de) 14.06.04 - 10:55

    igelball schrieb:

    > ... seit Sonntag 0.11 Uhr haben wir mehr als
    > 100.000 Artikel ;o))

    Oha, die Information ist jetzt im Artikel ergänzt!

    ... jens

  6. Re: Klugscheisserei

    Autor: MaX 14.06.04 - 11:14

    Was die in Österreich und in der Schweizer sprechen ist alles andere als deutsch. ;-)

    *duck*

  7. Re: @GOLEM -Ihr habt noch was vergessen ...

    Autor: igelball 14.06.04 - 11:43

    Danke!!! Das nenne ich einen Service ;o)

  8. Re: Klugscheisserei

    Autor: chripf 14.06.04 - 11:46

    Bekanntlicherweise ist die deutsche Sprache ohnehin ein Kunstprodukt (Luther-Bibel usw.) und ich möchte anmerken dass interessanterweise Schweizer z.B. die meisten "deutschsprachigen" Exoten mehr oder weniger gut verstehen, während es umgekehrt etwas schwierig zu sein scheint (nein, ich bin kein Schweizer, aber als Vorarlberger teile ich dessen sprachliches Schicksal in gewissem Sinne *g*).

    Wie dem auch sei, Wikipedia klingt nicht schlecht, muss mich mal ein wenig umsehen darin...

  9. Re: Klugscheisserei

    Autor: Allhaas 14.06.04 - 11:48

    He he Ihr händ jo kei Ahnig vom richtige Düütsch. Und abgseh devo isch bayrisch oder kölnisch no vil di grösser Halschranked ;-)

  10. OT: Schweiz und deutsch und Fussball

    Autor: Nudelzaloot0815 14.06.04 - 12:51

    Passt vielleicht net ganz hier rein,
    aber beim Spiel gegen die Kroaten kam in mir die Frage auf, wie wohl die schweizer Nationalhymne geht bzw. wie die diese singen. Ist die Hymne wohl dreisprachig und alle singen wild durcheinander oder wie schaut das aus?
    Falls hier jemand bescheid weiss bitte ich um Aufklärung.

    Servus
    Nudelzaloot

  11. Re: OT: Schweiz und deutsch und Fussball

    Autor: stuberr 14.06.04 - 12:57

    1. sind die spieler fasst ausschliesslich deutschsprachig, bzw. sie können auch deutsch. Daher sprechen sie auch alle die hymne auf deutsch.

    meines wissens gibts die hymne auch auf die anderen sprachen, was mir aber am a**** vorbei geht :-)

    ach ja, die hymne is hochdeutsch und nicht schweizerdeutsch *g*

    mfg stuberr

  12. Re: OT: Schweiz und deutsch und Fussball

    Autor: SKuehn 14.06.04 - 13:10

    http://de.wikipedia.org/wiki/Schweizerpsalm

  13. Re: Klugscheisserei

    Autor: TomK32 14.06.04 - 14:53

    chripf schrieb:
    > Wie dem auch sei, Wikipedia klingt nicht
    > schlecht, muss mich mal ein wenig umsehen darin...

    Tu das mal, und wenn du einen Artikel findest in dem es zu sehr um Deutschland geht, dann erweitere ihn einfach um ein paar Sachen zur Lage in Österreich/Vorarlberg.
    ciao, tom

  14. Re: OT: Schweiz und deutsch und Fussball

    Autor: Nudelzaloot0815 16.06.04 - 12:25

    Danke für die Infos

    Nudelzaloot

  15. Re: OT: Schweiz und deutsch und Fussball

    Autor: michu 29.06.06 - 23:36

    Allso es gibt die Nationalhymne in 4 verschiedenen Sprachen, An der WM z.b. wird die Nationalhymne immer Deutsch gesungen weil der grösste teil der Schweiz deutschsprachig ist!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Informatiker / Maschinenbauingenieur (m/w/d) Digital Manufacturing
    SKF GmbH, Schweinfurt
  2. Contract Manager - IT Contracts (m/w/x)
    ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  3. Data Scientist / Aktuar (m/w/d) im Bereich Business Intelligence
    Allianz Versicherungs-AG, München, Unterföhring
  4. Stellvertretender Teamleiter (m/w/d) Fertigungsplanung / Supply Chain und Projekte
    SKF GmbH, Mühlheim an der Donau

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 32,99€ (Bestpreis!)
  2. 32,99€ (Bestpreis!)
  3. mit bis zu 30% Rabatt
  4. (u. a. MSI Optix G32CQ4DE WQHD/165 Hz für 329€ + 6,99€ Versand und be quiet! Pure Base 600...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Realme GT im Test: Realmes neues Top-Smartphone startet zum Sonderpreis
Realme GT im Test
Realmes neues Top-Smartphone startet zum Sonderpreis

Das Realme GT mit Snapdragon 888, schnellem AMOLED-Display und guter Kamera kostet anfangs nur 370 Euro - aber auch zum Normalpreis lohnt es sich.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Realme 8 und 8 5G Realme bringt 5G-Smartphone für 200 Euro
  2. Realme 8 Pro im Test Viel Hauptkamera für wenig Geld
  3. Android Realme bringt 5G-Smartphone für 230 Euro nach Deutschland

Dragonbox-Pyra-Macher im Interview: Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland
Dragonbox-Pyra-Macher im Interview
Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland

Mit viel Verspätung ist die Dragonbox Pyra erschienen. Entwickler Michael Mrozek musste ganz schön kämpfen, damit es überhaupt dazu kam. Wir haben ihn in Ingolstadt zum Gespräch getroffen.
Ein Interview von Martin Wolf


    Lois Lew: Die berühmteste Sekretärin, die IBM je hatte
    Lois Lew
    Die berühmteste Sekretärin, die IBM je hatte

    Lois Lew war Sekretärin bei IBM, als sie die Chance bekam, auf eine große Werbetour zu gehen. Dabei stellte sich heraus: Sie ist ein Gedächtnisgenie.
    Ein Porträt von Elke Wittich

    1. Kyndryl IBMs aufgespaltenes Unternehmen bekommt einen neuen Namen
    2. Programmiersprache IBM will mit Cobol in die Linux-Cloud
    3. IBM Deutschland IBM-Beschäftigte wehren sich in Webex gegen Kündigungen