1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Networld
  4. Allgemein…

Toll Collect liefert erste funktionstüchtige OBUs aus

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Toll Collect liefert erste funktionstüchtige OBUs aus

    Autor: Golem.de 28.06.04 - 09:36

    Die ersten Bordgeräte mit neuer Software für die elektronische Lkw-Maut sind in dieser Woche von Toll Collect an die Kunden ausgeliefert worden. Wie das Nachrichtenmagazin Focus berichtet, sind bis zum 25. Juni 2004 15.000 funktionsfähige Mautboxen (On Board Units) zum Einbau an 1.850 Service-Stationen sowie an Fuhrunternehmen im In- und Ausland verschickt worden.

    https://www.golem.de/0406/31981.html

  2. Re: Toll Collect liefert erste funktionstüchtige OBUs aus

    Autor: daydreamer 28.06.04 - 09:47

    > Das deutsche System weise dagegen im jüngsten Test nur eine
    > Fehlerquote von 0,4 Prozent auf.

    ... doch dann kam die Praxis und die Zahlen waren wieder futsch.

    day

  3. 0,4%????

    Autor: matze 28.06.04 - 09:48

    Ich gehe jede Wette ein, dass die Fehlerrate unter Last noch um einiges steigt! Das liegt ja wohl in der Natur der Sache.

  4. Re: 0,4%????

    Autor: drolli 28.06.04 - 09:56

    Ich gehe jede Wette ein, das sbei einigen tausend ausgelieferten tast-OBU's bis jetzt man 0,4% noch nicht mal statistisch signifikant bertrachten darf. 0,4%+-2% oder so wuerd ic ja fuer wahrscheinlicher halten.......

  5. 0,4 Prozent Fehlerquote ....

    Autor: Toll Collect 28.06.04 - 09:59


    ohne bisher funktionierende OBUs? Interessant, wie man das wohl ermittelt hat: "Öhm, wenn es funktionieren würde, dann hätten wir (da wir ja besser sein müssen) eine Fehlerquote von ähm, 1, ähe nee, besser 0,4 Prozent."

    Hätten die das mal lieber von den Kirchen planen lassen. Deren Erfassungssystem ist flächendeckend ...

  6. Re: Toll Collect liefert erste funktionstüchtige OBUs aus

    Autor: THE MAN 28.06.04 - 10:01

    daydreamer schrieb:
    >
    > > Das deutsche System weise dagegen im jüngsten
    > Test nur eine
    > > Fehlerquote von 0,4 Prozent auf.
    >
    > ... doch dann kam die Praxis und die Zahlen
    > waren wieder futsch.
    >
    > day

    Full ACK.

    zumal davon auszugehen ist, dass sie vor der
    ersten Inbetriebnahme auch solche Werte hatten.
    Sonst wären die noch bekloppter, als ich ehe
    schon glaube ;-)

    THE MAN

  7. Re: 0,4 Prozent Fehlerquote ....

    Autor: Zwinkerle 28.06.04 - 10:11

    Wieso sollten die eine höhere Felerquote denn zugeben. Denn schließlich ist Toll Collect für seine offene und ehrliche Art bekannt geworden.

    Ich wette das beim Start 01/2005 (wenn überhaupt) eine Fehlerquote um die 6,5% vorhanden sein werden. Abzüglich den eingeplanten 0,4 Minus den erlaubten Wert 2% Minus den Durschnittlichen Wert den andere haben 2% Minus den nicht bekanntgewesenenen Umständen 1,8% macht dann nur eine Fehlersteigerung von 0,2%. W E T T E N :-)

    Irgendsowas wird dabei rauskommen.

    ciao ;-)

  8. Bla Blub!

    Autor: trilobyte 28.06.04 - 10:37


    Wo ihr immer euer Wissen herhabt!? Also ich denke das ihr keine Ahnung von dem Thema habt bzw. nicht einschätzen könnt, was realisitisch ist. Ich kann ja nun genauso sagen neee, 0,1 Prozent ist weitaus wahrscheinlicher... Blöd nur das ich weder die OBUs kenne noch die tatsächliche Architektur im Detail. Aber ihr wisst das entweder besser oder seid Labersäcke. Was trifft zu?

  9. Re: Bla Blub!

    Autor: matze 28.06.04 - 10:49

    Ich glaube sowas nennt man realistische Abschätzungsgabe!
    Ich meine 0,4% sind schon extrem gut. Dazu muss man jede Menge getestet haben - vor allem unter realistischen Alltagsbedingungen.
    Gerade die kann man bei der Maut glaube ich ziemlich schwer erreichen.
    Außerdem ist es ja ein allgemeiner Trend, dass man Produkte am Endanwender testet und fertigstellt.
    Ich will nicht sagen, dass TollCollect wiedermal totalen Blödsinn gemacht hat. aber von 0,4% zu sprechen ist einfach mal lächerlich!

  10. Re: Toll Collect liefert erste funktionstüchtige OBUs aus

    Autor: cocktailmixer 28.06.04 - 10:50

    Ob 2 oder 20 % ist doch egal, unser Staat (also wir) muss es so oder so bezahlen ...

  11. Re: Toll Collect liefert erste funktionstüchtige OBUs aus

    Autor: Gullideckel 28.06.04 - 13:15

    Nicht zu vernachlässigen ist, daß die Aussage von der Opposition (SPÖ) kommt. Und daß die die Regierung angreifen, liegt wohl in der Natur der Sache. Ob die Studie bzw. die 1,8% stimmen, sei mal dahingestellt.

  12. Re: Toll Collect liefert erste funktionstüchtige OBUs aus

    Autor: blah 28.06.04 - 13:28

    Wer nichts macht macht nichts falsch - Aber für ein System das nicht funktiniert sind 0,4% ganz schön viel.

  13. Re: Bla Blub!

    Autor: Oakie 28.06.04 - 16:26

    Was mich an deiner Argumentation ein wenig stoert ist, das DU von " (...) glaube ich (...) und " (...) ein allgemeiner Trend (...)" sprichst. Entweder DU weisst es und kannst es zu 100% belegen was DU glaubst zu wissen oder DU bist genauso blind wie die Allgemeinheit. Das hat man schon in der Schule gelernt, dass eine Argumentation mit den Floskeln "(...) Statistiken zeigen (...)", "(...) allgemeiner Trend (...)" richtig schwach sind, wenn man die Statistiken nicht mit Quellenangabe belegen kann. Kannst Du also eine Quelle angeben, wo ich den "Allgemeinen Trend" nachlesen kann ?? Nein ?? Also, dann bitte nicht so weit den Mund aufmachen.

  14. Aber Du weisst wer hier schreibt ?

    Autor: Toll 28.06.04 - 20:33

    trilobyte schrieb:
    >
    >
    > Wo ihr immer euer Wissen herhabt!? Also ich
    > denke das ihr keine Ahnung von dem Thema habt
    > bzw. nicht einschätzen könnt, was realisitisch
    > ist. Ich kann ja nun genauso sagen neee, 0,1
    > Prozent ist weitaus wahrscheinlicher... Blöd nur
    > das ich weder die OBUs kenne noch die
    > tatsächliche Architektur im Detail. Aber ihr
    > wisst das entweder besser oder seid Labersäcke.
    > Was trifft zu?

    Aber Du weisst, dass hier nur Laberer sind? Na ja, ich z.B. promoviere in Verkehrswesen. Insofern ist mir das nicht ganz neu und meine ein wenig dazu sagen zu können.

    Das Problem an der Sache ist, dass die Fehler in der Masse des Alltags auftauchen. Bei Toll Collect muss man sich fragen: welche Masse des Alltags, wenn nicht einmal OBUs funktionieren? In Österreich hatte man beim Piloten auch traumhaft niedrige Fehlerquoten, in der Praxis, wenn der reguläre LKW vom Kleinspediteur von nebenan mit dem Auto fährt und kein technisch versierter Mitarbeiter des Herstellers kommt es zwangsläufig zu mehr Fehlern.

  15. Ach ja

    Autor: Toll 28.06.04 - 20:35


    Von der Bedienung her ist das österreichische System

    a- einfacher (auch für Privat geeignet - und das will man ja mittelfristig in D auch)

    b- billiger

  16. Re: Aber Du weisst wer hier schreibt ?

    Autor: Michael - alt 29.06.04 - 09:18

    Also mit Verlaub, werter Herr, wenn man schon, wie behauptet in Verkehrswesen "promoviert", dann sollte man anerkennen, daß es sich bei dem "Endprodukt" um a.) Dinge handelt, die nur zum Teil mit Verkehrswesen zu tun haben b.) die behauptung, sobald mehr teilnehmen, werden auch mehr fehler auftreten statistisch/mathematischer unsinn sind. x% von was sind ja genau um die einheit erleichtert.

    ich finde es schon bemerkenswert, daß die anwendungsfähigkeit von grundrechenarten keinen einfluss auf die zulassung zum studium hat. pisa lässt grüssen?

    Hinzu kommt, daß man als angehender "Dr." doch wenigstens differenzieren können sollte? Die Tatsache, daß sich ein Heißluftballon in die Lüfte erhebt macht ihn noch lange nicht zum Flugzeug. Darum finde ich den Vergleich zu ausländischen Systemen nur mit unterstellter Unkenntnis zum Sachverhalt erträglich.

  17. Oh je der Obertroll wieder .. (nein, definitiv kein Text)

    Autor: Trollbuster 29.06.04 - 14:23

    -> siehe Überschrift

  18. DU verhälst Dich doch wie ein Troll.....

    Autor: Blindside 29.06.04 - 14:35

    oder? Argumente: keine... obwohl ich Michaels manchmal recht harte Aussagen auch nicht leiden kann.

  19. Oh je, ein Trollanfänger....

    Autor: Michael - alt 29.06.04 - 16:47

    Hast Du ein Problem mit Meinungsäusserung? Dann sei still!

  20. Troll Dich zu Heise ...

    Autor: Busfahrer 29.06.04 - 17:18

    kt

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. PTV Group, Karlsruhe
  2. Technische Universität Berlin, Berlin
  3. PULSION Medical Systems SE - GETINGE Group, Feldkirchen bei München
  4. Protagen Protein Services GmbH, Heilbronn, Dortmund

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de