1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Networld
  4. Allgemein…
  5. Th…

Gratis: Buch-Download zu Grundlagen der Informationstechnik

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. HTML to PDF Converter

    Autor: BruBaker 19.10.04 - 14:21

    Servus zusammen,

    hat jemand eine Ahnung wie ich den HTML-Source in ein PDF zu ausdrucken gießen kann?

    logout,
    BruBaker

  2. Re: HTML to PDF Converter

    Autor: allemalachen 19.10.04 - 14:29

    Was willste den mit dem Source als PDF?

    Nimm doch lieber den HTML-Output. Dafür gibt's Programme, die sich als Drucker einbinden lassen. Sind meist kostenpflichtig, und oft geht's daneben.
    Für Lösungen, die gut funzen, muss man dann schonmal richtig was hinlegen.

  3. Re: Lobenswert

    Autor: Dalai-Lama 19.10.04 - 15:17

    Hmm wenn ich mir die Arbeit mache will ich auch flocken sehen =)

    Naja ich studier jetzt erstmal Elektrotechnik und Informationstechnik zu ende =)

  4. Ahnung? Keine !

    Autor: Lektor 19.10.04 - 16:02

    Wer hat denn das Buch gegen gelesen?

    Bild 03_2.gif hat 2 Fehler:

    1. Der LAN-Anschluss ist nicht der IEEE 1394
    2. Dem Modem-Anschluss ist kein LAN-Anschluss

    Der Firewire-Anschluss ist nicht beschriftet?

    Was soll man denn hier nun von der Qualität halten?

    Gruß der Lektor

  5. Bisher gefundene Fehler

    Autor: farnsworth 19.10.04 - 16:12



    http://buecher.lingoworld.de/it_komp/errata.html#errlist

  6. Re: HTML to PDF Converter

    Autor: willy_94 19.10.04 - 16:44

    Versuch es doch mal mit Ghostscript und Redmon: http://www.rumborak.de/produktives/ghostscript/win2k/pdf.html

    Funktioniert bei mir auf zig Rechnern einwandfrei und ist kostenlos - OK, die Einrichtung ist nicht ganz trivial.

  7. korrigiert

    Autor: Sascha Kersken 19.10.04 - 21:47

    Im gedruckten Exemplar findet sich dieser Fehler nicht - er kam zustande, weil ich die mathematischen Sonderzeichen in letzter Minute in Bilder konvertiert habe; kleines Versehen.
    Die Fehler aus der Liste, die weiter unten im Beitrag "Bisher gefundene Fehler" gepostetet wurden, sind dagegen in der Online-Fassung nicht mehr enthalten. Falls Sie weitere Fehler finden, freue ich mich immer über entsprechende Hinweise, die in der nächsten Auflage berücksichtigt werden. Hier die passende Adresse:
    http://buecher.lingoworld.de/it_komp/errata.html

  8. Re: Gratis: Buch-Download zu Grundlagen der Informationstechnik

    Autor: Matthias 20.10.04 - 09:18

    Öhm...nö.
    In der letzten Zeile steht eine "v" Verknüpfung und das ist eine ODER-Verknüpfung nach DeMorgan.
    Allerdings ist die nebenstehende Wahrheitstabelle für eine negierte "^" Verknüpfung, wenn Du Dir die negierte "^" Verknüpfung über der letzten Zeile anschaust, siehst Du dass einfach nur die letzte Zeile der Wahrheitstabelle mit der vorletzten getauscht werden muss.
    Also wenn Du schon Korrekturen machst, dann bitte richtig.

    Matthias

  9. Re: korrigiert

    Autor: Matthias 20.10.04 - 09:32

    Hallo Herr Kerksen,

    ich habe mir die Online-Version Ihres Buches noch nicht ganz durchgelesen, allerdings finde ich die enthaltenen Themen recht interessant, aus technischer Sicht ist ca. 1/3 der dort drin enthaltenen Themen identisch mit dem was ich in der Ausbildung gelernt habe.
    Für Berufe wie "IT-Systemelektroniker", "Fachinformatiker SI/AE" oder "staatl. gepr. informationstechnischer Assistent/in für Informatik" dürfte das Buch - zumindest für das 1 und evtl. 2 Ausbildungsjahr - als Einführung in sämtliche Themengebiete interessant sein.

    Für die zweite Ausbildungshälfte oder gar ein Studium reicht das in Ihrem Buch vermittelte Wissen sicherlich nicht aus, trotzdem halte ich es für gelungen.

    Gruß,
    Matthias

  10. Re: Gratis: Buch-Download zu Grundlagen der Informationstechnik

    Autor: gülser yolcu 08.11.04 - 16:13

    hallo,
    ich habe im oktober mit der schulische ausbildung zur informationstechnische assistenten angefangen und habe ehrlich gesagt schwierigkeiten im moment und brauch in jeder hinsicht hilfe oder bücher zum thema.
    warte auf ihre benachrichtigung.
    vielen dank.

  11. Re: HTML to PDF Converter

    Autor: Yuppie 24.01.05 - 14:44

    BruBaker schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Servus zusammen,
    >
    > hat jemand eine Ahnung wie ich den HTML-Source in
    > ein PDF zu ausdrucken gießen kann?
    >
    > logout,
    > BruBaker


    Ich würde mal PDFCreator empfehlen. Jede Menge Features und dazu Freeware... -> http://sourceforge.net/projects/pdfcreator/

    http://www.win32com.de

  12. Re: Gratis: Buch-Download zu Grundlagen der Informationstechnik

    Autor: Mirko 23.06.08 - 14:40

    Matthias schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Öhm...nö.
    > In der letzten Zeile steht eine "v" Verknüpfung
    > und das ist eine ODER-Verknüpfung nach DeMorgan.
    > Allerdings ist die nebenstehende Wahrheitstabelle
    > für eine negierte "^" Verknüpfung, wenn Du Dir die
    > negierte "^" Verknüpfung über der letzten Zeile
    > anschaust, siehst Du dass einfach nur die letzte
    > Zeile der Wahrheitstabelle mit der vorletzten
    > getauscht werden muss.
    > Also wenn Du schon Korrekturen machst, dann bitte
    > richtig.
    >
    > Matthias


  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Phoenix Contact GmbH & Co. KG, Blomberg
  2. Technische Universität Berlin, Berlin
  3. KION Group AG, Frankfurt am Main
  4. nova-Institut für politische und ökologische Innovation GmbH, Hürth

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. 970 Evo 1 TB für 149,90€, 970 Evo 500 GB für 77,90€)
  2. (u. a. MSI Optix G24C für 155,00€, Asus VP278H für 125,00€, LG 27UD59-W für 209,00€ und HP...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Amazon, Netflix und Sky: Disney bringt 2020 den großen Umbruch beim Videostreaming
Amazon, Netflix und Sky
Disney bringt 2020 den großen Umbruch beim Videostreaming

In diesem Jahr wird sich der Video-Streaming-Markt in Deutschland stark verändern. Der Start von Disney+ setzt Netflix, Amazon und Sky gehörig unter Druck. Die ganz großen Umwälzungen geschehen vorerst aber woanders.
Eine Analyse von Ingo Pakalski

  1. Peacock NBC Universal setzt gegen Netflix auf Gratis-Streaming
  2. Joyn Plus+ Probleme bei der Kündigung
  3. Android TV Magenta-TV-Stick mit USB-Anschluss vergünstigt erhältlich

Digitalisierung: Aber das Faxgerät muss bleiben!
Digitalisierung
Aber das Faxgerät muss bleiben!

"Auf digitale Prozesse umstellen" ist leicht gesagt, aber in vielen Firmen ein komplexes Unterfangen. Viele Mitarbeiter und Chefs lieben ihre analogen Arbeitsmethoden und fürchten Veränderungen. Andere wiederum digitalisieren ohne Sinn und Verstand und blasen ihre Prozesse unnötig auf.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Arbeitswelt SAP-Chef kritisiert fehlende Digitalisierung und Angst
  2. Deutscher Städte- und Gemeindebund "Raus aus der analogen Komfortzone"
  3. Digitalisierungs-Tarifvertrag Regelungen für Erreichbarkeit, Homeoffice und KI kommen

30 Jahre Champions of Krynn: Rückkehr ins Reich der Drachen und Drakonier
30 Jahre Champions of Krynn
Rückkehr ins Reich der Drachen und Drakonier

Champions of Krynn ist das dritte AD&D-Rollenspiel von SSI, es zählt zu den Highlights der Gold-Box-Serie. Passend zum 30. Geburtstag hat sich unser Autor den Klassiker noch einmal angeschaut - und nicht nur mit Drachen, sondern auch mit dem alten Kopierschutz gekämpft.
Ein Erfahrungsbericht von Benedikt Plass-Fleßenkämper

  1. Dungeons & Dragons Dark Alliance schickt Dunkelelf Drizzt nach Icewind Dale

  1. Wasserverbrauch: Musk verteidigt Gigafactory als umweltfreundlich
    Wasserverbrauch
    Musk verteidigt Gigafactory als umweltfreundlich

    Nach Kritik aus der Bevölkerung hat sich Tesla-Chef Elon Musk persönlich in die Debatte um die geplante Gigafactory für Elektroautos in Brandenburg eingeschaltet. Auch die Landesregierung sieht die Gerüchteküche brodeln.

  2. United States Space Force: Sternenflotten-artiges Logo verärgert Star-Trek-Fans
    United States Space Force
    Sternenflotten-artiges Logo verärgert Star-Trek-Fans

    Präsident Donald Trump hat das Logo der Space Force präsentiert, einer neuen Teilstreitkraft der Vereinigten Staaten. Weil das Logo der Militärsparte stark an das der Sternenflotte von Star Trek erinnert, gibt es Kritik.

  3. ROG Strix XG17AHPE: Asus zeigt USB-Monitor mit 17 Zoll und 240 Hz
    ROG Strix XG17AHPE
    Asus zeigt USB-Monitor mit 17 Zoll und 240 Hz

    Portables Display für unterwegs: Der ROG Strix XG17AHPE ist ein 17-Zöller mit 1080p-Auflösung und 240 Hz. Laut Asus eignet sich der Bildschirm für Gaming am Notebook, selbst ein Akku ist integriert.


  1. 13:15

  2. 12:50

  3. 11:43

  4. 19:34

  5. 16:40

  6. 16:03

  7. 15:37

  8. 15:12