Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Neues rund um Online-Rollenspiele

Neue Online-Gaming-Plattform ist da!!!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Neue Online-Gaming-Plattform ist da!!!

    Autor: Gast 15.09.05 - 14:17

    Hallo Online-Gamer und Webmaster!!!

    Eine neue Online-Gaming-Plattform ist jetzt geschaltet.

    http://www.online-fighter.de

    Das Konzept dieser Plattform lautet "Die Plattform von Gamer für Gamer".
    Das heißt ihr sendet uns euer Material und dadurch wird diese Page immer mehr erweitert.

    Um diese weiter zu entwickeln, bedarf es jedoch eurer Hilfe.
    Registriert euch und nutzt die Foren und das Gästebuch.
    Votet mit oder schickt uns Material, Links, News oder Bilder.
    (Bitte immer darauf achten, dass die Sachen nicht Copyright geschützt sind)
    Und vielleicht sind deine Sachen ja heut Abend schon auf dieser Page zu bewundern.
    Schaut einfach mal vorbei.

  2. Re: Neue Online-Gaming-Plattform ist da!!!

    Autor: Marc991 19.09.05 - 15:34

    Hallo Online-Gamer und Webmaster!!!

    Eine neue Online-Gaming-Plattform ist jetzt geschaltet.

    http://www.online-fighter.de

    Seit dem 06.09.2005 ist diese Homepage nun Online.
    Das Konzept dieser Homepage lautet "Die Plattform von Gamer für Gamer".
    Das heißt, diese Seite wurde von Gamern für Gamer entwickelt.
    Clanmember, Clanleader und alle anderen Spieler aus allen Bereichen des Gaming und Online-Gaming sind hier richtig.

    Nach eurer Registrierung habt ihr erweiterte möglichkeiten:

    -Forenthemen eröffnen
    -im Forum Posten
    -eigene Avatare hochladen
    -täglich die neuesten News zu Hard- und Software
    -Kommentare abgeben
    -Links einsenden
    -eure Clans vorstellen
    -eigenes Gästebuch anlegen und das von anderen Mitgliedern nutzen
    -eigenes Profil mit Signatur,Foto usw.anlegen
    -auf Downloads zugreifen und vieles mehr
    Oder habt ihr sogar Material wie News, Bilder, Links usw.?
    Dann nichts wie her damit.
    Aber bitte immer darauf achten das die Sachen nicht Copyright geschützt sind.
    Und vieleicht sind eure Sachen ja heute Abend schon auf dieser Page zu bewundern.

    Über unser Link Us könnt ihr uns auf eurer Page verlinken, wir sind auch an einem Bannertausch interessiert

    Es lohnt sich also sich zu Registrieren!

    Schaut einfach mal vorbei.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Rational AG, München
  2. Bibliotheksservice-Zentrum Baden-Württemberg (BSZ), Konstanz
  3. MicroNova AG, Kassel
  4. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim near Munich

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 337,00€
  2. 69,99€ (Release am 25. Oktober)
  3. 39,99€ (Release am 3. Dezember)
  4. (aktuell u. a. Corsair Glaive RGB Gaming-Maus für 32,99€, Microsoft Office 365 Home 1 Jahr für...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Atari Portfolio im Retrotest: Endlich können wir unterwegs arbeiten!
Atari Portfolio im Retrotest
Endlich können wir unterwegs arbeiten!

Ende der 1980er Jahre waren tragbare PCs nicht gerade handlich, der Portfolio von Atari war eine willkommene Ausnahme: Der erste Palmtop-Computer der Welt war klein, leicht und weitestgehend DOS-kompatibel - ideal für Geschäftsreisende aus dem Jahr 1989 und Nerds aus dem Jahr 2019.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Retrokonsole Hauptverantwortlicher des Atari VCS schmeißt hin

Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  2. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  3. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

Gemini Man: Überflüssiges Klonexperiment
Gemini Man
Überflüssiges Klonexperiment

Am 3. Oktober kommt mit Gemini Man ein ambitioniertes Projekt in die deutschen Kinos: Mit HFR-Projektion in 60 Bildern pro Sekunde und Will Smith, der gegen sein digital verjüngtes Ebenbild kämpft, betreibt der Actionfilm technisch viel Aufwand. Das Seherlebnis ist jedoch bestenfalls komisch.
Von Daniel Pook

  1. Filmkritik Apollo 11 Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise

  1. Digitalwährung: Libra Association geht mit 21 Mitgliedern an den Start
    Digitalwährung
    Libra Association geht mit 21 Mitgliedern an den Start

    Neben der Facebook-Tochter Calibra sind Spotify, Uber und Vodafone offizielle Gründungsmitglieder der Libra Association, die die gleichnamige Digitalwährung verwalten soll. Zuvor sind jedoch mehrere Firmen ausgestiegen, eine noch kurz vor der offiziellen Gründung.

  2. Mi 9 Lite: Xiaomi bringt Smartphone mit Dreifachkamera für 300 Euro
    Mi 9 Lite
    Xiaomi bringt Smartphone mit Dreifachkamera für 300 Euro

    Mit dem Mi 9 Lite erweitert der chinesische Hersteller Xiaomi sein offizielles Angebot in Deutschland: Das Smartphone kommt mit einer Dreifachkamera, einem großen Akku und einem OLED-Bildschirm. Der Preis ab 300 Euro scheint angesichts der Hardware angemessen.

  3. Moba: Riot Games will künftig mehr als League of Legends bieten
    Moba
    Riot Games will künftig mehr als League of Legends bieten

    Neben League of Legends wird Riot Games zum zehnjährigen Jubiläum bald mehr Spiele anbieten: darunter ein Taktikshooter, ein Kartenspiel und ein Arcade-Fighting-Game. Sogar eine Serie im Lol-Universum ist in Arbeit.


  1. 13:17

  2. 12:55

  3. 12:40

  4. 12:25

  5. 12:02

  6. 11:55

  7. 11:49

  8. 11:43