1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Cyborginsekt: Käfer erzeugt Strom…

Geht PETA wohl am Hinterausgang vorbei...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Geht PETA wohl am Hinterausgang vorbei...

    Autor: chrulri 24.11.11 - 18:56

    kT

  2. Re: Geht PETA wohl am Hinterausgang vorbei...

    Autor: Keridalspidialose 24.11.11 - 19:15

    Die sind vermutlich grade mit WoW beschäftig. Da werden virtuelle Tiere erschlagen.

    ___________________________________________________________

  3. Re: Geht PETA wohl am Hinterausgang vorbei...

    Autor: yeppi1 24.11.11 - 19:16

    Damit werden Käfer Nutztiere so wie andere Tiere es sind. Und die meisten Käfer können wie Ameisen ein Vielfaches ihres Gewichts tragen. Also, wenn wir auf Pferden reiten, Maultiere schleppen lassen oder mit Kamelen irgendetwas transportieren, warum nicht Käfer einsetzen?

  4. Re: Geht PETA wohl am Hinterausgang vorbei...

    Autor: chrulri 24.11.11 - 20:27

    Ja aber gegen alles was irgendwie mit Tieren zu tun hat, hat PETA was, nur nicht gegen Insekten als Nutz"tiere". Sind halt keine "Tiere" ...

  5. Re: Geht PETA wohl am Hinterausgang vorbei...

    Autor: Shitstorm 24.11.11 - 22:51

    chrulri schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja aber gegen alles was irgendwie mit Tieren zu tun hat, hat PETA was, nur
    > nicht gegen Insekten als Nutz"tiere". Sind halt keine "Tiere" ...

    jo, du kennst dich ja voll aus

  6. Re: Geht PETA wohl am Hinterausgang vorbei...

    Autor: chrulri 25.11.11 - 00:47

    Ich schenke dir einen Sarkasmusdetektor zu Weihnachten (:

  7. Re: Geht PETA wohl am Hinterausgang vorbei...

    Autor: dempsey 25.11.11 - 08:55

    auf was für Ideen man kommen kann.. Demnächst werden alle Insekten mit Kameras ausgestattet sodass die Polizei oder sogar Google Earth davon profitieren kann !

  8. Re: Geht PETA wohl am Hinterausgang vorbei...

    Autor: chrulri 25.11.11 - 09:48

    Noch besser: Fische!

    Dann kann man bei Google OceanView schon die Riffs erkundschaften bevor man tauchen geht.

  9. Re: Geht PETA wohl am Hinterausgang vorbei...

    Autor: Vollstrecker 25.11.11 - 11:29

    Die Idee ist garnichtmal schlecht.

    Kameras an Delfine z.B.

  10. Re: Geht PETA wohl am Hinterausgang vorbei...

    Autor: chrulri 25.11.11 - 12:21

    PETA wird dir den A.... aufreissen für diesen Post ;-)

  11. Re: Geht PETA wohl am Hinterausgang vorbei...

    Autor: Levishadow 25.11.11 - 14:55

    kein Pelz - kein PETA-Interesse ;P

  12. Re: Geht PETA wohl am Hinterausgang vorbei...

    Autor: The Howler 28.11.11 - 07:47

    Ein Glück bin ich rasiert!

    Sorry, der musste sein ^^

    MfG,

    der freundliche Howler aus der Nachbarschaft

  13. Re: Geht PETA wohl am Hinterausgang vorbei...

    Autor: aivilon 28.11.11 - 12:58

    Soutparkfolge mit PETA

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Qualitus GmbH, Köln
  2. Dusyma Kindergartenbedarf GmbH, Schorndorf bei Stuttgart
  3. operational services GmbH & Co. KG, verschiedene Standorte
  4. A-Z Gartenhaus GmbH, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Apocalypse Now für 6,41€ (Blu-ray), The Fog: Nebel des Grauens für 6,41€ (Blu-ray...
  2. (u. a. Tropico 6 El Prez Edition für 31€, Tropico 5 - Complete Edition 9,99€, The Dark...
  3. 74,90€ (Vergleichspreise ab 91,47€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Burnout im IT-Job: Mit den Haien schwimmen
Burnout im IT-Job
Mit den Haien schwimmen

Unter Druck bricht ein Webentwickler zusammen - zerrieben von zu eng getakteten Projekten. Obwohl die IT-Branche psychische Belastungen als Problem erkannt hat, lässt sie Beschäftigte oft allein.
Eine Reportage von Miriam Binner


    Probefahrt mit Citroën Ami: Das Palindrom auf vier Rädern
    Probefahrt mit Citroën Ami
    Das Palindrom auf vier Rädern

    Wie fährt sich ein Elektroauto, das von vorne und hinten gleich aussieht und nur 7.000 Euro kostet?
    Ein Hands-on von Friedhelm Greis

    1. Zulassungsrekord Jeder achte neue Pkw fährt elektrisch
    2. Softwarefehler Andere Marken laden gratis an Teslas Superchargern
    3. Lucid Motors Elektrolimousine Lucid Air kostet 170.000 US-Dollar

    Geforce RTX 3080: Wir legen die Karten offen
    Geforce RTX 3080
    Wir legen die Karten offen

    Am 16. September 2020 geht der Test der Geforce RTX 3080 online. Wir zeigen vorab, welche Grafikkarten und welche Spiele wir einsetzen werden.

    1. Ethereum-Mining Nvidias Ampere-Karten könnten Crypto-Boom auslösen
    2. Gaming Warum DLSS das bessere 8K ist
    3. Nvidia Ampere Geforce RTX 3000 verdoppeln Gaming-Leistung