1. Foren
  2. Kommentare
  3. E-Business
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kazaa will Niederlage nicht…

Fasttrack Netzwerk hat längst ausgedient...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Fasttrack Netzwerk hat längst ausgedient...

    Autor: *blubb* 05.09.05 - 17:39

    Gibt es Leute, die sich freiwillig den KaZaa-Client installieren? Das ist doch ein einziges Spyware-Paket ;)

    Außerdem ist das Fasttrack-Netzwerk - genau wie das eDonkey2000-Netzwerk - technisch veraltet und träge.

  2. Re: Fasttrack Netzwerk hat längst ausgedient...

    Autor: rofl 05.09.05 - 18:27

    *blubb* schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Gibt es Leute, die sich freiwillig den
    > KaZaa-Client installieren? Das ist doch ein
    > einziges Spyware-Paket ;)
    >
    > Außerdem ist das Fasttrack-Netzwerk - genau wie
    > das eDonkey2000-Netzwerk - technisch veraltet und
    > träge.


    gib mir mal ne alternative zu dem donkey netz bitte..

  3. Re: Fasttrack Netzwerk hat längst ausgedient...

    Autor: Blair 05.09.05 - 19:10

    *blubb* schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Gibt es Leute, die sich freiwillig den
    > KaZaa-Client installieren? Das ist doch ein
    > einziges Spyware-Paket ;)
    >
    > Außerdem ist das Fasttrack-Netzwerk - genau wie
    > das eDonkey2000-Netzwerk - technisch veraltet und
    > träge.


    gesamtupload = gesamtdownload

    ein netz ist immer so langsam wie die alle hochladen.

  4. Re: Fasttrack Netzwerk hat längst ausgedient...

    Autor: gfhgdhfbla 05.09.05 - 19:27

    rofl schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > *blubb* schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Gibt es Leute, die sich freiwillig den
    >
    > KaZaa-Client installieren? Das ist doch ein
    >
    > einziges Spyware-Paket ;)
    > > Außerdem ist
    > das Fasttrack-Netzwerk - genau wie
    > das
    > eDonkey2000-Netzwerk - technisch veraltet und
    >
    > träge.
    >
    > gib mir mal ne alternative zu dem donkey netz
    > bitte..


    gnuttela + limewire oder gnutella + bearshare LITE

  5. Re: Fasttrack Netzwerk hat längst ausgedient...

    Autor: jöghürt 05.09.05 - 20:31

    Blair schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > *blubb* schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Gibt es Leute, die sich freiwillig den
    >
    > KaZaa-Client installieren? Das ist doch ein
    >
    > einziges Spyware-Paket ;)
    > > Außerdem ist
    > das Fasttrack-Netzwerk - genau wie
    > das
    > eDonkey2000-Netzwerk - technisch veraltet und
    >
    > träge.
    >
    > gesamtupload = gesamtdownload
    >
    > ein netz ist immer so langsam wie die alle
    > hochladen.

    jup

    Kademlia + emuleMod deiner Wahl ist nicht zu verachten

  6. Re: Fasttrack Netzwerk hat längst ausgedient...

    Autor: SkynetworX 05.09.05 - 21:21

    rofl schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > *blubb* schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Gibt es Leute, die sich freiwillig den
    >
    > KaZaa-Client installieren? Das ist doch ein
    >
    > einziges Spyware-Paket ;)
    > > Außerdem ist
    > das Fasttrack-Netzwerk - genau wie
    > das
    > eDonkey2000-Netzwerk - technisch veraltet und
    >
    > träge.
    >
    > gib mir mal ne alternative zu dem donkey netz
    > bitte..


    Ich nutzte auch nur noch LimeWire, Bittorrent und einen guten Emulemod damit man dort auf Speed kommt!

  7. oh je...

    Autor: ROFL 06.09.05 - 07:42

    *blubb* schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Außerdem ist das Fasttrack-Netzwerk - genau wie
    > das eDonkey2000-Netzwerk - technisch veraltet und
    > träge.

    der vergleich hinkt gewaltig. das donkey-netz ist im gegensatz zu fasttrack weder veraltet noch träge. hast vermutlich nie deinen muli ordentlich konfiguriert... :)

  8. wahsinns-alternativen...

    Autor: ROFL 06.09.05 - 07:43

    ich hatte es eher so verstanden, dass die alternative BESSER sein sollte.

  9. emule-mod? ihhh n leecher!

    Autor: ROFL 06.09.05 - 07:48

    nur zur info - leecher-mods bringen im prinzip nichts. hast du das credit-system nicht verstanden?
    (alle anderen mods dürften in bezug auf geschwindigkeit sogar noch weniger bringen.)

    am meisten geschwindigkeit bekommt man beim muli dadurch, dass man mal die anleitung liest und dann die einstellungen an sein system anpasst.

    bittorent ist nur für offizielle bzw. weit verbreitete sachen zu gebrauchen.

  10. ?

    Autor: ROFL 06.09.05 - 07:50

    jöghürt schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > jup
    >
    > Kademlia + emuleMod deiner Wahl ist nicht zu
    > verachten


    habe kademlia zwar auch an - bringt aber im prinzip keinen unterschied.
    und emulemods sind seit jahren völlig unnütz.

  11. Re: oh je...

    Autor: Strategem 06.09.05 - 17:36

    ROFL schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > *blubb* schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Außerdem ist das Fasttrack-Netzwerk - genau
    > wie
    > das eDonkey2000-Netzwerk - technisch
    > veraltet und
    > träge.
    >
    > der vergleich hinkt gewaltig. das donkey-netz ist
    > im gegensatz zu fasttrack weder veraltet noch
    > träge. hast vermutlich nie deinen muli ordentlich
    > konfiguriert... :)
    >
    >

    Inwiefern ist zu Zeiten der automatischen Anzeige (Schweizer Logi*-Laden) eDonkey überhaupt noch interessant?

  12. Re: ?

    Autor: Blair 06.09.05 - 21:51

    ROFL schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > jöghürt schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > jup
    > > Kademlia + emuleMod deiner
    > Wahl ist nicht zu
    > verachten
    >
    > habe kademlia zwar auch an - bringt aber im
    > prinzip keinen unterschied.
    > und emulemods sind seit jahren völlig unnütz.
    >


    nicht der webcache mod. bei dem gilt dann nicht mehr

    upload = download

    sondern

    upload + webcache = download

    es kann mehr hoch- als runtergeladen werden. zu diesem zweck werden irgendwelche proxys als zwischenspeicher missbraucht ... keine ahnung wie das genau funktioniert. jedenfalls hat man es "webcache" genannt und es funktioniert.

  13. Re: emule-mod? ihhh n leecher!

    Autor: Blair 06.09.05 - 21:53

    ROFL schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > nur zur info - leecher-mods bringen im prinzip
    > nichts. hast du das credit-system nicht
    > verstanden?
    > (alle anderen mods dürften in bezug auf
    > geschwindigkeit sogar noch weniger bringen.)
    >
    > am meisten geschwindigkeit bekommt man beim muli
    > dadurch, dass man mal die anleitung liest und dann
    > die einstellungen an sein system anpasst.
    >
    > bittorent ist nur für offizielle bzw. weit
    > verbreitete sachen zu gebrauchen.


    nicht jeder mod ist ein leecher. ;)

  14. emi

    Autor: emi 06.11.05 - 02:35

    ihr habt doch alle ein an der klatsche und zwar vom feinsten

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH, Traunreut (Raum Rosenheim)
  2. Interhyp Gruppe, Berlin, München
  3. Altair Engineering GmbH, Böblingen, München
  4. Deutsche Forschungsgemeinschaft e. V., Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-79%) 5,99€
  2. gratis (bis 7. April, 18 Uhr)
  3. (-20%) 47,99€
  4. (-70%) 2,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dell Ultrasharp UP3218K im Test: 8K ist es noch nicht wert
Dell Ultrasharp UP3218K im Test
8K ist es noch nicht wert

Alles fing so gut an: Der Dell Ultrasharp UP3218K hat ein schön gestochen scharfes 8K-Bild und einen erstklassigen Standfuß zu bieten. Dann kommen aber die Probleme, die beim Spiegelpanel anfangen und bis zum absurd hohen Preis reichen.
Von Oliver Nickel

  1. Dell Anleitung hilft beim Desinfizieren von Servern und Clients
  2. STG Partners Dell will RSA für 2 Milliarden US-Dollar verkaufen
  3. Concept Duet und Concept Ori Dells Dualscreen-Geräte machen Microsoft Konkurrenz

Bodyhacking: Prothese statt Drehregler
Bodyhacking
Prothese statt Drehregler

Bertolt Meyer hat seine Handprothese mit einem Synthesizer verbunden - das Youtube-Video dazu hat viele interessiert. Wie haben mit dem Psychologieprofessor über sein Projekt und die Folgen des Videos gesprochen.
Ein Interview von Tobias Költzsch


    Verschlüsselung: Ist die Crypto AG wirklich Geschichte?
    Verschlüsselung
    Ist die Crypto AG wirklich Geschichte?

    Der Fall der Crypto AG wirbelt in der Schweiz immer noch Staub auf. In Deutschland hingegen ist es auffallend still.
    Eine Analyse von Christiane Schulzki-Haddouti

    1. Schweizer Crypto AG Wie BND und CIA eine Verschlüsselungsfirma hackten
    2. Bundesverfassungsgericht Was darf ein deutscher Auslandsgeheimdienst?
    3. Gerichtsverfahren Bundesregierung verteidigt Auslandsspionage des BND