1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gerüchte: Canon 650D mit 24 Megapixeln

Viel wichtiger wäre eine neue Full-Frame-DSLR mit hoher Auflösung.

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Viel wichtiger wäre eine neue Full-Frame-DSLR mit hoher Auflösung.

    Autor: ichbinsmalwieder 07.12.11 - 09:50

    Nachdem Canon mit der 1DX die Studiofotografen verprellt hat, sollte die 5D MkIII dafür ordentlich Auflösung mitbringen (>30MP).

    Dass die 24MP auf APS-C einen Vorteil gegenüber 18MP bringen, wage ich zu bezweifeln.

  2. Re: Viel wichtiger wäre eine neue Full-Frame-DSLR mit hoher Auflösung.

    Autor: ad (Golem.de) 07.12.11 - 10:45

    ichbinsmalwieder schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nachdem Canon mit der 1DX die Studiofotografen verprellt hat, sollte die 5D
    > MkIII dafür ordentlich Auflösung mitbringen (>30MP).


    Erst gemeinte Frage: Wieso hat Canon mit der 1DX die Studiofotografen verprellt?


    Mit freundlichen Grüßen

    ad (Golem.de)

  3. Re: Viel wichtiger wäre eine neue Full-Frame-DSLR mit hoher Auflösung.

    Autor: Misdemeanor 07.12.11 - 11:24

    Das würde ich auch gerne mal wissen!

    Die Canon EOS-1D X ist ein absolutes Spitzenmodell mit zahllosen Verbesserungen gegenüber seinen Vorgängern 1Ds Mark III und 1D Mark IV - und vor allem mit einem anständigen Vollformatsensor, dabei preislich ebenfalls noch nicht wahnsinnig übertrieben teuer.

    Wieso also sollte Canon damit Studiofotografen verprellt haben?

  4. Re: Viel wichtiger wäre eine neue Full-Frame-DSLR mit hoher Auflösung.

    Autor: Der Spatz 07.12.11 - 11:29

    Etwas was ich mich auch Frage.

    Die letzte 1Ds hatte meines Wissens 21MP, die neue "Studio Verschrecker" 1Dx hat derer 18.

    18.3 MP sind 3.500 x 5.250 pxl
    21.6 MP sind 3.800 x 5.700 pxl

    Somit liegt der Auflösungsunterschied gerade mal bei um die 300 x 450pxl. Ob dies nun wirklich weltbewegende Einflüsse auf die Bildqualität im Studio hat, wo doch jetzt schon viele Objektive bzgl. des Auflösungsvermögens da nicht mehr mithalten können?

    Selbst im Studio verwende ich meistens meine alte 5D anstelle der MKII - da die 12 MP der 5D für die meisten Sachen schon mehr als ausreichend sind.

    Mir wäre da eher ein größerer nutzbarer Tonwertumfang, eine bessere nutzbare Dynamik und/oder ein größerer genutzter Farbraum wichtiger als ein paar Pixel mehr.

    Allerdings sind meine Prioritäten meinen Motiven geschuldet und nicht allgemein übertragbar.

  5. Re: Viel wichtiger wäre eine neue Full-Frame-DSLR mit hoher Auflösung.

    Autor: ichbinsmalwieder 07.12.11 - 14:46

    ad (Golem.de) schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ichbinsmalwieder schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Nachdem Canon mit der 1DX die Studiofotografen verprellt hat, sollte die
    > 5D
    > > MkIII dafür ordentlich Auflösung mitbringen (>30MP).
    >
    > Erst gemeinte Frage: Wieso hat Canon mit der 1DX die Studiofotografen
    > verprellt?

    Weil die sich nicht für die ISO-Performance oder fps interessieren, sondern hohe Auflösungen benötigen.

    "Verprellt" war vielleicht etwas hart formuliert; Canon Rumours formuliert es so:

    "A lot of people want that big megapixel studio camera.
    [...]
    A few people I have spoken to desire a flagship camera that is high megapixel. They would like performance beyond what could be had for $2500 or so in a 5D Mark III."

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. STRABAG BRVZ GMBH & CO.KG, Stuttgart
  2. MEHR Datasystems GmbH, Düsseldorf
  3. über Thaddäus Rohrer Personal- und Unternehmensberatung, Ruhrgebiet
  4. Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. LG OLED65CX9LA 65 Zoll OLED 120Hz + LG Velvet Smartphone für 1.799€, 2x Sandisk Extreme...
  2. (u. a. Angebote zu Spielen, PC- und Konsolen-Zubehör, Laptops, Monitore, Fernsehern uvm.)
  3. (u. a. Viewsonic VX2718 27 Zoll Curved WQHD 165Hz für 253,99€, Samsung G7 27 Zoll QLED Curved...
  4. (u. a. Raspberry Pi 400 Mini-PC für 71,90€, Biostar B560GTQ Mainboard für 139,90€, Biostar...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme