1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Geschäftsreisende lassen…

Kein wunder

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kein wunder

    Autor: Joe Malik 07.09.05 - 10:09

    bei den Preisen...

    Wenn das wirklich annehmbare preise währen (Centbeträge) würde es doch fast jeder nutzen und die Leute würden auch ordentlich Umsatz machen. Aber bei solchen Preisen... Da verzichte ich lieber.
    Das ist das gleiche wie in Hotels. Warum sollte ich die Highspeed-Leitung für 10€ am Tag nutzen, wenn ich auch über die Telefonleitung für ein paar Cent meine Mails abrufen kann (vorallem in China ist das äußerst extrem. Dort kann man sogar für weniger Cents Ferngespräche führen, aber die "High-Speed-Internet-Connection" kostet trozdem genauso viel wie hier).
    Auch ein gutes Beispiel ist die Minibar. Warum sollte ich 3€ für eine Flasche Wasser zahlen, wenn ich sie im nächsten Supermarkt für ein paar Cent bekomme? Wenn die realistische Preise verlangen würden (meinet wegen ein paar Cent teuerer als der Einkaufspreis oder meinet wegen auch soviel wie im Restaurant um die Ecke) würde das doch auch viel mehr nutzen und es käm mehr Geld damit rein.

    Aber naja, Anscheinend kappieren das ein paar Leute noch nicht. Nicht mein Problem

    nix für Ungut

    Joe

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Mannheim
  2. GERB Schwingungsisolierungen GmbH & Co. KG, Berlin
  3. Tönnies Business Solutions GmbH, Badbergen
  4. über Mentis International Human Resources GmbH, Nordbayern

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 206,10€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)
  2. 569€ (Bestpreis!)
  3. 499,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de