1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › LHC: Kommt Higgs am Dienstag?

"Die LHC-Experimente hätten überall nach dem fehlenden Teilchen gesucht"

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "Die LHC-Experimente hätten überall nach dem fehlenden Teilchen gesucht"

    Autor: kolem 10.12.11 - 10:40

    "Die LHC-Experimente hätten überall nach dem fehlenden Teilchen gesucht"

    Geht das da zu wie bei IKEA-Möbeln?

  2. Re: "Die LHC-Experimente hätten überall nach dem fehlenden Teilchen gesucht"

    Autor: omo 10.12.11 - 11:33

    Dabei gibts gar keine Teilchen.
    Alles besteht aus Transformation, Translokation und Superponierung el.-magn. Energie.
    Wo Ruhemasse beginnt, ist dazu dort die Raumzeit zu krümmen.
    Das gibt die LG als universelle Verknüpfungskonstante von Raum, Zeit und Energie vor.
    Das läßt sich in strings ausdrücken, wobei dazu nur unsere 3 Raun-D und die eine Zeitdimension erforderlich sind.
    Die Raumzeit läßt sich verdrillen, was aber keine weiteren Dimensionen bedingt oder bewirkt.
    Gravitationspulver gibts nicht.
    El.-magn. Wellen wie z.B. Licht haben keine Ruhemasse und benötigen damit zur Transformation und Translokation keine Raumzeitkrümmung, womit sie vorhandener Raumzeitkrümmung folgen, sie sozusagen abbilden.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hochschule Furtwangen, Furtwangen
  2. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm
  3. Techniker Krankenkasse, Hamburg
  4. Provadis Partner für Bildung & Beratung GmbH, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Akkutechnik: In Zukunft kommen Akkus mit weniger seltenen Rohstoffen aus
Akkutechnik
In Zukunft kommen Akkus mit weniger seltenen Rohstoffen aus

In unserer Artikelserie zu Akku-FAQs geht es diesmal um bessere Akkus, um mehr Akkus und um Akkus ohne seltene Rohstoffe. Den Wunderakku, der alles kann, den gibt es leider nicht. Mit Energiespeichern ohne Akku beschäftigen wir uns später in Teil 2 dieses Artikels.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos BASF baut Kathodenfabrik in Brandenburg
  2. Joint Venture Panasonic und Toyota bauen prismatische Zellen für E-Autos
  3. Elektromobilität EU-Kommission genehmigt europäisches Batterieprojekt

Verkehr: Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb
Verkehr
Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb

Bei Hybridautos und Plugin-Hybriden kommt es häufiger zu Kaltstarts als bei normalen Verbrennungsmotoren - wenn der Verbrennungsmotor ausgeht und der Elektromotor das Auto durch die Stadt schiebt. Wie schnell lässt sich der Katalysator vorwärmen, damit er Abgase dennoch gut reinigen kann?
Von Rainer Klose

  1. Renault City K-ZE Dacia plant City-Elektroauto
  2. Elektroautos EU-Kommission billigt höheren Umweltbonus
  3. Elektroauto Jaguar muss I-Pace-Produktion mangels Akkus pausieren

Login-Dienste: Wer von der Klarnamenpflicht profitieren könnte
Login-Dienste
Wer von der Klarnamenpflicht profitieren könnte

Immer wieder bringen Politiker einen Klarnamenzwang oder eine Identifizierungspflicht für Nutzer im Internet ins Spiel. Doch welche Anbieter könnten von dieser Pflicht am ehesten einen Vorteil erzielen?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Europäische Netzpolitik Die Rückkehr des Axel Voss
  2. Mitgliederentscheid Netzpolitikerin Esken wird SPD-Chefin
  3. Nach schwerer Krankheit FDP-Netzpolitiker Jimmy Schulz gestorben

  1. Larian Studios: Baldur's Gate 3 rollenspielt mit Würfeln und Sekunden
    Larian Studios
    Baldur's Gate 3 rollenspielt mit Würfeln und Sekunden

    Die Klassiker bekommen endlich eine Fortsetzung: Golem.de konnte sich bei den Entwicklern die Welt und Neuerungen von Baldur's Gate 3 anschauen. Neben dem spektakulären Intro zeigen wir im Video auch, wie schön Fantasywelt und Kampfsystem in der Engine aussehen.

  2. Entwicklertagung: Microsoft, Epic Games und Unity nehmen nicht an GDC teil
    Entwicklertagung
    Microsoft, Epic Games und Unity nehmen nicht an GDC teil

    GDC 2020 Nach Facebook und Sony nehmen nun auch Microsoft, Epic Games und Unity nicht an der Game Developers Conference 2020 teil - wegen des Coronavirus. Bereits zuvor hatten eine Reihe kleinerer Teams wie Pubg Corp und Kojima Productions ihre Reisepläne gestoppt.

  3. Bastelcomputer: 2-GB-Raspberry-Pi 4 dauerhaft im Preis gesenkt
    Bastelcomputer
    2-GB-Raspberry-Pi 4 dauerhaft im Preis gesenkt

    Die 2-GB-Variante des Raspberry Pi kostet mit einem Preis von 35 US-Dollar dauerhaft 10 US-Dollar weniger. Die Preise der 1-GB- und 4-GB-Varianten bleiben zwar gleich, doch es gibt noch weitere gute Nachrichten für die Raspberry-Pi-Community.


  1. 22:00

  2. 19:41

  3. 18:47

  4. 17:20

  5. 17:02

  6. 16:54

  7. 16:15

  8. 14:24