1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Tinkerforge: Baukasten aus…

Kann mir einer den Unterschied zu Arduino erklären ?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kann mir einer den Unterschied zu Arduino erklären ?

    Autor: DerKai 09.12.11 - 13:42

    Vom Prinzip hier ist es doch dasselbe oder verstehe ich was falsch?

    Der einzige Unterschied ist ein High Level API.
    Aber sonst gibt es bei Arduino doch auch ein "Master Board" und Shields oder eben Bricks.

    Kai

  2. Re: Kann mir einer den Unterschied zu Arduino erklären ?

    Autor: bugmenot 09.12.11 - 14:09

    spontan würde ich sagen, es ist billiger und kompakter

    außerdem flexibler da jedes brick eine cpu hat und einzelln agieren kann.
    der master ist nur nötig für kommunikation (wlan, zigbee, rsXXX) und routing innerhalb eines stacks.

    arduino ist aber "erweiterbarer" da es eben noch mehr bauteile dazu gibt. diese könnte es aber bei tinkerforge auch jederzeit geben.

  3. Re: Kann mir einer den Unterschied zu Arduino erklären ?

    Autor: borg42 09.12.11 - 14:38

    Der Unterschied liegt aus unserer Sicht in der Einfachheit. Du kannst einfach ein Master-Brick mit einem DistanceIR-Bricklet zusammestecken, per USB anschließen und in C# oder Python oder Java oder sonstwas "GetDistance()" aufrufen. Dies geht so mit einem Arduino prinzipiell natürlich auch, allerdings nicht ohne elektrotechnische Kenntnisse und auch nicht ohne zu löten.

    Prinzipiell würde ich sagen: Nimm Arduino wenn du etwas über Elektronik lernen möchtest oder das eigentliche erstellen einer Schaltung dein Ziel ist.

    Falls du aber zB etwas automatisieren möchtest ohne zu Löten und ohne Widerstandswerte zu berechnen usw. bist du mit den Tinkerforge Modulen besser dran.

    Grüße,
    Olaf von Tinkerforge

  4. Re: Kann mir einer den Unterschied zu Arduino erklären ?

    Autor: Couch-Hero 09.12.11 - 15:46

    Es wäre schön, wenn Ihr Komplett-Sets anbieten könntet.

    Auch damit man eine Vorstellung bekommt, was man z.B. braucht, um so einen kleinen Roboter hin zu bekommen ... So ein Komplettset könnte auch etwas billiger als die einzelnen Teile sein, um den Kaufanreiz (noch) weiter zu erhöhen.

    --
    Grüße von der Couch

  5. Re: Kann mir einer den Unterschied zu Arduino erklären ?

    Autor: dabbes 09.12.11 - 16:01

    Hab euer Video im Blog mal kurz überflogen, werde es heute abend in ruhe angucken, vielleicht ist darin auch alles schon erklärt.

    Wäre aber echt toll, wenn ihr ein paar "Real-Life" Beispielprojekte inkl. Code usw. mal examplarisch abbilden würdet. Dann hätte man eine bessere Vorstellung wieviel Arbeit dahintersteckt. Habe von der thematik null Plan, von daher würde mich das als Einsteiger interessieren.

  6. Re: Kann mir einer den Unterschied zu Arduino erklären ?

    Autor: bugmenot 09.12.11 - 17:04

    auf der webseite sind code-beispiele zu jeder api in (fast) jeder sprache hinterlegt

  7. Re: Kann mir einer den Unterschied zu Arduino erklären ?

    Autor: original registriert 11.12.11 - 10:02

    billiger ist es definitiv, ein weiterer unterschied zu arduino - was sicher nicht jedem gleich auffällt - ist die derzeit noch fehlende unterstützung für die sprachen max/msp, pd, und supercollider.

    aber vielleicht kommt das ja noch? :)

  8. Re: Kann mir einer den Unterschied zu Arduino erklären ?

    Autor: original registriert 11.12.11 - 10:20

    Output: Slider position 0 - 100 (slider down - slider up)

    hoffen wir mal, dass das floating point ist.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Softwarearchitektin / Softwarearchitekt (w/m/d)
    Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Campus Nord, Eggenstein-Leopoldshafen
  2. Software-Entwickler CAE (m/w/d) C/C++
    GNS Gesellschaft für numerische Simulation mbH, Braunschweig (mobiles Arbeiten deutschlandweit)
  3. IT-Spezialist als Systemarchitekt (m/w/d)
    Evangelische Landeskirche in Württemberg, Stuttgart
  4. System Issue Analyst (m/w/d) Fahrerassistenzsysteme
    Valeo Schalter und Sensoren, Braunschweig

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 15,99€
  2. 49,99€
  3. 8,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de