1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spike TV VGA: ... und Charlie Sheen…
  6. Thema

Skyrim hat den Sieg ja mal sowas von verdient!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Skyrim hat den Sieg ja mal sowas von verdient!

    Autor: MX-5 13.12.11 - 15:58

    Siehste, das miene ich ja.
    Ich kann die Fehler von Skyrim und Oblivion einräumen (z.B. den Schnee im ersten und unzählige Objektdubletten im zweiten Fall) und dennoch sagen, dass mir das spielen spaß macht und ich beide für klasse RPGs halte. Aber allzu oft habe ich das gefühl in Foren scheint man damit eine Minderheit zu sein.
    Vielleicht steh ich ja wirklich alleine da - dann bitte als wertungsfreie Meinung auffassen - aber kann man nicht von erwachsenen Menschen erwarten, dass sie sich sachlich und im moderaten Ton unterhalten, bzw. diskutieren? Das man sich nicht persönlich angegriffen fühlt, auch wenn der persönliche Liebling kritisiert wurde? Ich meine, dazu gab es tatsächlich auch mal einen Golemartikel...

    Aber wer sagt, denn dass man ALLES gut finden muss, wenn man das gesamtpaket mag? Wie gesagt, ich mag die TES Reihe im ganzen, aber alles hat auch seine schwächen. Für einige sind die vielleicht besonders gravierend, für mich tut es der Sache keinen Abbruch.

  2. Re: Skyrim hat den Sieg ja mal sowas von verdient!

    Autor: Kawasutra 14.02.12 - 08:25

    DragonRex schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > DerNamenlose01 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > eKx0 schrieb:
    > > ohne mods ist skyrim nicht wirklich schön.
    > > da hat z.b. wow eine insgesamt stimmigere grafik
    >
    > Interessant... hat WoW Mods?
    > Und so nebenbei, Skyrim ist so ausgelegt, dass es auf den meisten PC's
    > läuft, und nicht auf den Top 5 %!
    > Wem die Grafik nicht ausreicht kann sich halt ein x TB Grafikmod
    > draufpacken, wo die Texturen x-fach besser sind ( Mods gibt es ja ;) )
    >
    Du hast ja mal voll den Durchblick. Wer hat denn behauptet das wow mods hat? Außer dir meine ich. Skyrim wurde für Highend rechner genau so gebaut wie für mittelklasse PC´s. Dafür giebts ein Einstellungsmenü, was auch logisch ist. Die hässliche Grafik der NPC, die fehlende Tiefenwirkung der Boden und Geländedetails liegt sicher nicht daran das sich eine Vielzahl der Kundschaft keinen Highend Rechner leisten kann. Das konnten andere Spiele schon vor etlichen Jahren mit geringeren Systemvorraussetzungen bedeutend besser. Das die Modder hier gleich Stapelweise mit Grafikverbesserungen um sich werfen ist der beste Beweis für die unzeitgemäße Grafik in Skyrim.

    > > viel schlimmer ist aber die verhunzte steuerung/ das menu für den pc,
    > das
    > > ermöglicht es kaum ordentlich ins spiel einzutauchen weil man sich immer
    > > aufregen muss. seit oblivion sollten die hersteller doch gelernt haben
    > das
    > > solche menus für pc müll sind
    >
    > Eine Steuerung wie bei Morrowind wäre für die Konsolen unbrauchbar. Und
    > seid der neuesten Schlagezeilen solle jedem PC Spieler klar sein, dass
    > wegen Raubkopien die Konsole das Primäre Medium ist/sein wird.

    Genau so ein Schwachsinn. Die besten Möglichkeiten für einen Kopierschutz bietet der Pc und nicht die Konsolentechnik. Zumal ich die Konsole nur einmal umbauen lassen muss um alle Spiele als Raubkopie zocken zu können, während ich am PC wiederum bei jedem einzelnen Spiel neu hand anlegen muss. Am Menü gefällt mir nur die Umsetzung bei den Fähigkeiten. Das Inventar und das Magie menü verderben die Stimmung. Man hat einfach nicht das Gefühl das die zum Charakter gehören. Es kommt einen vor als währe man in den Systemeinstellungen gelandet. Außerdem ist das Inventar ziehmlich unübersichtlich wie ich finde, aber das ist Geschmackssache.
    >
    > > und nochwas, man lernt nirgends wie man anständig zeug herstellen kann,
    > zum
    > > beispiel am arkanen verzauberer. wo bekomm ich rezepte her? total
    > > unfreundlich für anfänger in dem genre
    >
    > Ich schlage vor das Du mal den Ton anmachst und mit den NPC's sprichst.
    > ALLES wird im Spiel erklärt! Auch das herstellen von Rüstungen mit
    > Zaubern.
    > Überhaupt ist die Menge an Dialogen überweltigend!
    >
    > Super Game!

    Ja Super Game wenn man nicht so viel wert auf Athmospähre, Stimmung und gute Grafik legt. Ich habe unmengen an Zeit in Morrowind und Oblivion verbracht und habe mir gerade von Skyrim mehr versprochen. Schließlich haben wir 2012. Die Grafik allerdings wirkt an vielen Stellen wie von 1997



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.02.12 08:27 durch Kawasutra.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stadtverwaltung Bretten, Bretten
  2. ITSCare ? IT-Services für den Gesundheitsmarkt GbR, Stuttgart
  3. über duerenhoff GmbH, Frankfurt am Main
  4. Landkreis Stade, Stade

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. HP Omen 25 FHD/144 Hz für 169€, MSI Optix MAG271CQP WQHD/144 Hz für 339€ und...
  2. 159€ (neuer Tiefpreis)
  3. 119,90€ (Vergleichspreis 148,95€)
  4. 99,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Gehälter: Je nach Branche bis zu 1.000 Euro mehr
IT-Gehälter
Je nach Branche bis zu 1.000 Euro mehr

Wechselt ein ITler in eine andere Branche, sind auf dem gleichen Posten bis zu 1.000 Euro pro Monat mehr drin. Welche Industrien die höchsten und welche die niedrigsten Gehälter zahlen: Wir haben die Antworten auf diese Fragen - auch darauf, wie sich die Einkommen 2020 entwickeln werden.
Von Peter Ilg

  1. Softwareentwickler Der Fachkräftemangel zeigt sich nicht an den Gehältern

SpaceX: Der Weg in den Weltraum ist frei
SpaceX
Der Weg in den Weltraum ist frei

Das Raumschiff hob noch ohne Besatzung ab, aber der Testflug war ein voller Erfolg. Der Crew Dragon von SpaceX hat damit seine letzte große Bewährungsprobe bestanden, bevor die Astronauten auch mitfliegen dürfen.
Ein Bericht von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt SpaceX macht Sicherheitstest bei höchster Belastung
  2. Raumfahrt SpaceX testet dunkleren Starlink-Satelliten
  3. SpaceX Starship platzt bei Tanktest

Shitrix: Das Citrix-Desaster
Shitrix
Das Citrix-Desaster

Eine Sicherheitslücke in Geräten der Firma Citrix zeigt in erschreckender Weise, wie schlecht es um die IT-Sicherheit in Behörden steht. Es fehlt an den absoluten Grundlagen.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Perl-Injection Citrix-Geräte mit schwerer Sicherheitslücke und ohne Update

  1. Wasserverbrauch: Musk verteidigt Gigafactory als umweltfreundlich
    Wasserverbrauch
    Musk verteidigt Gigafactory als umweltfreundlich

    Nach Kritik aus der Bevölkerung hat sich Tesla-Chef Elon Musk persönlich in die Debatte um die geplante Gigafactory für Elektroautos in Brandenburg eingeschaltet. Auch die Landesregierung sieht die Gerüchteküche brodeln.

  2. United States Space Force: Sternenflotten-artiges Logo verärgert Star-Trek-Fans
    United States Space Force
    Sternenflotten-artiges Logo verärgert Star-Trek-Fans

    Präsident Donald Trump hat das Logo der Space Force präsentiert, einer neuen Teilstreitkraft der Vereinigten Staaten. Weil das Logo der Militärsparte stark an das der Sternenflotte von Star Trek erinnert, gibt es Kritik.

  3. ROG Strix XG17AHPE: Asus zeigt USB-Monitor mit 17 Zoll und 240 Hz
    ROG Strix XG17AHPE
    Asus zeigt USB-Monitor mit 17 Zoll und 240 Hz

    Portables Display für unterwegs: Der ROG Strix XG17AHPE ist ein 17-Zöller mit 1080p-Auflösung und 240 Hz. Laut Asus eignet sich der Bildschirm für Gaming am Notebook, selbst ein Akku ist integriert.


  1. 13:15

  2. 12:50

  3. 11:43

  4. 19:34

  5. 16:40

  6. 16:03

  7. 15:37

  8. 15:12