1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Carrier IQ: Hersteller bestätigt…

Bitte beruhigen! Alles Systemfehler!

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bitte beruhigen! Alles Systemfehler!

    Autor: Joo! 13.12.11 - 15:34

    Ich verstehe hier die Aufregung nicht.
    Das ist doch ein herkömmlicher Systemfehler.

    Siehe EA und Origin. Der Zugriff auf vertrauliche Daten ist dort ja auch ein Softwarefehler. Sowas passiert halt. Welchem Software-Entwickler ist es noch nicht passiert, dass sein erstes "Hello World" auf einmal anfing seine vertraulichen Daten zu durchstöbern? Da steckt selbstverständlich keine Intention hinter. Eine Zeile im Code verrutscht und schon werden alle Verzeichnisse durchsucht.

    Ganz klar, alles Softwarefehler. Bitte weitergehen.

  2. Re: Bitte beruhigen! Alles Systemfehler!

    Autor: tyraenor 13.12.11 - 15:51

    Joo! schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich verstehe hier die Aufregung nicht.
    > Das ist doch ein herkömmlicher Systemfehler.
    >
    > Siehe EA und Origin. Der Zugriff auf vertrauliche Daten ist dort ja auch
    > ein Softwarefehler. Sowas passiert halt. Welchem Software-Entwickler ist es
    > noch nicht passiert, dass sein erstes "Hello World" auf einmal anfing seine
    > vertraulichen Daten zu durchstöbern? Da steckt selbstverständlich keine
    > Intention hinter. Eine Zeile im Code verrutscht und schon werden alle
    > Verzeichnisse durchsucht.
    >
    > Ganz klar, alles Softwarefehler. Bitte weitergehen.
    +1

  3. Re: Bitte beruhigen! Alles Systemfehler!

    Autor: dehacker 13.12.11 - 15:59

    Was für eine Ironie!? ;-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Software Inbetriebnehmer (m/w/d)
    Dürr Systems AG, Goldkronach
  2. IT-Schnittstellenentwickler Subsystemanbindungen (m/w/d)
    Helios IT Service GmbH, Berlin-Buch, deutschlandweit
  3. Systemadministrator (m/w/d)
    Bayerische Landesärztekammer, München
  4. Softwareentwicklerin / Softwareentwickler (m/w/d) mit Schwerpunkt Datenkonnektivität - Goethe ... (m/w/d)
    Universitätsklinikum Frankfurt, Frankfurt am Main

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 17,99€
  2. 35,99€
  3. 14,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ameca-Roboter angeschaut: Der bislang am wenigsten gruselige Roboter
Ameca-Roboter angeschaut
Der bislang am wenigsten gruselige Roboter

CES 2022 Der Roboter Ameca soll mit Menschen interagieren können und dabei menschliche Züge zeigen - das funktioniert überraschend gut.
Ein Hands-on von Tobias Költzsch

  1. Spoontek im Taste-on Der spannungsgeladene Wunderlöffel
  2. Skinetic im Hands-on Haptische Weste macht Computerspiele fühlbar
  3. Project Sophia Razer stellt modularen Schreibtisch mit eingebautem PC vor

IT Trends 2022: Gartners magische Jahresvorschau für ahnungslose Anzugträger
IT Trends 2022
Gartners magische Jahresvorschau für ahnungslose Anzugträger

Bei Gartner sind nicht nur die Quadranten magisch, auch die Jahresvorschau samt Trends hat nur bedingt mit der Realität zu tun.
Ein IMHO von Sebastian Grüner


    Enki Pro Hypersense im Hands-on: Razers neuer Gaming-Stuhl bewegt uns
    Enki Pro Hypersense im Hands-on
    Razers neuer Gaming-Stuhl bewegt uns

    CES 2022 Der neue Enki-Pro-Stuhl von Razer kann analog zum Spielgeschehen Bewegungen simulieren. Das macht Spaß und fördert die Immersion.
    Ein Hands-on von Tobias Költzsch

    1. Zephyr Pro Razers Atemmaske wird praktischer und gruseliger
    2. Elektrische Zahnbürste Oral-B iO schäumt künftig autonomer
    3. The Freestyle Samsung präsentiert kompakten Beamer für unterwegs