1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Apple iTunes-Handy Motorola ROKR…

Das war wohl nichts...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das war wohl nichts...

    Autor: Webtroll 08.09.05 - 01:12

    Ich lach mich schlapp. Da hatte ich unter dem Stichwort "iTunes Handy" doch etwas mehr erwartet, auch nachdem Gerüchte über einen riesigen Werbefeldzug mit allerlei Musikstars durchgesickert waren. Okay, es kann Musik aus dem Music Store kaufen und abspielen und am Software Interface hat Apple mitgebastelt, aber die Kapazität und sonstige Ausstattung ist ein echter Witz. Außerdem ist das Gerät im Vergleich zu den gleichzeitig vorgestellten neuen iPods von Apple oder dem Razr und Pebl von Motorola beim Design echt mißraten. Da war wohl die falsche Crew am Werk oder Apple hat absichtlich den Konkurrenten verpfuscht, um dann demnächst das echte "iPod Handy" nachzuliefern. Das nächste Mal sollte sich Motorola hier besser auch bei der Hardware vom Apple Desingteam um Jonathan Ive helfen lassen ;-)

    Mit dem Gerät hat Motorola jedenfalls im Weihnachtsgeschäft der Musik-Handys wohl keine Chance gegen das Walkman Handy von SonyEricsson und die sonstigen Konkurrenzprodukte in diesem Segment von Nokia, Samsung und Konsorten. Im Vergleich dazu sind selbst die letzten Siemens Geräte der 75er Serie besser ausgestattet, und viel besser aussehen tut das SL75 auch.

  2. Re: Das war wohl _auch_ nichts...

    Autor: Siemens 08.09.05 - 07:37

    > Vergleich dazu sind selbst die letzten Siemens
    > Geräte der 75er Serie besser ausgestattet, und
    > viel besser aussehen tut das SL75 auch.

    Nur leider sind die Siemens Handies so grottenschlecht geworden, dass sie rapide an Marktanteil verlieren. Das S65 schaut nicht schlecht aus, aber es funktioniert einfach nicht, den "anrufen-und-gleich-wieder-auflegen-BUG" gibt es doch noch immer - oder?

  3. Re: Das war wohl _auch_ nichts...

    Autor: S65 08.09.05 - 10:29

    Siemens schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Vergleich dazu sind selbst die letzten
    > Siemens
    > Geräte der 75er Serie besser
    > ausgestattet, und
    > viel besser aussehen tut
    > das SL75 auch.
    >
    > Nur leider sind die Siemens Handies so
    > grottenschlecht geworden, dass sie rapide an
    > Marktanteil verlieren. Das S65 schaut nicht
    > schlecht aus, aber es funktioniert einfach nicht,
    > den "anrufen-und-gleich-wieder-auflegen-BUG" gibt
    > es doch noch immer - oder?

    ??? den Bug hat ich noch nie!!! Keine Ahnung wo von du redest. Solltest du einen Bug haben, dann Update doch einfach die Firmware. Das kannst du sogar zu Hause machen, bietet dir sonst kein Hersteller.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Prozess-Spezialist Logistik (m/w/d)
    Sika Deutschland GmbH, Stuttgart
  2. Managing Consultant Cisco Solution Architecture (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Dresden, Berlin, Frankfurt am Main
  3. IT-Systemadministrator (m/w/d)
    Hays AG, Augsburg
  4. Softwareentwickler (m/w/d) Embedded Systems
    Arburg GmbH & Co. KG, Loßburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 599€
  2. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de