Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Logistikzentren: 1.000 neue Jobs…

einfach woanders bestellen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. einfach woanders bestellen

    Autor: jack-jack-jack 16.12.11 - 10:15

    es gibt doch so gute Preisvergleichsdienste

    wo auch kleinere Händler gut und transparent bewertet werden

    bin großer Fan von http://gh.de

    aber http://ideao.de ist sicher auch gut

    bei über 200 Ebay Käufen hab ich bis jetzt auch noch wirklich nie schlechte Erfahrungen gemacht

    man muss halt schon die Bewertungen vorher anschauen und Hirn einschalten

  2. Re: einfach woanders bestellen

    Autor: Affenkind 16.12.11 - 10:18

    jack-jack-jack schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > es gibt doch so gute Preisvergleichsdienste
    >
    > wo auch kleinere Händler gut und transparent bewertet werden
    >
    > bin großer Fan von gh.de
    >
    > aber ideao.de ist sicher auch gut
    >
    > bei über 200 Ebay Käufen hab ich bis jetzt auch noch wirklich nie schlechte
    > Erfahrungen gemacht
    >
    > man muss halt schon die Bewertungen vorher anschauen und Hirn einschalten
    Niemals!
    Ich bleib Amazon treu. ^^

    http://dieoxidiertenschweine.de/randomsig.jpg

  3. Re: einfach woanders bestellen

    Autor: Bouncy 16.12.11 - 10:21

    jack-jack-jack schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wo auch kleinere Händler gut und transparent bewertet werden
    > man muss halt schon die Bewertungen vorher anschauen und Hirn einschalten
    Und dein Hirn sagt dir anhand welcher Kriterien, ob eine Klitsche nun Arbeiter ausbeutet oder nicht? Oder denkst du, weil PC-Versand-Otto nicht in den Medien auftaucht solche Aktionen wie 2 Wochen unbezahltes Testarbeiten nicht macht? Klär doch mal auf, inwiefern deine Taktik vorteilhafter sein soll auf welche Art auch immer. Oder geht es dir darum, nur _noch_ billiger einzukaufen?

  4. Re: einfach woanders bestellen

    Autor: miauwww 16.12.11 - 12:56

    Bouncy schrieb:

    > Und dein Hirn sagt dir anhand welcher Kriterien, ob eine Klitsche nun
    > Arbeiter ausbeutet oder nicht? Oder denkst du, weil PC-Versand-Otto nicht
    > in den Medien auftaucht solche Aktionen wie 2 Wochen unbezahltes
    > Testarbeiten nicht macht? Klär doch mal auf, inwiefern deine Taktik
    > vorteilhafter sein soll auf welche Art auch immer. Oder geht es dir darum,
    > nur _noch_ billiger einzukaufen?

    Ist ganz einfach: man kauft zumindest nicht bei denen, von denen solche miesen Praktiken bekannt werden. Natürlich kann man nicht wissen, obs beim nächsten Anbieter viel besser ist. Und gute Bewertungsportale nutzen evtl. auch etwas...

  5. Re: einfach woanders bestellen

    Autor: Bouncy 16.12.11 - 14:09

    miauwww schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ist ganz einfach: man kauft zumindest nicht bei denen, von denen solche
    > miesen Praktiken bekannt werden. Natürlich kann man nicht wissen, obs beim
    > nächsten Anbieter viel besser ist. Und gute Bewertungsportale nutzen evtl.
    > auch etwas...
    Clevere Taktik. Du hälst dir sicher auch noch die Augen zu und denkst man könne dich dann nicht sehen...

  6. Re: einfach woanders bestellen

    Autor: Affenkind 16.12.11 - 14:14

    Bouncy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > miauwww schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ist ganz einfach: man kauft zumindest nicht bei denen, von denen solche
    > > miesen Praktiken bekannt werden. Natürlich kann man nicht wissen, obs
    > beim
    > > nächsten Anbieter viel besser ist. Und gute Bewertungsportale nutzen
    > evtl.
    > > auch etwas...
    > Clevere Taktik. Du hälst dir sicher auch noch die Augen zu und denkst man
    > könne dich dann nicht sehen...
    :^)

    http://dieoxidiertenschweine.de/randomsig.jpg

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. LOTTO Hamburg GmbH, Hamburg
  2. THD - Technische Hochschule Deggendorf, Deggendorf
  3. Technische Universität Berlin, Berlin
  4. Marienhaus Dienstleistungen GmbH, Ottweiler, Hermeskeil, Bitburg, Neuwied, Bad Neuenahr-Ahrweiler

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 21,95€
  2. 44,99€
  3. (-75%) 7,50€
  4. 2,69€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Whatsapp: Krankschreibung auf Knopfdruck
Whatsapp
Krankschreibung auf Knopfdruck

Ein Hamburger Gründer verkauft Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen per Whatsapp. Ist das rechtens? Ärztevertreter warnen vor den Folgen.
Von Miriam Apke

  1. Medizin Schadsoftware legt Krankenhäuser lahm
  2. Medizin Sicherheitslücken in Beatmungsgeräten
  3. Gesundheitsdaten Gesundheitsapps werden beliebter, trotz Datenschutzbedenken

Raspberry Pi 4B im Test: Nummer 4 lebt!
Raspberry Pi 4B im Test
Nummer 4 lebt!

Das Raspberry Pi kann endlich zur Konkurrenz aufschließen, aber richtig glücklich werden wir mit dem neuen Modell des Bastelrechners trotz bemerkenswerter Merkmale nicht.
Ein Test von Alexander Merz

  1. Eben Upton Raspberry-Pi-Initiator spielt USB-C-Fehler herunter
  2. 52PI Ice Tower Turmkühler für Raspberry Pi 4B halbiert Temperatur
  3. Kickstarter Lyra ist ein Gameboy Advance mit integriertem Raspberry Pi

Ryzen 5 3400G und Ryzen 3 3200G im Test: Picasso passt
Ryzen 5 3400G und Ryzen 3 3200G im Test
Picasso passt

Vier Zen-CPU-Kerne plus integrierte Vega-Grafikeinheit: Der Ryzen 5 3400G und der Ryzen 3 3200G sind zwar im Prinzip nur höher getaktete Chips, in ihrem Segment aber weiterhin konkurrenzlos. Das schnellere Modell hat jedoch trotz verlötetem Extra für Ãœbertakter ein Preisproblem.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Agesa 1003abb Viele ältere Platinen erhalten aktuelles UEFI für Ryzen 3000
  2. Ryzen 3000 Agesa 1003abb behebt RDRAND- und PCIe-Gen4-Bug
  3. Ryzen 5 3600(X) im Test Sechser-Pasch von AMD

  1. Urheberrecht: Youtuber sollen bei Snippets kein Geld mehr verlieren
    Urheberrecht
    Youtuber sollen bei Snippets kein Geld mehr verlieren

    Bisher konnten Urheber die Einnahmen von Youtubern komplett an sich ziehen, auch wenn diese nur ganz kurze Teile der eigenen Werke übernahmen. Das soll künftig auf Youtube nicht mehr möglich sein.

  2. Einrichtungskonzern: Ikea startet eigenen Geschäftsbereich für Smart Home
    Einrichtungskonzern
    Ikea startet eigenen Geschäftsbereich für Smart Home

    Der Einrichtungskonzern Ikea will mit einem eigenen Geschäftsbereich seine Smart-Home-Produkte voranbringen. Das Unternehmen will damit mehr bieten als nur gewöhnliche Möbel.

  3. Zoncolan: Facebook testet 100 Millionen Zeilen Code in 30 Minuten
    Zoncolan
    Facebook testet 100 Millionen Zeilen Code in 30 Minuten

    Das Entwicklerteam von Facebook hat ein eigenes Werkzeug zur statischen Code-Analyse erstellt und stellt nun erstmals Details dazu vor. Das Projekt habe Tausende Sicherheitslücken verhindert.


  1. 14:34

  2. 13:28

  3. 12:27

  4. 11:33

  5. 09:01

  6. 14:28

  7. 13:20

  8. 12:29