1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test von Star Wars The Old…

50 Euro für 30 Tage?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 50 Euro für 30 Tage?

    Autor: MrSpok 23.12.11 - 15:06

    Wer 50 Euro für 30 Tage Spiel-Miete zahlt und dann für jeden weiteren Monat nochmal latzt, hat sie meiner Meinung nach nicht alle oder zu viel Geld.

    Da kann das Spiel noch so gut sein.

  2. Re: 50 Euro für 30 Tage?

    Autor: eishern 23.12.11 - 15:26

    Naja, das ist der normale Rahmen für MMORPG's mit Abomodel. Monatlich 11-13 Euro und einmalig der Kaufpreis von 50 Euro. Ist bei Aion oder WoW nicht anders gewesen.

  3. Re: 50 Euro für 30 Tage?

    Autor: TeK 23.12.11 - 15:29

    Das sind branchenübliche Preise. Prepaid sind sie mit 26 ¤ für 60 Tage auf WoW Niveau. Sich jetzt über sowas aufzuregen ist gleichbedeutend mit: Sorry, bisher habe ich hinterm Mond gelebt, bzw ich habe mich niemals mit der Materie beschäftigt.

    Btw: 4 Monate WoW clean! :D

  4. Re: 50 Euro für 30 Tage?

    Autor: käse 23.12.11 - 15:30

    30 Tagen Spielzeit bewältigen können, die es zur Verkaufsversion für rund 50 Euro gibt. Wer länger im Sternenkrieg mitmischen möchte, muss mehr zahlen. Das Ein-Monats-Abo ist für rund 13 Euro zu haben, bei einem Abschluss über ein halbes Jahr fallen pro Monat rund 11 Euro an. Eine 60-Tages-Spielzeitkarte ist im Handel für rund 26 Euro erhältlich.

    lies es richtig durch, anstatt so nen müll zu verzapfen

  5. Re: 50 Euro für 30 Tage?

    Autor: CaptainDread 23.12.11 - 15:36

    Der Kaufpreis wird inerhalb des nächsten halben Jahres natürlich sinken.
    Wie Eishern schon geschrieben hat war das bei jedem MMO so.
    Das Story-System is aber wirklich genial. Da freut man sich so richtig darauf die Questgeber anzusprechen.
    Bei WOW, AION, DHDRO, usw. hat man immer nur gelevelt, bei TOR spielt man richtig.
    Zudem ist es das erste gescheite Sci-fi MMO (das ganze Fantasy Zeug is einfach langweilig geworden).

  6. Re: 50 Euro für 30 Tage?

    Autor: elknipso 23.12.11 - 15:37

    MrSpok schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wer 50 Euro für 30 Tage Spiel-Miete zahlt und dann für jeden weiteren Monat
    > nochmal latzt, hat sie meiner Meinung nach nicht alle oder zu viel Geld.
    >
    > Da kann das Spiel noch so gut sein.


    Halte die Preise auch für völlig überzogen, wird aber sicher genug Süchtige geben die das mitmachen :).

  7. Re: 50 Euro für 30 Tage?

    Autor: .02 Cents 23.12.11 - 15:43

    Vollpreis Schachtel mit 30 Tagen und dann Abo mit monatlichen Gebühren ist absolut üblich. Wirklich teuer ist das nicht, da es immer genug Leute gibt, bei denen das stark zu Lasten anderer Freizeitaktivitäten geht. So lange mich ein MMOG fesselt, fallen bei mir zum Beispiel zwischen 1-5 Spiele / Quartal weg, und auch auf den einen oder anderen Kinobesuch wir zu Gunsten eines Online Raids verzichtet. Aber naja - andere nennen das ja Sucht - ist von daher auch Evil ...

  8. Re: 50 Euro für 30 Tage?

    Autor: Lord Gamma 23.12.11 - 15:46

    Es ist so ähnlich, als würde man einem Verein beitreten. Ist das so ungewöhnlich?
    Ich persönlich bin zwar auch nicht so der Vereinstyp, da ich mich freizeitmäßig nicht gerne so festlege, aber wirklich teurer als andere Hobbys scheint mir die Fixierung auf ein einziges Spiel bzw. MMO nicht zu sein.

  9. Re: 50 Euro für 30 Tage?

    Autor: TeK 23.12.11 - 15:49

    .02 Cents schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aber naja - andere nennen das ja Sucht - ist
    > von daher auch Evil ...

    Ein gutes MMO schafft es dich über Gebühr zu beschäftigen. Der Ausdruck Sucht ist immer so negativ behaftet. Ich habe nach 5 Jahren einfach aufgehört, weil mich das Konzept nur noch generft hat. Bei einer Sucht wäre das anders.

  10. Re: 50 Euro für 30 Tage?

    Autor: tingelchen 23.12.11 - 15:50

    Eve Online ist auch SciFi :) Natürlich geht es eine andere Richtung. Ist aber dennoch ein MMO mit einer der besten Infrastrukturen im Backend. Ich bin mal gespannt wie sich SWTOR beim Backend schlägt.

  11. Re: 50 Euro für 30 Tage?

    Autor: keldana 23.12.11 - 15:51

    käse schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > lies es richtig durch, anstatt so nen müll zu verzapfen

    Was ist daran:

    "Wer 50 Euro für 30 Tage Spiel-Miete zahlt und dann für jeden weiteren Monat nochmal latzt,"

    denn bitte flasch ??? Ist genau der Preis, von dem der TE gesprochen hat.

  12. Re: 50 Euro für 30 Tage?

    Autor: elknipso 23.12.11 - 15:52

    Lord Gamma schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich persönlich bin zwar auch nicht so der Vereinstyp, da ich mich
    > freizeitmäßig nicht gerne so festlege, aber wirklich teurer als andere
    > Hobbys scheint mir die Fixierung auf ein einziges Spiel bzw. MMO nicht zu
    > sein.


    Es ist halt teuer wenn man überlegt was man dafür geboten bekommt, bzw. bedenkt welche geringen Kosten auf Anbieterseite den hohen Beiträgen auf Kundenseite entgegen stehen.

  13. Re: 50 Euro für 30 Tage?

    Autor: tingelchen 23.12.11 - 15:55

    Was bekommt man denn geboten? Kann man das so pauschal sagen? Ich denke eher nicht.

    Wenn einem ein MMO spaß macht, dann bekommt man auch was geboten. Wenn einem der Spaß nicht hoch genug ist, dann spielt man schlicht nicht weiter. Es zwingt einem ja niemand dazu ein MMO zu spielen.

  14. Re: 50 Euro für 30 Tage?

    Autor: .02 Cents 23.12.11 - 15:55

    Ich habe 4 Jahre DAOC gespielt, dann keine Lust mehr gehabt und 2-3 Jahre kein MMO mehr gespielt. Dann konnte Warhammer mich mit Unterbrechung 2 Jahre fesseln. SWTOR überlege ich in 2-3 Monaten mal auszuprobieren, wenn sich das mit den Server Warteschlangen einpendelt, nachdem die ersten nach Ablauf der 30 Tage aufgehört haben ...

  15. Re: 50 Euro für 30 Tage?

    Autor: eishern 23.12.11 - 15:57

    Hihi, eigentlich halte ich ja nichts von Autovergleichen, aber ist ein ~toller~ Koenigsegg wirklich 1,450,000 Euro Wert? Die Kosten sind da sicherlich auch mehr als "gedeckt". Wenn es Abnehmer für ein teures Produkt gibt ists doch okay. Wobei ich die Meinung vertrete dass MMO's im Allgemeinen,SWTOR inbegriffen, nicht teuer ist.

  16. Re: 50 Euro für 30 Tage?

    Autor: dabbes 23.12.11 - 16:01

    Bei einem Verein zahlst du aber nur die Mitgliedergebühren und keine Aufnahmegebühr.

    Ich finde die 50 Euro schrecken unnötig ab.

    Für 13 Euro würde ich es auch mal antesten.

  17. Re: 50 Euro für 30 Tage?

    Autor: elknipso 23.12.11 - 16:04

    dabbes schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei einem Verein zahlst du aber nur die Mitgliedergebühren und keine
    > Aufnahmegebühr.
    >
    > Ich finde die 50 Euro schrecken unnötig ab.
    >
    > Für 13 Euro würde ich es auch mal antesten.


    Genau so sehe ich das auch.

  18. Re: 50 Euro für 30 Tage?

    Autor: Keimax 23.12.11 - 16:17

    elknipso schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > dabbes schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Bei einem Verein zahlst du aber nur die Mitgliedergebühren und keine
    > > Aufnahmegebühr.
    > >
    > > Ich finde die 50 Euro schrecken unnötig ab.
    > >
    > > Für 13 Euro würde ich es auch mal antesten.
    >
    > Genau so sehe ich das auch.

    So sieht wohl auch deren Businessplan aus.
    Nach 4-6 Monaten wird der Preis sich auf WoW Niveau einpendeln und dann ist es
    plötzlich "günstig". *Besserwisserisch - hochnäsig Grinst*

    Aber jeder hat seinen "Preis".
    WoW würde ich für 2 Euro pro Monat auch spielen. :)

  19. Re: 50 Euro für 30 Tage?

    Autor: JanDoerrenhaus 23.12.11 - 16:50

    MrSpok schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wer 50 Euro für 30 Tage Spiel-Miete zahlt und dann für jeden weiteren Monat
    > nochmal latzt, hat sie meiner Meinung nach nicht alle oder zu viel Geld.
    >
    > Da kann das Spiel noch so gut sein.


    Du gehst grundsätzlich nie ins Kino und holst dir auch keine Film-DVDs, richtig?

  20. Re: 50 Euro für 30 Tage?

    Autor: Bibabuzzelmann 24.12.11 - 10:38

    MrSpok schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wer 50 Euro für 30 Tage Spiel-Miete zahlt und dann für jeden weiteren Monat
    > nochmal latzt, hat sie meiner Meinung nach nicht alle oder zu viel Geld.
    >
    > Da kann das Spiel noch so gut sein.

    Es ist ja mehr als ein Spiel......>OhWeh ^^

    Nagut, virtuell is es trotzdem.....auf jeden Fall nicht mit Offline-Spielen zu vergleichen, nicht dass das jemand falsch versteht, mehr wollte ich gar nicht damit sagen :)

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Informationsmanager (m/w/d)
    Deutsche Leasing AG, Bad Homburg vor der Höhe bei Frankfurt am Main
  2. PAS-X MBR Designer (Business Analyst) (m/w/d) im Bereich Pharma
    Rainer IT GmbH, Neu-Ulm
  3. IT-Projektmanager ERP (m/w/d)
    Deutsche See GmbH, Bremerhaven
  4. Change und Release Manager (m/w/d)
    Börse Stuttgart GmbH, Stuttgart

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)
  2. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de