Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Geodaten: Openstreetmap bald besser…

Abbiegevorschriften relativ kompliziert in OSM

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Abbiegevorschriften relativ kompliziert in OSM

    Autor: Seitan-Sushi-Fan 04.01.12 - 17:01

    Das Problem mit den Abbiegevorschriften in OSM ist, dass es ziemlich kompliziert ist, sie anzulegen. Da muss man Relationsregeln erstellen und zumindest mir war's bislang einfach zu doof, diese anzulegen. Erschwerend kam hinzu, dass mein Lieblingseditor Merkaartor zum damaligen Zeitpunkt nicht in der entsprechenden Dokumentation aufgeführt war.

  2. Re: Abbiegevorschriften relativ kompliziert in OSM

    Autor: ptschmittenator 04.01.12 - 18:41

    Finde ich eigentlich total einfach, wenn man den Editer JOSM mit dem Plugin "Turn Restrictions" vewendet. http://josm.openstreetmap.de/wiki/Help/Plugin/TurnRestrictions

  3. Re: Abbiegevorschriften relativ kompliziert in OSM

    Autor: Seitan-Sushi-Fan 05.01.12 - 02:44

    JOSM ist aber doofe Java-Kacke, die ich freiwillig nicht auf meinen Rechner lasse.
    JOSM ist aus Usability-Sicht auch eines der schlechtesten Programme, die ich kenne. Da ist die Existenz des von dir genannten Plugins auch nicht genug.

  4. Re: Abbiegevorschriften relativ kompliziert in OSM

    Autor: theonlyone 05.01.12 - 06:09

    Seitan-Sushi-Fan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > JOSM ist aber doofe Java-Kacke, die ich freiwillig nicht auf meinen Rechner
    > lasse.
    > JOSM ist aus Usability-Sicht auch eines der schlechtesten Programme, die
    > ich kenne. Da ist die Existenz des von dir genannten Plugins auch nicht
    > genug.

    Tja jedem das seine.

    Aber dann nicht beschweren es gebe keine Lösung.

  5. Re: Abbiegevorschriften relativ kompliziert in OSM

    Autor: toppas 05.01.12 - 15:31

    Seitan-Sushi-Fan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > JOSM ist aber doofe Java-Kacke, die ich freiwillig nicht auf meinen Rechner
    > lasse.
    > JOSM ist aus Usability-Sicht auch eines der schlechtesten Programme, die
    > ich kenne. Da ist die Existenz des von dir genannten Plugins auch nicht
    > genug.


    Das finde ich eigentlich von der Usability ganz gut, bin aber vielleicht auch schon betriebsblind bzw. von zuvielen wirklich schlechten GIS Programmen vorgefärbt. Ich finde Merkaator ebend nicht so gut, aber hey es muss ja keiner, sind ja genug Editoren für jeden da.

    Mir war so, als ob es von MapQuest oder Cloudmade auch noch einen Potlatch ähnlichen Editor gab, mit dem man die sehr einfach anlegen konnte. Wenn du magst kannst ja mal bei denen schauen.

  6. Re: Abbiegevorschriften relativ kompliziert in OSM

    Autor: Seitan-Sushi-Fan 05.01.12 - 16:07

    theonlyone schrieb:
    -----------------------------
    > Aber dann nicht beschweren es gebe keine Lösung.

    Ich habe mich weder beschwert, noch behauptet, dass es keine Lösung gäbe.
    Ich habe dargestellt, dass es relativ kompliziert ist und ja, auch JOSM+JRE+Plugin installieren stellt eine unnötige Komplikation dar.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  2. Landratsamt Reutlingen, Reutlingen
  3. CPA Software Consult GmbH, Langenfeld
  4. Compana Software GmbH, Feucht

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 34,99€
  2. 43,99€
  3. 44,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


MINT: Werden Frauen überfördert?
MINT
Werden Frauen überfördert?

Es gibt hierzulande einige Förderprogramme, die mehr Frauen für MINT begeistern und in IT-Berufe bringen möchten. Werden Männer dadurch benachteiligt?
Von Valerie Lux

  1. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird
  2. Recruiting Alle Einstellungsprozesse sind fehlerhaft
  3. LoL Was ein E-Sport-Trainer können muss

Verkehrssicherheit: Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall
Verkehrssicherheit
Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall

Soll man tonnenschwere SUV aus den Innenstädten verbannen? Oder sollten technische Systeme schärfer in die Fahrzeugsteuerung eingreifen? Nach einem Unfall mit vier Toten in Berlin mangelt es nicht an radikalen Vorschlägen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Torc Robotics Daimler-Tochter testet selbstfahrende Lkw
  2. Edag Citybot Wandelbares Auto mit Rucksackmodulen gegen Verkehrsprobleme
  3. Tusimple UPS testet automatisiert fahrende Lkw

IAA 2019: PS-Wahn statt Visionen
IAA 2019
PS-Wahn statt Visionen

IAA 2019 Alle Autobosse bekennen sich auf der IAA zur Nachhaltigkeit, doch auf den Ständen findet man weiterhin viele große, spritfressende Modelle. Dabei stellt sich die grundsätzliche Frage: Ist das Konzept der Automesse noch zeitgemäß?
Eine Analyse von Dirk Kunde


    1. Rui Pinto: Informant der Football Leaks wird in 147 Fällen beschuldigt
      Rui Pinto
      Informant der Football Leaks wird in 147 Fällen beschuldigt

      Dem Nachrichtenmagazin Spiegel hat Rui Pinto Millionen an Dokumenten der Fußballbranche zugespielt. In seiner Heimat Portugal wartet er auf den Prozess. In 147 Fällen soll er beschuldigt werden, darunter auch der Erpressung.

    2. Energie: Tuning fürs Windrad
      Energie
      Tuning fürs Windrad

      Moderne Windturbinen sind viel leistungsfähiger als alte Anlagen. Doch nicht immer kann man Alt gegen Neu tauschen. Mit ein paar einfachen Techniktricks oder Umbaumaßnahmen lässt sich der Ertrag von bestehenden Windkraft-Anlagen dennoch steigern.

    3. Open Source: NPM-Chef geht schon nach wenigen Monaten wieder
      Open Source
      NPM-Chef geht schon nach wenigen Monaten wieder

      Nach nicht einmal einem Jahr Dienstzeit ist der Chef von NPM zurückgetreten. Das Unternehmen mit dem gleichnamigen Javascript-Paketmanager hat in diesem Jahr einige Mitarbeiter verloren, Arbeitnehmerklagen verhandeln müssen und eine aussichtsreiche Konkurrenz bekommen.


    1. 11:06

    2. 08:01

    3. 12:30

    4. 11:51

    5. 11:21

    6. 10:51

    7. 09:57

    8. 19:00