1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Panasonic bringt…

Wie bekommt man die Tastatur mit WüstenSand wieder sauber?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wie bekommt man die Tastatur mit WüstenSand wieder sauber?

    Autor: Shadi 12.09.05 - 13:02

    Hab ja schon Probleme ne normale Tastatur sauber zu machen.

  2. Re: Wie bekommt man die Tastatur mit WüstenSand wieder sauber?

    Autor: designix 12.09.05 - 13:13

    Shadi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hab ja schon Probleme ne normale Tastatur sauber
    > zu machen.


    Sieht man doch auf Bild 9 ;)

  3. Re: Wie bekommt man die Tastatur mit WüstenSand wieder sauber?

    Autor: andreasm 12.09.05 - 13:16

    Shadi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hab ja schon Probleme ne normale Tastatur sauber
    > zu machen.


    Ist ja eklig, wie die den armen Computer verschmutzen.... :)

    ______________________
    Energieverschwendung ist out - Effizienz in!

  4. Re: Wie bekommt man die Tastatur mit WüstenSand wieder sauber?

    Autor: lapidar 12.09.05 - 13:22

    andreasm schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Shadi schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Hab ja schon Probleme ne normale Tastatur
    > sauber
    > zu machen.
    >
    > Ist ja eklig, wie die den armen Computer
    > verschmutzen.... :)
    >
    > ___________
    > voller Energie: rettet-unsere-welt.de

    die halten so viel aus, dass sie diesen nach dem Foto Shooting kurz abgewischt und wieder in den Karton gepackt haben.

  5. Re: Wie bekommt man die Tastatur mit WüstenSand wieder sauber?

    Autor: venom 12.09.05 - 13:37

    würde gerne mal ein video sehen in dem se so ein teil anschalten und ein os drauf laufen lassen.
    danach wird das teil abwechselnt in schnee, sand oder matsch getunkt.

    abschliessend noch 1x aufs autodach und durch die waschanlage.

    wenn es das ohne bluescreen oder blackscreen (=tot) überlebt und benutzbar bleibt hätte es wohl seine daseinsberechtigung und wäre das geld wert.

  6. Re: Wie bekommt man die Tastatur mit WüstenSand wieder sauber?

    Autor: micha @ 0blog 12.09.05 - 13:50

    ...ich hab so ein teil selbst schon gesehen und die halten wirklich extrem viel, und zum "sand raus kriegen" umdrehen und schütteln :-)

  7. Re: Wie bekommt man die Tastatur mit WüstenSand wieder sauber?

    Autor: brccon 12.09.05 - 14:45

    > wenn es das ohne bluescreen oder blackscreen
    > (=tot) überlebt und benutzbar bleibt hätte es wohl
    > seine daseinsberechtigung und wäre das geld wert.
    Das halten nur die Notebooks der russischen Firma Voyenaja Teknika aus. Die haben aber ein Gehäuse aus 8mm Stahlplatten und funktionieren meist erst nachdem man den Grat an der Festplatte mit einer Flex abgefeilt hat. Hat man diese Klippe erst einmal umschifft, macht auch ein Einschlag einer mittleren Atombombe in unmittelbarer Nähe dem Notebook nichts mehr aus.

    Dummerweise reißt aber immer der Henkel der Aktentasche ab, wenn ich das Notebook eingepackt habe :-)

    Conrad

  8. Re: Wie bekommt man die Tastatur mit WüstenSand wieder sauber?

    Autor: skeptiker 12.09.05 - 15:48

    Das mit der Atombombe halt ich fürn Gerücht, schonmal was von EMP gehört? ;P

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bioinformatiker*in (m/w/d)
    Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  2. Senior iOS-Entwickler (m/w/d)
    intive GmbH, Regensburg, München
  3. IT-Engineer (m/w/d) Citrix & Microsoft
    ZIEHL-ABEGG SE, Künzelsau
  4. IT-Administrator (m/w/d) Bereich IT-Infrastruktur
    J. Schmalz GmbH, Glatten

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Special Edition PS5 für 69,99€, Deluxe Edition Xbox Series X/S für 99,99€)
  2. (u. a. Street Fighter V - Champion Edition für 15,99€, Lost Planet 2 für 3,30€, The Suicide...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Roku Express im Test: Die Fire-TV-Konkurrenz hat ein paar Schwächen zu viel
Roku Express im Test
Die Fire-TV-Konkurrenz hat ein paar Schwächen zu viel

Die ersten Roku-Geräte für den deutschen Markt sind vor allem eine Konkurrenz zum Fire TV Stick. Die Neulinge bieten Besonderheiten - nicht nur positive.
Von Ingo Pakalski

  1. Roku Streambar Soundbar mit Streamingfunktionen kostet 150 Euro
  2. Konkurrenz zu Fire-TV-Sticks Roku bringt Streaming-Gerät für 30 Euro
  3. Roku TV-Stick mit angepasstem Linux kommt nach Deutschland

Fairphone 4 im Test: Innen modular, außen schickes Smartphone
Fairphone 4 im Test
Innen modular, außen schickes Smartphone

Das vierte Fairphone sieht kaum aus wie ein modulares Smartphone - aber auch hier lassen sich wieder viele Bauteile leicht tauschen. Die Qualität ist so gut wie nie zuvor.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartphone Preise und Fotos zum Fairphone 4 geleakt
  2. Smartphone Verkauf des Fairphone 3 wird eingestellt
  3. Green IT Fairphone macht wieder Gewinn

Crucial MX500 mit 4 TByte im Test: Alter Name, neue Teile, weniger Empfehlung
Crucial MX500 mit 4 TByte im Test
Alter Name, neue Teile, weniger Empfehlung

Die MX500 ist ein SSD-Klassiker, den Crucial für das 4-TByte-Modell komplett umgebaut hat. Uns gefallen jedoch nicht alle Änderungen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Crucial P5 Plus (SSD) im Test Spät und spitze
  2. X6 Portable Crucials externe SSD wird viel flotter