1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Panasonic bringt…

Re: Wie bekommt man die Tastatur mit WüstenSand wieder sauber?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Re: Wie bekommt man die Tastatur mit WüstenSand wieder sauber?

Autor: brccon 12.09.05 - 14:45

> wenn es das ohne bluescreen oder blackscreen
> (=tot) überlebt und benutzbar bleibt hätte es wohl
> seine daseinsberechtigung und wäre das geld wert.
Das halten nur die Notebooks der russischen Firma Voyenaja Teknika aus. Die haben aber ein Gehäuse aus 8mm Stahlplatten und funktionieren meist erst nachdem man den Grat an der Festplatte mit einer Flex abgefeilt hat. Hat man diese Klippe erst einmal umschifft, macht auch ein Einschlag einer mittleren Atombombe in unmittelbarer Nähe dem Notebook nichts mehr aus.

Dummerweise reißt aber immer der Henkel der Aktentasche ab, wenn ich das Notebook eingepackt habe :-)

Conrad


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Wie bekommt man die Tastatur mit WüstenSand wieder sauber?

Shadi | 12.09.05 - 13:02
 

Re: Wie bekommt man die Tastatur mit...

designix | 12.09.05 - 13:13
 

Re: Wie bekommt man die Tastatur mit...

andreasm | 12.09.05 - 13:16
 

Re: Wie bekommt man die Tastatur mit...

lapidar | 12.09.05 - 13:22
 

Re: Wie bekommt man die Tastatur mit...

venom | 12.09.05 - 13:37
 

Re: Wie bekommt man die Tastatur mit...

micha @ 0blog | 12.09.05 - 13:50
 

Re: Wie bekommt man die Tastatur mit WüstenSand wieder sauber?

brccon | 12.09.05 - 14:45
 

Re: Wie bekommt man die Tastatur mit...

skeptiker | 12.09.05 - 15:48

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler*in (m/w/d) Embedded Systems
    SCHOTT AG, Mitterteich
  2. IT-Spezialist (m/w/d) | als Teamleiter
    Honda R&D Europe (Deutschland) GmbH, Offenbach
  3. IT Service- und Projektmanager (m/w/d)
    Heidelberg Engineering GmbH, Heidelberg
  4. Junior SAP Inhouse Consultant (m/w/d) ECTR / Content Server
    HOMAG GmbH, Schopfloch

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 24,99€
  2. (u. a. Hades PS5 für 15,99€, Doom Eternal PC inkl. Metal Plate für 14,99€,)
  3. 19,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Halo Infinite angespielt: Der grüne Typ ist wieder da
Halo Infinite angespielt
"Der grüne Typ ist wieder da"

Lustig kreischende Aliens, eine offene Welt und vertraute Waffen: Golem.de hat als Master Chief die Kampagne von Halo Infinite angespielt.

  1. Microsoft Kampagne von Halo Infinite vorgestellt
  2. Steam Microsoft verrät Systemanforderungen für Halo Infinite
  3. Microsoft Halo Infinite erscheint im Dezember 2021

NFTs: Pyramidensystem für Tech-Eliten
NFTs
Pyramidensystem für Tech-Eliten

NFTs sind das neue große Ding. Ja, sie haben Potenzial. Aber manche von ihnen sind leider nichts weiter als Netzwerk-Marketing für Tech-Eliten.
Von Evan Armstrong

  1. Nach Krypto-Betrug Kryptobörse will Squid-Game-Scammer finden
  2. Krypto-Betrug Meme-Coin-Projekt lässt 60 Millionen Dollar verschwinden
  3. Cream Finance Hacker stehlen 130 Millionen US-Dollar von Krypto-Plattform

Ohne Google, Android oder Amazon: Der Open-Source-Großangriff
Ohne Google, Android oder Amazon
Der Open-Source-Großangriff

Smarte Geräte sollen auch ohne die Cloud von Google oder Amazon funktionieren. Huawei hat mit Oniro dafür ein ausgefeiltes Open-Source-Projekt gestartet.
Ein Bericht von Sebastian Grüner

  1. Internet der Dinge Asistenten wie Alexa und Siri droht EU-Regulierung