1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Autos von VW erhalten einen USB…

null leistung für viel geld

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. null leistung für viel geld

    Autor: jojojij 12.09.05 - 15:51

    Also nicht mal ID3-Tags und Ornderauswahl, sondern nur CD1 bis CD6.. also da kann ein 30 € MP3 Stick mehr..

    beim lesen des Titels dachte ich mir:

    "Uuuj, da hängst jetzt eine 80 GB Festplatte mit MP3´s rein und kannst bis zum Lebensende des Autos Musik hören" (abgesehen davon das ich nicht annähernd so viele MP3´s habe *g*)

    Aber beim lesen des Artikels... also das Ding kann ja echt gar nix, was ist wenn ich einen 1 GB USB-Stick dranstecke, wo mehr als 6 Alben drauf sind... sehr sehr schwach.. und das mir nicht mal die Ordnernamen angezeigt werden...
    und das ganze für 200 €...
    Also DIESE 200 € investiere ich lieber in ein höherwertiges Radio, welches MP3-CD´s lesen kann und hab mehr komfort!

    Ein CD-Rohling ist auch billiger als ein USB-Stick oder eine USB-Platte.


  2. Re: null leistung für viel geld

    Autor: ryu 12.09.05 - 16:07

    richtig

    halt muehl wie ueblich von VW!

    jojojij schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Also nicht mal ID3-Tags und Ornderauswahl, sondern
    > nur CD1 bis CD6.. also da kann ein 30 € MP3 Stick
    > mehr..
    >
    > beim lesen des Titels dachte ich mir:
    >
    > "Uuuj, da hängst jetzt eine 80 GB Festplatte mit
    > MP3´s rein und kannst bis zum Lebensende des Autos
    > Musik hören" (abgesehen davon das ich nicht
    > annähernd so viele MP3´s habe *g*)
    >
    > Aber beim lesen des Artikels... also das Ding kann
    > ja echt gar nix, was ist wenn ich einen 1 GB
    > USB-Stick dranstecke, wo mehr als 6 Alben drauf
    > sind... sehr sehr schwach.. und das mir nicht mal
    > die Ordnernamen angezeigt werden...
    > und das ganze für 200 €...
    > Also DIESE 200 € investiere ich lieber in ein
    > höherwertiges Radio, welches MP3-CD´s lesen kann
    > und hab mehr komfort!
    >
    > Ein CD-Rohling ist auch billiger als ein USB-Stick
    > oder eine USB-Platte.
    >
    >


  3. hab ich seit jahren

    Autor: ROFL 12.09.05 - 16:16

    n mp3-cd-player von jvc. damals für 220,- euro gekauft. geiles teil. :)

  4. Re: null leistung für viel geld

    Autor: lach 12.09.05 - 17:16

    > halt muehl wie ueblich von VW!
    >

    *lol* sorry was bitte ist muehl?

  5. Re: null leistung für viel geld

    Autor: kleinesg 12.09.05 - 20:24

    lach schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > halt muehl wie ueblich von VW!
    >
    > *lol* sorry was bitte ist muehl?

    "Hab mich Duden gekauft, aber noch nicht eingebaut, ey."

    Ist wohl ein Mantafahrer.

  6. Re: hab ich seit jahren

    Autor: LFOR 13.09.05 - 10:07

    ROFL schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > n mp3-cd-player von jvc. damals für 220,- euro
    > gekauft. geiles teil. :)


    hach, du bist einfach der geilste!

  7. Re: null leistung für viel geld

    Autor: Schubidu 13.09.05 - 10:09

    kleinesg schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > lach schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > > halt muehl wie ueblich von VW!
    >
    > > *lol* sorry was bitte ist muehl?
    >
    > "Hab mich Duden gekauft, aber noch nicht
    > eingebaut, ey."
    >
    > Ist wohl ein Mantafahrer.

    Oder ein vollkrass Goldkettchen-Neudeutscher

  8. Re: null leistung für viel geld

    Autor: Rick 14.09.05 - 09:48

    tja zum thema da stand doch etwas von bis 6 CDs auf dem Display das könnte genausogut heißen, das man sich 6 CDs gleichzeitig ansehen und verwalten kann und die anderen dann durchscrollen kann aber das sehen wir ja dann... aber bis dahin...

    MAULZERREIßEN los das macht ihr doch am liebsten

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, deutschlandweit
  2. Klinikum der Universität München, München
  3. Amprion GmbH, Pulheim-Brauweiler bei Köln
  4. ERGO Group AG', Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 69,99€
  2. (-67%) 7,59€
  3. (-70%) 2,99€
  4. 14,29€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Streaming: Zehn besondere Serien für die Zeit der Isolation
Streaming
Zehn besondere Serien für die Zeit der Isolation

Kein Kino, kein Fitnessstudio, kein Theater, keine Bars, kein gar nix. Das Coronavirus hat das Land (und die Welt) lahmgelegt, so dass viele nun zu Hause sitzen: Zeit für Serien-Streaming.
Eine Rezension von Peter Osteried

  1. Videostreaming Fox kauft Tubi für 440 Millionen US-Dollar
  2. Musikindustrie in Deutschland Mehr Umsatz dank Audiostreaming
  3. Besuch bei Justwatch Größte Streaming-Suchmaschine ohne echte Konkurrenz

CPU-Fertigung: Intel hat ein Netburst-Déjà-vu
CPU-Fertigung
Intel hat ein Netburst-Déjà-vu

Ãœber Jahre hinweg Takt und Kerne ans Limit treiben - das wurde Intel einst schon beim Pentium 4 zum Verhängnis.
Eine Analyse von Marc Sauter

  1. Maxlinear Intel verkauft Konzernbereich
  2. Comet Lake H Intel geht den 5-GHz-Weg
  3. Security Das Intel-ME-Chaos kommt

Coronakrise: Hardware-Industrie auf dem Weg der Besserung
Coronakrise
Hardware-Industrie auf dem Weg der Besserung

Fast alle Fabriken für Hardware laufen wieder - trotz verlängertem Chinese New Year. Bei Launches und Lieferengpässen sieht es anders aus.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Kaufberatung (2020) Die richtige CPU und Grafikkarte
  2. SSDs Intel arbeitet an 144-Schicht-Speicher und 5-Bit-Zellen