1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › FrameMaker 7.2 mit verbesserten…

Mac OS X

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mac OS X

    Autor: Die Eins 12.09.05 - 16:55

    Zum einen an Golem: Framemaker gab es noch nie für Mac OS X.

    Zum anderen an Adobe: Bitte portiert Framemaker auf Mac OS X! Ich kenne eine ganze Reihe von Leuten, die nur um mit Framemaker arbeiten zu können noch einen alten Mac im Büro/Labor stehen haben. Gerade in der Forschung ist Framemaker immernoch sehr beliebt, aber Windows nicht.

    Die Eins.

  2. Re: Mac OS X

    Autor: sadf 12.09.05 - 19:29

    Liebe Leute in der Forschung: Gebt bitte, bitte endlich diesen elendigen Mischmasch mit euren alten Mac-Rechnern auf, entscheidet euch konsequent für eine Plattform und macht eure IT-Abteilung wenigstens ein bisschen glücklich...

    (Danke Adobe!) ;-)

  3. Re: Mac OS X

    Autor: Hans Wickert 12.09.05 - 23:45

    Es ist leider nicht so einfach! Es gibt keine Plattform die heute alle Anforderungen erfüllt. Weder Linux, noch Solaris geschweige denn Windows unterstützen alle notwendigen Werkzeuge/Anwendungen/Schnittstellen. Heterogenität ist ein Fluch mit dem wir noch länger leben müssen! Ich würde nur zu gern unsere uralt PDPs mit RSX ersetzen, nur leider gibt es momentan einfach keine praktikable Alternative. Zu groß wäre der Aufwand für ein Re-Engineering der Steuersoftware, noch viel unmöglicher ist die Ersatz-Beschaffung geeignter Schnittstellenkarten und deren Treiber...

    MfG H.J. Wickerdt

  4. Re: Mac OS X

    Autor: merlin 13.09.05 - 13:13

    Die Eins schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Zum anderen an Adobe: Bitte portiert Framemaker
    > auf Mac OS X!

    Willkommen im 21. Jahrhundert - seit Adobe Framemaker übernommen hat, habe ich noch NIE festgestellt, dass IRGENDEINER der Anwenderwünsche von Adobe ernstgenommen oder gar ERFÜLLT wurde. Die püttjern da so ein bisschen halbherzig herum und wissen, dass die Leute keine echte Alternative haben - sonst hätten wir schon längst FM 10 mit nativer XML-Unterstützung etc. ...

    Leidgeprüfter FM-Jünger seit 1.5 auf HP Unix

  5. Ersatz für Framemaker Mac OS X

    Autor: Boskopp 13.09.05 - 13:19

    Für Mac OS X gibt es seit kurzem Publicon von Wolfram Research. Das Programm ist zwar noch nicht dort, wo es sein sollte, das Ganze hört sich aber gut an.

    http://www.applelust.com/reviews/archives/publicon/
    PS: Ich bin nicht bezahlt, habe aber dasselbe Problem.

  6. Re: Mac OS X

    Autor: Krille 13.09.05 - 14:17

    Die Eins schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Zum einen an Golem: Framemaker gab es noch nie für
    > Mac OS X.

    Wer hat behauptet es wäre so?

    > ... Gerade in der Forschung ist Framemaker
    > immernoch sehr beliebt, aber Windows nicht.

    Das hat allerdings nichts mit Funktionalität oder Sicherheitsbedenken zu tun, sondern ist eine prinzipielle Sache - kann demzufolge vernachlässigt werden.

    Dennoch:

    Wer das aktuelle Framemaker braucht, kann sich ja auch Solaris auf X86er Hardware istallieren.





    Krille

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Junior Shop Manager (m/w/d)
    TecTake GmbH, Höchberg bei Würzburg
  2. IT-Systemadministrator (m/w/d) Microsoft / Virtualisierung
    AiCuris Anti-infective Cures AG, Wuppertal
  3. Java-Entwickler (m/w/d) als Chapter Lead Dev Engineering
    ING Deutschland, Frankfurt, Nürnberg
  4. C++ Softwareentwickler Video Services (m/w/d)
    e.solutions GmbH, Erlangen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 419,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de