1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Xbox 360 kommt am 2. Dezember 2005
  6. Them…

braucht wer das Teil?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: braucht wer das Teil?

    Autor: JTR 15.09.05 - 12:09

    Promaster schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > >
    > Was soll denn ein Spiel für vorteile haben, wenn 8
    > Prozesse gleichzeitig laufen ? Da eh die CPU´s
    > sich gegenseitig bremsen, weil diese auf die
    > Erbenisse der anderen warten müssen um weiter
    > rechnen zu können.
    >
    Physik oder KI kann aufgeteilt werden, zum Beispiel pro Objekt. Stell ich mir jedenfalls möglich vor, als Laie.

  2. Re: braucht wer das Teil?

    Autor: Sceptic 15.09.05 - 12:14

    lemetre schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Du gibts also zu auf die lächerlichen renderVIDEOS
    > (!) der e3 präsentation reingefallen zu sein?
    > peinlich...
    >
    > aber kauf Dir ruhig die ps3 (wann auch immer die
    > rauskommen mag) - aber heul danach nich rum wenn
    > 99% der angekündigten features fehlen :)
    >
    > fazit: lieber ne gute konsole jetzt als ne
    > schlechte nächstes jahr ^_^


    Tja...und dir scheint entgangen zu sein, dass bei der E3-Präsentation der XBOX 360 unten im Fuß der Konsolen jeweils 2 G5 Powermacs werkelten, um die Präsentationen darzustellen... die Xboxfront, die so dekorativ präsentiert wurde (NUR von vorne betrachtet und nicht mal berührt werden konnte) war reine Staffage...

    So viel zum Thema reinfallen.

  3. Re: braucht wer das Teil?

    Autor: Revofan 15.09.05 - 12:19

    Just_Me schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Revofan schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > PS3 schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > ...
    > Nö, ich warte auf den
    > Revolution, denn PS3 und
    > XBOX360 sind eh nur
    > Mainstream Grafikkotzereien.
    >
    > Wayne?
    > Ist doch mir egal, kannst ja solange mit deinem
    > SNES daddeln gehen....

    Macht mehr Spass als dieser elendig langweilige Grafikschockmist.
    Spielspass statt Grafikglanz!

  4. Re: braucht wer das Teil?

    Autor: ::cH4s3r:: 15.09.05 - 12:34

    Sceptic schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > lemetre schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Du gibts also zu auf die lächerlichen
    > renderVIDEOS
    > (!) der e3 präsentation
    > reingefallen zu sein?
    > peinlich...
    >
    > aber kauf Dir ruhig die ps3 (wann auch immer
    > die
    > rauskommen mag) - aber heul danach nich
    > rum wenn
    > 99% der angekündigten features
    > fehlen :)
    >
    > fazit: lieber ne gute konsole
    > jetzt als ne
    > schlechte nächstes jahr ^_^
    >
    > Tja...und dir scheint entgangen zu sein, dass bei
    > der E3-Präsentation der XBOX 360 unten im Fuß der
    > Konsolen jeweils 2 G5 Powermacs werkelten, um die
    > Präsentationen darzustellen... die Xboxfront, die
    > so dekorativ präsentiert wurde (NUR von vorne
    > betrachtet und nicht mal berührt werden konnte)
    > war reine Staffage...
    >
    > So viel zum Thema reinfallen.



    Oh mann...immmer die gleichen Diskussionen! Wann hört das endlich auf? Ich werde mir die Xbox360 kaufen, weil sie früher raus kommt und nicht weil ich denke, dass sie besser ist. Vor kurzem hat Sony eh zugegeben, dass die Xbox360 und die PS3 ungefähr die gleiche Grafik hat, weil es für die Entwickler zu kompliziert ist für ein Spiel verschiedene "Grafik-Versionen" zu schreiben. Nur die konsolenspezifischen Spiele werden die volle Power rauskitzeln können.

    Und nach den Leistungsangaben darf man esrt recht nicht bewerten! Weil ich könnte ja auch sagen "Mein selbstgebauter Chip schafft 500 TFlops, aber nur in der Theorie".

    Achja...da gibt's ja die ganzen "Tests" die beweisen sollen, dass die PS3 besser ist als die Xbox360. Da frage ich mich: Wer hat denn schon die finalen Versionen von beiden Konsolen, um mit ihnen Tests zu machen? Computer-Bild? Klar^^

    Wartet einfach ab, bis beide Konsolen draußen sind und schaut dann, welche Spiele euch besser gefallen. Nur danach kann man da unterscheiden.

    Grüße,
    ::Ch4s3R::

  5. Re: braucht wer das Teil?

    Autor: jaja 15.09.05 - 12:40

    PS3 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > in einem Jahr kommt die neue Playstation und die
    > ist der XBox um Lichtjahre voraus ...

    Bloss gut dass es die XBox 360 auf der Erde zu kaufen gibt, die PS3 kann man ja scheinbar nur in der nächsten Galaxie kriegen, ist ja immerhin Lichtjahre weit weg.

    Spinner


  6. Re: braucht wer das Teil?

    Autor: Programmierer 15.09.05 - 12:55

    Promaster schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Der Anton schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > JTR schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > > Studios die das nicht
    > gebacken
    > bekommen, denen
    > droht eine
    > düstere Zukunft,
    > denn so Schmieden die
    >
    > eigene Engines bauen
    > wie Epic, Crytek, ID und
    > Co
    > haben das Knowhow
    > dafür und werden
    > damit dann auch
    > zeigen was
    > möglich ist.
    > Denn auch beim PC sind
    >
    > mehrkernige CPUs
    > die Zukunft.
    > > Richtig, trotzdem wird das
    > dauern.
    > > Bis die ersten Spiele
    > mehrkernige CPUs überhaupt
    > ausnutzen wird
    > einiges an Zeit vergehen.
    > Bei PC macht dies
    > Sinn, weil da auch viele
    > unterschiedliche
    > Prozesse laufen, neben dem
    > Spiel...
    >
    > >
    > Was soll denn ein Spiel für vorteile haben, wenn 8
    > Prozesse gleichzeitig laufen ? Da eh die CPU´s
    > sich gegenseitig bremsen, weil diese auf die
    > Erbenisse der anderen warten müssen um weiter
    > rechnen zu können.
    >
    >


    und das ist die Kunst, die erst einmal beherrscht sein will ...
    Und solange das nicht ist, ist es so, als ob man einen P4 als Schreibmaschiene benutzt.

  7. Re: braucht wer das Teil?

    Autor: HansModrow 15.09.05 - 13:11

    lemetre schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Du gibts also zu auf die lächerlichen renderVIDEOS
    > (!) der e3 präsentation reingefallen zu sein?
    > peinlich...
    >
    > aber kauf Dir ruhig die ps3 (wann auch immer die
    > rauskommen mag) - aber heul danach nich rum wenn
    > 99% der angekündigten features fehlen :)
    >
    > fazit: lieber ne gute konsole jetzt als ne
    > schlechte nächstes jahr ^_^


    Genau, kauf dir ein gamecube!

  8. Re: braucht wer das Teil?

    Autor: Manfred Karl 15.09.05 - 13:13

    Dein Name steht ja schon für Dummheit pur.
    M$ Fanboy!

    ::cH4s3r:: schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Sceptic schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > lemetre schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Du gibts also zu auf die
    > lächerlichen
    > renderVIDEOS
    > (!) der e3
    > präsentation
    > reingefallen zu sein?
    >
    > peinlich...
    >
    > aber kauf Dir ruhig
    > die ps3 (wann auch immer
    > die
    > rauskommen
    > mag) - aber heul danach nich
    > rum wenn
    >
    > 99% der angekündigten features
    > fehlen :)
    >
    > fazit: lieber ne gute konsole
    > jetzt als
    > ne
    > schlechte nächstes jahr ^_^
    >
    > Tja...und dir scheint entgangen zu sein,
    > dass bei
    > der E3-Präsentation der XBOX 360
    > unten im Fuß der
    > Konsolen jeweils 2 G5
    > Powermacs werkelten, um die
    > Präsentationen
    > darzustellen... die Xboxfront, die
    > so
    > dekorativ präsentiert wurde (NUR von vorne
    >
    > betrachtet und nicht mal berührt werden
    > konnte)
    > war reine Staffage...
    >
    > So
    > viel zum Thema reinfallen.
    >
    > Oh mann...immmer die gleichen Diskussionen! Wann
    > hört das endlich auf? Ich werde mir die Xbox360
    > kaufen, weil sie früher raus kommt und nicht weil
    > ich denke, dass sie besser ist. Vor kurzem hat
    > Sony eh zugegeben, dass die Xbox360 und die PS3
    > ungefähr die gleiche Grafik hat, weil es für die
    > Entwickler zu kompliziert ist für ein Spiel
    > verschiedene "Grafik-Versionen" zu schreiben. Nur
    > die konsolenspezifischen Spiele werden die volle
    > Power rauskitzeln können.
    >
    > Und nach den Leistungsangaben darf man esrt recht
    > nicht bewerten! Weil ich könnte ja auch sagen
    > "Mein selbstgebauter Chip schafft 500 TFlops, aber
    > nur in der Theorie".
    >
    > Achja...da gibt's ja die ganzen "Tests" die
    > beweisen sollen, dass die PS3 besser ist als die
    > Xbox360. Da frage ich mich: Wer hat denn schon die
    > finalen Versionen von beiden Konsolen, um mit
    > ihnen Tests zu machen? Computer-Bild? Klar^^
    >
    > Wartet einfach ab, bis beide Konsolen draußen sind
    > und schaut dann, welche Spiele euch besser
    > gefallen. Nur danach kann man da unterscheiden.
    >
    > Grüße,
    > ::Ch4s3R::


  9. Re: braucht wer das Teil?

    Autor: JTR 15.09.05 - 13:39

    Manfred Karl schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Dein Name steht ja schon für Dummheit pur.
    > M$ Fanboy!

    Nimm dich selbst beim Wort. Was er gesagt hat ist Fakt. Niemand hat beide Konsolen austesten können, und daher sind auch jedliche Vergleiche bis dato Bullshit.

  10. Re: braucht wer das Teil?

    Autor: JTR 15.09.05 - 13:43

    Revofan schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Wayne?
    > Ist doch mir egal, kannst ja
    > solange mit deinem
    > SNES daddeln gehen....

    Hast du mir einen zur Hand, ich verwende bis jetzt leider immer noch Emulatoren. Aber NES, SNES, N64 Games machen einfach unheimlich Spass. Hole mir zwar heute eine PSP, gäbe es aber ein Handheld, bei dem ich mein ZNES Emulator laufen lassen könnte und ne gute Tastenanordnung hätte, ich würde jeden mordernen Handheld links liegen lassen. Habe momentan so ein Emu auf meinem iPAQ laufen und das praktische ist, dass die Games auch so klein sind, sprich man bringt auf eine 128MB SDCard so ca. 650 NES Games.


  11. Re: braucht wer das Teil?

    Autor: ohje, du schon wieder 15.09.05 - 13:55

    Natürlich hat noch keiner getestet, da die Produktion einen Tag vor der Auslieferung erst beginnt und es keine Monatelangen Vorproduktionszeiten gibt, ebenso wie es keine Vorserie gibt.
    Die Magazine und unabhängige Journalisten die Testen werden von den Herstellern nicht mit den ersten Spielboxen beliefert um diese zu testen und kostenlos Werbung für das Ding zu machen. usw.

    Im ostschweizer LAN scheinen die Uhren tatsächlich anders zu laufen ...


    JTR schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Manfred Karl schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Dein Name steht ja schon für Dummheit
    > pur.
    > M$ Fanboy!
    >
    > Nimm dich selbst beim Wort. Was er gesagt hat ist
    > Fakt. Niemand hat beide Konsolen austesten können,
    > und daher sind auch jedliche Vergleiche bis dato
    > Bullshit.
    >
    > www.blue-screens.org - Ostschweizer LAN


  12. Re: braucht wer das Teil?

    Autor: JTR 15.09.05 - 14:03

    ohje, du schon wieder schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Natürlich hat noch keiner getestet, da die
    > Produktion einen Tag vor der Auslieferung erst
    > beginnt und es keine Monatelangen
    > Vorproduktionszeiten gibt, ebenso wie es keine
    > Vorserie gibt.
    > Die Magazine und unabhängige Journalisten die
    > Testen werden von den Herstellern nicht mit den
    > ersten Spielboxen beliefert um diese zu testen und
    > kostenlos Werbung für das Ding zu machen. usw.

    Bei Xbox 360 schon, bei der PS3 nein, weil selbst Sony nicht mehr als ein Prototyp hat, und spielbare Games gibt es schon erst recht nicht.

    Nenne mir eine einzige Quelle die eine PS3 testen konnte!

    Zudem sind dann das frühe Betas von Spielen und lassen so auch keine Rückschlüsse auf die finale Version. Ne es ist definitiv zu früh bzw. gar nicht möglich momentan eine PS3 und eine Xbox 360 zu vergleichen. Nicht wegen der Xbox 360 sondern eben wie schon erwähnt wegen der PS3. Gäbe es diese Vergleiche wirklich, würde Sony keine Mühe scheuen die jedem unter die Nase zu reiben. Geht aber nicht, weil es sie eben nicht gibt.

    > Im ostschweizer LAN scheinen die Uhren tatsächlich
    > anders zu laufen ...

    Ja scheinbar genauer als bei euch.

  13. Re: braucht wer das Teil?

    Autor: PIETipltasch 15.09.05 - 14:05

    ohje, du schon wieder schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Natürlich hat noch keiner getestet, da die
    > Produktion einen Tag vor der Auslieferung erst
    > beginnt und es keine Monatelangen
    > Vorproduktionszeiten gibt, ebenso wie es keine
    > Vorserie gibt.
    > Die Magazine und unabhängige Journalisten die
    > Testen werden von den Herstellern nicht mit den
    > ersten Spielboxen beliefert um diese zu testen und
    > kostenlos Werbung für das Ding zu machen. usw.
    >
    > Im ostschweizer LAN scheinen die Uhren tatsächlich
    > anders zu laufen ...
    >
    > JTR schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Manfred Karl schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Dein Name steht ja schon für
    > Dummheit
    > pur.
    > M$ Fanboy!
    >
    > Nimm
    > dich selbst beim Wort. Was er gesagt hat ist
    >
    > Fakt. Niemand hat beide Konsolen austesten
    > können,
    > und daher sind auch jedliche
    > Vergleiche bis dato
    > Bullshit.
    >
    > www.blue-screens.org - Ostschweizer LAN
    >
    >
    _____________________________________________________________________

    wie wäre es wenn ich euch nen ordentlichen pc kauft und da lieber jahr für jahr nen bissl geld rein steckt,da kann keine console mithalten,egal was jetz auch wieder für kommentare kommen,hol ich mir jedes jahr ne neue graka,und jedes mal siehts besser aus als auf der ach so besten console!
    und games sind für alle plattformen eigentlich ausreichend vorhanden!
    also wer umbedingt was besseres als die ps3 haben will der kauft sich nächstes jahr für das geld lieber ne geforce 8800ultra*g*

  14. Re: braucht wer das Teil?

    Autor: SkynetworX 15.09.05 - 14:09

    JTR schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ohje, du schon wieder schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Natürlich hat noch keiner getestet, da
    > die
    > Produktion einen Tag vor der Auslieferung
    > erst
    > beginnt und es keine Monatelangen
    >
    > Vorproduktionszeiten gibt, ebenso wie es
    > keine
    > Vorserie gibt.
    > Die Magazine und
    > unabhängige Journalisten die
    > Testen werden
    > von den Herstellern nicht mit den
    > ersten
    > Spielboxen beliefert um diese zu testen und
    >
    > kostenlos Werbung für das Ding zu machen. usw.
    >
    > Bei Xbox 360 schon, bei der PS3 nein, weil selbst
    > Sony nicht mehr als ein Prototyp hat, und
    > spielbare Games gibt es schon erst recht nicht.
    >
    > Nenne mir eine einzige Quelle die eine PS3 testen
    > konnte!
    >
    > Zudem sind dann das frühe Betas von Spielen und
    > lassen so auch keine Rückschlüsse auf die finale
    > Version. Ne es ist definitiv zu früh bzw. gar
    > nicht möglich momentan eine PS3 und eine Xbox 360
    > zu vergleichen. Nicht wegen der Xbox 360 sondern
    > eben wie schon erwähnt wegen der PS3. Gäbe es
    > diese Vergleiche wirklich, würde Sony keine Mühe
    > scheuen die jedem unter die Nase zu reiben. Geht
    > aber nicht, weil es sie eben nicht gibt.
    >
    > > Im ostschweizer LAN scheinen die Uhren
    > tatsächlich
    > anders zu laufen ...
    >
    > Ja scheinbar genauer als bei euch.
    >
    > www.blue-screens.org - Ostschweizer LAN

    JTR hat schon Recht. Geh raus spielen kleiner!

  15. Re: braucht wer das Teil?

    Autor: Venty 15.09.05 - 14:50

    PIETipltasch schrieb:

    > wie wäre es wenn ich euch nen ordentlichen pc
    > kauft und da lieber jahr für jahr nen bissl geld
    > rein steckt,da kann keine console mithalten,egal
    > was jetz auch wieder für kommentare kommen,hol ich
    > mir jedes jahr ne neue graka,und jedes mal siehts
    > besser aus als auf der ach so besten console!
    > und games sind für alle plattformen eigentlich
    > ausreichend vorhanden!
    > also wer umbedingt was besseres als die ps3 haben
    > will der kauft sich nächstes jahr für das geld
    > lieber ne geforce 8800ultra*g*

    Ne Du. Dauernd aufrüsten und dann geht der neue Treiber der Fluppdiwupp-Grafikkarte nicht mehr mit dem Oezdiroez-Soundkartentreiber zusammen und das Game will einen Audio-Codec, der unzertifiziert ist und Windows will den dann nicht und Direct X ist die Version zu neu und downgraden kann mans ja nicht und bla und blu und kennenwirsnichtalle?

    Ne Du. Den Komfort einer Videospielkonsole erreicht ein PC niemals. Ausserdem kann man mitm Joypad in der Hand prima auf dem Sofa liegen. Mit Maus und Tastatur geht das nicht wirklich.

    CU, Venty




  16. Re: braucht wer das Teil?

    Autor: TheOne 15.09.05 - 14:58

    PIETipltasch schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ohje, du schon wieder schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Natürlich hat noch keiner getestet, da
    > die
    > Produktion einen Tag vor der Auslieferung
    > erst
    > beginnt und es keine Monatelangen
    >
    > Vorproduktionszeiten gibt, ebenso wie es
    > keine
    > Vorserie gibt.
    > Die Magazine und
    > unabhängige Journalisten die
    > Testen werden
    > von den Herstellern nicht mit den
    > ersten
    > Spielboxen beliefert um diese zu testen und
    >
    > kostenlos Werbung für das Ding zu machen.
    > usw.
    > > Im ostschweizer LAN scheinen die
    > Uhren tatsächlich
    > anders zu laufen ...
    >
    > > JTR schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Manfred Karl
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > Dein Name steht ja
    > schon für
    > Dummheit
    > pur.
    > M$
    > Fanboy!
    > > Nimm
    > dich selbst beim
    > Wort. Was er gesagt hat ist
    >
    > Fakt.
    > Niemand hat beide Konsolen austesten
    >
    > können,
    > und daher sind auch jedliche
    >
    > Vergleiche bis dato
    > Bullshit.
    > >
    >
    > www.blue-screens.org - Ostschweizer LAN
    > >
    >
    > __________________________________________________
    > ___________________
    >
    > wie wäre es wenn ich euch nen ordentlichen pc
    > kauft und da lieber jahr für jahr nen bissl geld
    > rein steckt,da kann keine console mithalten,egal
    > was jetz auch wieder für kommentare kommen,hol ich
    > mir jedes jahr ne neue graka,und jedes mal siehts
    > besser aus als auf der ach so besten console!
    > und games sind für alle plattformen eigentlich
    > ausreichend vorhanden!
    > also wer umbedingt was besseres als die ps3 haben
    > will der kauft sich nächstes jahr für das geld
    > lieber ne geforce 8800ultra*g*
    >
    ----------------------------------------------------------
    Jetzt mal ernsthaft, da hat PIETipltasch doch recht.
    Nenn mir eine Konsole die mit nem vernünftigen PC über nen Zeitraum von 1 Jahr mithalten kann bzw. besser ist?
    Da darf man sich nichts vor machen, Konsolen sind eben nur abgespeckte PCs.....
    Das einzige was ich echt besser an Konsolen finde, ist das du mit 4 Freunden zu Hause locker auf die schnelle zocken kannst, ohne Probleme alle Gamepads an den PC anzuschließen und ein Spiel zu finden, dass dann außer Fifa, Nhl usw. das dann noch unterstützt. Ok ok, LAN und Internet, aber da ist dann der Technik aufwand doch größer...
    Ich wart jetzt erstmal den offizielen Vergleich ab und schau was es für Spiele so geben wird...

  17. Re: braucht wer das Teil?

    Autor: TheOne 15.09.05 - 15:01

    Venty schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > PIETipltasch schrieb:
    >
    > > wie wäre es wenn ich euch nen ordentlichen
    > pc
    > kauft und da lieber jahr für jahr nen
    > bissl geld
    > rein steckt,da kann keine console
    > mithalten,egal
    > was jetz auch wieder für
    > kommentare kommen,hol ich
    > mir jedes jahr ne
    > neue graka,und jedes mal siehts
    > besser aus
    > als auf der ach so besten console!
    > und games
    > sind für alle plattformen eigentlich
    >
    > ausreichend vorhanden!
    > also wer umbedingt was
    > besseres als die ps3 haben
    > will der kauft
    > sich nächstes jahr für das geld
    > lieber ne
    > geforce 8800ultra*g*
    >
    > Ne Du. Dauernd aufrüsten und dann geht der neue
    > Treiber der Fluppdiwupp-Grafikkarte nicht mehr mit
    > dem Oezdiroez-Soundkartentreiber zusammen und das
    > Game will einen Audio-Codec, der unzertifiziert
    > ist und Windows will den dann nicht und Direct X
    > ist die Version zu neu und downgraden kann mans ja
    > nicht und bla und blu und kennenwirsnichtalle?
    >
    > Ne Du. Den Komfort einer Videospielkonsole
    > erreicht ein PC niemals. Ausserdem kann man mitm
    > Joypad in der Hand prima auf dem Sofa liegen. Mit
    > Maus und Tastatur geht das nicht wirklich.
    >
    > CU, Venty
    >
    >
    Naja, wenn man sein PC alle 2-3 Monate die neusten Treiber zukommen lässt dann geht das ganz ohne Probleme...weiß nicht, da muss man sich schon sehr anstellen...
    Es gibt auch Gamepads für PCs.....außerdem sind manche Spiele mit Tastatur und Maus um einiges leichter und besser zu spielen...


  18. Re: braucht wer das Teil?

    Autor: JTR 15.09.05 - 15:04

    TheOne schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Jetzt mal ernsthaft, da hat PIETipltasch doch
    > recht.
    > Nenn mir eine Konsole die mit nem vernünftigen PC
    > über nen Zeitraum von 1 Jahr mithalten kann bzw.
    > besser ist?
    > Da darf man sich nichts vor machen, Konsolen sind
    > eben nur abgespeckte PCs.....
    > Das einzige was ich echt besser an Konsolen finde,
    > ist das du mit 4 Freunden zu Hause locker auf die
    > schnelle zocken kannst, ohne Probleme alle
    > Gamepads an den PC anzuschließen und ein Spiel zu
    > finden, dass dann außer Fifa, Nhl usw. das dann
    > noch unterstützt. Ok ok, LAN und Internet, aber da
    > ist dann der Technik aufwand doch größer...
    > Ich wart jetzt erstmal den offizielen Vergleich ab
    > und schau was es für Spiele so geben wird...

    Es spricht verschiedene Kunden an:

    Konsolen sprechen Jugendliche an, die weniger Kohle aufs mal haben, gerne mit Gleichaltrigen spielen und es unkompliziert mögen. Die Spiele sind auch unkompliziert aber auch nicht so anspruchsvoll (kürzere Spieldauer und auch genrespezifische Unterschiede).
    Folgende Genres dominieren:
    -Rennspiele
    -jap. Rollenspiele
    -Jump'n Runs
    -Beat'n Ups

    PC spricht tendentiell eher Erwachsene an, die sowieso schon ein PC zu Hause stehen haben, und eher anspruchsvolle Spiele am Abend für sich alleine oder per Internet spielen. Die hängen sicher nicht mehr so oft mit Kollegen herum. Und die Kosten spielen eher eine untergeordnete Rolle.
    Folgende Genres dominieren:
    -Shooter
    -Strategiespiele
    -westliche Rollenspiele und MMORPGs
    -Simulationen

    Adventure und Sportspiele findest du bei beiden Plattformen gleich häufig oder wenig.


  19. Re: braucht wer das Teil?

    Autor: TheOne 15.09.05 - 15:08

    JTR schrieb:

    > Es spricht verschiedene Kunden an:
    >
    > Konsolen sprechen Jugendliche an, die weniger
    > Kohle aufs mal haben, gerne mit Gleichaltrigen
    > spielen und es unkompliziert mögen. Die Spiele
    > sind auch unkompliziert aber auch nicht so
    > anspruchsvoll (kürzere Spieldauer und auch
    > genrespezifische Unterschiede).
    > Folgende Genres dominieren:
    > -Rennspiele
    > -jap. Rollenspiele
    > -Jump'n Runs
    > -Beat'n Ups
    >
    > PC spricht tendentiell eher Erwachsene an, die
    > sowieso schon ein PC zu Hause stehen haben, und
    > eher anspruchsvolle Spiele am Abend für sich
    > alleine oder per Internet spielen. Die hängen
    > sicher nicht mehr so oft mit Kollegen herum. Und
    > die Kosten spielen eher eine untergeordnete
    > Rolle.
    > Folgende Genres dominieren:
    > -Shooter
    > -Strategiespiele
    > -westliche Rollenspiele und MMORPGs
    > -Simulationen
    >
    > Adventure und Sportspiele findest du bei beiden
    > Plattformen gleich häufig oder wenig.
    >
    > www.blue-screens.org - Ostschweizer LAN

    Stimmt...deswegen mag ich auch gern ein gutes ausgewogenes Verhältnis daheim...sprich 1 PC und eine Konsole...^^

  20. Re: braucht wer das Teil?

    Autor: JTR 15.09.05 - 15:11

    TheOne schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Stimmt...deswegen mag ich auch gern ein gutes
    > ausgewogenes Verhältnis daheim...sprich 1 PC und
    > eine Konsole...^^

    Ich genauso, habe ein hochgerüsteten Game PC, daneben noch x andere PCs und Laptop. Und dann eine Xbox für mich, eine PSone für meine Mutter, 2 Gamegears herumliegen, noch ein NES und heute hole ich mir die PSP für unterwegs (bin täglich total 3h am pendeln).


  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stromnetz Hamburg GmbH, Hamburg
  2. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm
  3. USG People Germany GmbH, München
  4. Deloitte, Leipzig

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Roccat Kain 122 Aimo für 53,99€, Roccat Kain 200 Aimo für 74,99€)
  2. (u. a. 860 Evo 500 GB SSD für 74,99€, Portable T5 500 GB SSD 94,99€, Evo Select microSDXC 128...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dreams im Test: Bastelwastel im Traumiversum
Dreams im Test
Bastelwastel im Traumiversum

Bereits mit Little Big Planet hat das Entwicklerstudio Media Molecule eine Kombination aus Spiel und Editor produziert, nun geht es mit Dreams noch ein paar Schritte weiter. Mit dem PS4-Titel muss man sich fast schon anstrengen, um nicht schöne Eigenkreationen zu erträumen.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Ausdiskutiert Sony schließt das Playstation-Forum
  2. Sony Absatz der Playstation 4 geht weiter zurück
  3. PS4-Rücktasten-Ansatzstück im Test Tuning für den Dualshock 4

Generationenübergreifend arbeiten: Bloß nicht streiten
Generationenübergreifend arbeiten
Bloß nicht streiten

Passen Generation Silberlocke und Generation Social Media in ein IT-Team? Ganz klar: ja! Wenn sie ihr Wissen teilen, kommt am Ende sogar Besseres heraus. Entscheidend ist die gleiche Wertschätzung beider Altersgruppen und keine Konflikte in den altersgemischten Teams.
Von Peter Ilg

  1. Arbeit Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen
  2. Arbeit Was IT-Recruiting von der Bundesliga lernen kann
  3. Arbeit Wer ein Helfersyndrom hat, ist im IT-Support richtig

Videostreaming: Was an Prime Video und Netflix nervt
Videostreaming
Was an Prime Video und Netflix nervt

Eine ständig anders sortierte Watchlist, ein automatisch startender Stream oder fehlende Markierungen für Aboinhalte: Oft sind es nur Kleinigkeiten, die den Spaß am Streaming vermiesen - eine Hassliste.
Ein IMHO von Ingo Pakalski

  1. WhatsOnFlix Smartphone-App für bessere Verwaltung der Netflix-Inhalte
  2. Netflix Staffel-2-Trailer zeigt Cyberpunk-Welt von Altered Carbon
  3. Videostreaming Netflix musste Night of the Living Dead entfernen

  1. Neue Infrastruktur: Berliner Kammergericht darf wieder ins Landesnetz
    Neue Infrastruktur
    Berliner Kammergericht darf wieder ins Landesnetz

    Fast ein halbes Jahr hat das Berliner Kammergericht nach einem Trojaner-Angriff im Notbetrieb gearbeitet. Nun soll das Gericht wieder ans Berliner Landesnetz angeschlossen werden - mit Laptops, die die Mitarbeiter statt USB-Sticks mit nach Hause nehmen können.

  2. EU-Kommission: Behördenmitarbeiter sollen Signal verwenden
    EU-Kommission
    Behördenmitarbeiter sollen Signal verwenden

    Nach Datenpannen und Spionage setzt die EU-Kommission auf den Messenger Signal. Allerdings kann der Messenger nicht zur Kommunikation mit dem EU-Parlament eingesetzt werden - dort verbietet die IT-Abteilung die Installation und verweist auf Whatsapp.

  3. Shopify: Libra Association bekommt neues Mitglied
    Shopify
    Libra Association bekommt neues Mitglied

    Nach zahlreichen prominenten Abgängen im letzten Jahr bekommt Facebooks Digitalwährung Libra neuen Schwung: Die E-Commerce-Plattform Shopify tritt dem Projekt bei. Damit könnten rund eine Million Händler die Digitalwährung nutzen, sofern sie wie angekündigt dieses Jahr kommt.


  1. 15:33

  2. 14:24

  3. 13:37

  4. 13:12

  5. 12:40

  6. 19:41

  7. 17:39

  8. 16:32