1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Xbox 360 kommt am 2. Dezember 2005

Kommt Zeit, kommt Rat !

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kommt Zeit, kommt Rat !

    Autor: realistica 15.09.05 - 15:08

    Ich versteh' nicht ganz warum einige hier so ein TamTam um die NextGen- Konsolen veranstalten. Gar nicht nötig, denn egal welches Produkt der einzelne favorisiert vom Mammutrennen zwischen SONY und Microsoft profitieren wir alle. Endlich herrscht Waffengleichheit, begenen sich beide Hersteller auf Augenhöhe. War der Zweikampf PS2 vs. X-Box noch ein ungleiches Duell aufgrund der gigantischen Sony- Lobby hat Microsoft besonders in den letzten 2 Jahren große Marktanteile erobert, was für uns alle zum Launch der "NextGen" einen riesen Vorteil hat. Ich rate jeden zum Abwarten und Tee trinken. Technisch besteht zwischen beiden eh kein großer Unterschied, sodaß Software und Supply den Ausschlag geben werden. Deshalb warte Ich bis sich die PS3 ein, zwei Monate auf dem Markt befindet und entscheide mich erst dann.
    Bis dahin setze Ich mich an meinen frisch getunten PC, zocke diesen Winter F.E.A.R., HL2 Aftermath, Oblivion, usw. und kann dann ganz in Ruhe sondieren !
    Alles andere ist pures "Geld verbrennen" !

  2. Re: Kommt Zeit, kommt Rat !

    Autor: JTR 15.09.05 - 15:13

    realistica schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Alles andere ist pures "Geld verbrennen" !

    Wollte zuerst bei der PSP auch warten, aber seit mein jüngerer Bruder mir seine unter die Nase gehalten hat... also heute hole ich mir eine, schliesslich bin ich täglich 3h am pendeln.


  3. Re: Kommt Zeit, kommt Rat !

    Autor: realistica 15.09.05 - 15:23

    Ist was anderes, da auf absehbare Zeit eh' kein Konkurrenzprodukt zur PSP in den Startlöchern steht. Aber wer bei den NextGen- Konsolen schon gleich zum X-Box 360- Release zuschlägt ist meiner Meinung nach selber Schuld. Außer natürlich er ist Microsoft- FanBoy und es stört Ihn nicht das zum Launch neuer Technik meistens keine TOP- Software erhältlich ist...

  4. Re: Kommt Zeit, kommt Rat !

    Autor: Missingno. 15.09.05 - 16:35

    realistica schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Aber wer bei den NextGen- Konsolen schon
    > gleich zum X-Box 360- Release zuschlägt ist meiner
    > Meinung nach selber Schuld. Außer natürlich er ist
    > Microsoft- FanBoy
    Klingt ein bisschen nach 'pro-SONY' ("wartet bis die PS3 kommt"); ohne dass ich dir das jetzt unterstellen will. ;)

    Meinereiner wartet auf die Revolution (welche ich mir auch nicht sofort beim Release holen werde). MS und Sony können mir da gar nichts anhaben. *g*

  5. Re: Kommt Zeit, kommt Rat !

    Autor: realistica 15.09.05 - 19:39

    Wäre auch ne' Fehleinschätzung. Bin "pro gar nichts" !
    Hab' zwar lediglich ne' PS2, aber mit der hatte Ich eigentlich nur die ersten 3 Jahre Spaß, danach war das Spiele LineUp einfach zu ideenlos und Microsoft hat ja gerade in diesem Jahr bewiesen, daß eine im Spätherbst befindliche Plattform durchaus TOP- Titel releasen kann. Z.B.: "Doom3", "FarCry Instincts" oder vorallendingen das mega lustige "Oddworld". Das war übrigens das Problem was Ich mit dem Cube hatte. Das Spielesortiment war einfach zu unausgewogen. Wenig Exklusivtitel, die auch die Erwachsenen Gamer ansprachen.
    Bis auf die Resident Evil- Reihe und Metroid Prime(mit Abstrichen) gab's kaum richtige Kracher. Ob sich das beim "Revolution" ändert wage Ich zu bezweifeln. Schon alleine die Ankündigung des "Nintendo- Bosses" sich nicht mit digitalen Verbindungsmöglichkeiten wie DVI und HDMI oder Techniken wie HDR und HDTV zu beschäftigen find' Ich bedenklich...
    Mal schauen, Ich hab's jedenfalls mit keiner der Konsolen wirklich einig, da Ich den kommenden Monaten eh' mehr auf den PC- Bereich setze, die vorallendingen in Sachen TOP- Titeln mehr zu bieten haben als die Konsolen !

  6. Re: Kommt Zeit, kommt Rat !

    Autor: Private Paula 15.09.05 - 21:22

    Missingno. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Klingt ein bisschen nach 'pro-SONY' ("wartet bis
    > die PS3 kommt"); ohne dass ich dir das jetzt
    > unterstellen will. ;)

    Nein, eher wie "Nach Weihnachten fallen die Preise erwartungsgemaess" ;)

    --
    Warum UNIX/Linux schaedlich ist:
    'kill' macht Menschen zu brutalen, blutruenstigen Bestien,
    'killall' zuechtet regelrecht Massenmoerder,
    'whoami' loest bei psychisch labilen Personen Existenzkrisen aus!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Berliner Stadtreinigungsbetriebe (BSR), Berlin
  2. Software AG, Nürnberg, Stuttgart
  3. unimed Abrechnungsservice für Kliniken und Chefärzte GmbH, Wadern
  4. über duerenhoff GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. 3er Pack Lüfter LL120 RGB für 102,90€, Crystal 680X RGB Gehäuse für 249,90€)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de
  3. (u. a. Roccat Kain 122 Aimo für 53,99€, Roccat Kain 200 Aimo für 74,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Nitropad im Test: Ein sicherer Laptop, der im Alltag kaum nervt
Nitropad im Test
Ein sicherer Laptop, der im Alltag kaum nervt

Das Nitropad schützt vor Bios-Rootkits oder Evil-Maid-Angriffen. Dazu setzt es auf die freie Firmware Coreboot, die mit einem Nitrokey überprüft wird. Das ist im Alltag erstaunlich einfach, nur Updates werden etwas aufwendiger.
Ein Praxistest von Moritz Tremmel und Sebastian Grüner

  1. Nitropad X230 Nitrokey veröffentlicht abgesicherten Laptop
  2. LVFS Coreboot-Updates sollen nutzerfreundlich werden
  3. Linux-Laptop System 76 verkauft zwei Laptops mit Coreboot

Wolcen im Test: Düster, lootig, wuchtig!
Wolcen im Test
Düster, lootig, wuchtig!

Irgendwo zwischen Diablo und Grim Dawn: Die dreckige Spielwelt von Wolcen - Lords Of Mayhem ist Schauplatz für ein tolles Hack'n Slay - egal ob offline oder online, alleine oder gemeinsam. Und mit Cryengine.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Project Mara Microsoft kündigt Psychoterror-Simulation an
  2. Active Gaming Footwear Puma blamiert sich mit Spielersocken
  3. Simulatoren Nach Feierabend Arbeiten spielen

Unitymedia: Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS
Unitymedia
Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS

Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia stellt sein Netz derzeit auf Docsis 3.1 um. Für Kunden kann das viel Arbeit beim Austausch ihrer Fritzbox bedeuten, wie ein Fallbeispiel zeigt.
Von Günther Born

  1. Hessen Vodafone bietet 1 GBit/s in 70 Städten und kleineren Orten
  2. Technetix Docsis 4.0 mit 10G im Kabelnetz wird Wirklichkeit
  3. Docsis 3.1 Magenta Telekom bringt Gigabit im Kabelnetz

  1. Neue Infrastruktur: Berliner Kammergericht darf wieder ins Landesnetz
    Neue Infrastruktur
    Berliner Kammergericht darf wieder ins Landesnetz

    Fast ein halbes Jahr hat das Berliner Kammergericht nach einem Trojaner-Angriff im Notbetrieb gearbeitet. Nun soll das Gericht wieder ans Berliner Landesnetz angeschlossen werden - mit Laptops, die die Mitarbeiter statt USB-Sticks mit nach Hause nehmen können.

  2. EU-Kommission: Behördenmitarbeiter sollen Signal verwenden
    EU-Kommission
    Behördenmitarbeiter sollen Signal verwenden

    Nach Datenpannen und Spionage setzt die EU-Kommission auf den Messenger Signal. Allerdings kann der Messenger nicht zur Kommunikation mit dem EU-Parlament eingesetzt werden - dort verbietet die IT-Abteilung die Installation und verweist auf Whatsapp.

  3. Shopify: Libra Association bekommt neues Mitglied
    Shopify
    Libra Association bekommt neues Mitglied

    Nach zahlreichen prominenten Abgängen im letzten Jahr bekommt Facebooks Digitalwährung Libra neuen Schwung: Die E-Commerce-Plattform Shopify tritt dem Projekt bei. Damit könnten rund eine Million Händler die Digitalwährung nutzen, sofern sie wie angekündigt dieses Jahr kommt.


  1. 15:33

  2. 14:24

  3. 13:37

  4. 13:12

  5. 12:40

  6. 19:41

  7. 17:39

  8. 16:32