1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mobilfunk-Discounter blau.de: SMS für 12…

@golem.de: falsche Wortwahl "startet mit"

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. @golem.de: falsche Wortwahl "startet mit"

    Autor: Ric_Zero 16.09.05 - 11:10

    Die im Artikel genannten Preise sind nur gültig für:

    "Limitiertes Angebot für die ersten 100.000 blau.de-Kunden!"

    Und selbst für diese Kunden ist nicht gesagt, wie lange diese Tarife gültig sein werden.

    In der Regel (z. B. bei Premiere) fallen die tatsächlichen Preise nämlich sehr viel höher aus, als beim "Start" eines Angebotes.

    Zwar "startet" blau.de aber deren tatsächlichen Tarife sind bisher _unbekannt_ und Golem hätte auch darauf hinweisen sollen!

    Daher ist die Wortwahl "startet mit" sehr schlecht!

  2. Re: @golem.de: falsche Wortwahl "startet mit"

    Autor: ji (Golem.de) 16.09.05 - 11:16

    Ric_Zero schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > "Limitiertes Angebot für die ersten 100.000
    > blau.de-Kunden!"

    Woher stammt diese Information? Ich habe das nicht gesehen.

    ... jens

  3. Re: @golem.de: falsche Wortwahl "startet mit"

    Autor: einstein 16.09.05 - 11:31

    steht auf blau.de etwas anders, vielleicht mal genauer lesen....


  4. Re: @golem.de: falsche Wortwahl "startet mit"

    Autor: Ric_Zero 16.09.05 - 17:53

    ji (Golem.de) schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ric_Zero schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > "Limitiertes Angebot für die ersten
    > 100.000
    > blau.de-Kunden!"
    >
    > Woher stammt diese Information? Ich habe das nicht
    > gesehen.
    >
    > ... jens


    Das steht so auf deren Seite "http://www.blau.de/" :)

    Mittlerweile hat auch heise.de über das Angebot berichtet und da finden sich u. a. diese Angaben:

    "Vom Blau-Guthabenkonto werden "technisch bedingt" jedoch 19 Cent pro Minute beziehungsweise 14 Cent pro SMS abgebucht. Die Differenz zu den Blau-Preisen will der Anbieter den Kunden auf einem Bonuskonto gutschreiben."
    ...
    "Für die Zeit nach dem 31. Oktober kündigt Blau mit einem Minutenpreis von 18,9 Cent und 13,9 Cent je SMS nahezu identische Preise wie Simyo an -- auch entspricht die noch nicht online verfügbare Preisliste -- abgesehen vom Bonusmodell -- haargenau den als PDF-Datei zugänglichen Simyo-Konditionen"
    http://www.heise.de/newsticker/meldung/63984

    Mir ist schon bewußt, das die Seite wohl nicht zu erreichen war bzw. eventuell stündlich geändert wird. :)

    Naja, aber woher hat dann Golem seine Informationen? ;)

  5. blau.de

    Autor: Berliner :) 19.09.05 - 11:26

    Hey Ich kann euch blau.de nur empfehlen!
    Würde euch echt dazu raten, da die Preise nunmal voll in ordnung sind!
    Würde mich super freuen wenn ich jemanden von euch überzeugt habe... :) weitere infos könnt ihr euch auf der homepage www.blau.de ansehen!
    Ich selber bin sehr zufrieden mit dem anbieter!
    Mit freundlichen Grüßen

    Wenzel Hilpert

    PS: würde euch bitten, wenn ihr euch eine SIM-Karte bei blau.de bestellt, doch bitte angebt, dass ihr von mir geworben wurdet... 01637340209 ... würde damit 10 euro extra guthaben erhalten! Könnte euch ja einen bestimmten Betrag zurücküberweisen! :) :smokin: Dann haben wir beide was davon! :P email: wenzel_hilpert@web.de

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Webasto Group, Stockdorf bei München
  2. Dusyma Kindergartenbedarf GmbH, Schorndorf bei Stuttgart
  3. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  4. ESWE Versorgungs AG, Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 16,99€
  2. 12,99€
  3. 19,99€ bei Steam (bis 24. September)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Java 15: Sealed Classes - Code-Smell oder moderne Erweiterung?
Java 15
Sealed Classes - Code-Smell oder moderne Erweiterung?

Was bringt das Preview Feature aus Java 15, wie wird es benutzt und bricht das nicht das Prinzip der Kapselung?
Eine Analyse von Boris Mayer

  1. Java JDK 15 geht mit neuen Features in die General Availability
  2. Java Nicht die Bohne veraltet
  3. JDK Oracle will "Schmerzen" von Java beheben

Playstation 5: Sony macht das Rennen
Playstation 5
Sony macht das Rennen

Die Playstation 5 liegt preislich zwischen Xbox Series S und Xbox Series X. So schlägt Sony zwei Microsoft-Konsolen mit einer eigenen.
Ein IMHO von Marc Sauter

  1. Sony Weitere Playstation 5 für Vorbesteller angekündigt
  2. Spielekonsole Playstation 5 ist nicht zu älteren Spielen kompatibel
  3. Hogwarts Legacy Potter-Solo-RPG und Final Fantasy 16 angekündigt

MX 10.0 im Test: Cherrys kompakte, flache, tolle RGB-Tastatur
MX 10.0 im Test
Cherrys kompakte, flache, tolle RGB-Tastatur

Die Cherry MX 10.0 kommt mit besonders flachen MX-Schaltern, ist hervorragend verarbeitet und umfangreich programmierbar. Warum Nutzer in Deutschland noch auf sie warten müssen, ist nach unserem Test unverständlich.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Argand Partners Cherry wird verkauft