1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Hardware
  4. Drucker
  5. Thema

Essbare Tinte zum Bedrucken von Foto-Torten

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Essbare Tinte zum Bedrucken von Foto-Torten

    Autor: MeiCom 22.08.04 - 13:29

    Hallo an alle hier die zu diesem Beitrag geschrieben haben. Wir haben diesen Betrag zufällig hier bei Golem gefunden und sind die jenigen die die Tinte vertreiben.

    Es ist so das die Tinte auf einem völlig neuen Stand entwickelt wurde und in natürlich neue Patronen gefüllt wird. Es gibt absolut KEIN verkleben der Druckköpfe, wir drucken selber für Bäcker Konditoren und viele Events Tortenauflagen und haben sehr viele Kunden die mit der Tinte abolut zufrieden sind.

    Gern senden wir auch alle nötigen Unterlagen bei Bedarf einfach eine Mail an vertrieb@meicom-shop.de

  2. Re: Essbare Tinte zum Bedrucken von Foto-Torten

    Autor: roldor 23.08.04 - 10:26

    <H3>Hallo Leute</H3>

    Ich hab heute noch nichts gegessen.

    Kann mir mal einer `ne Apfeltorte mailen?

    Gruß roldor

  3. Re: Essbare Tinte zum Bedrucken von Foto-Torten

    Autor: PCP 06.12.04 - 16:23

    Von dieser Firma sollte mann die Hände weglassen den mann kann zwar eine Betsellung abgeben aber erhalten wird mann diese aller wahrscheinlichkeit nicht.
    Und ein Telefongespräch mit dem Chef Herr Hesse ist aussichtslos der ist nie da núr Praktikant "RICHIE" der auch von tuten und blasen keine Ahnung hat das einzige was rauskommt ist "ne".
    Also vorsicht beim Betsellen und wenn macht es nur per Nachnahme denn per Vorkasse bekommt Ihr die Ware nicht und das Geld ist auch futsch. So ist es mir passiert mit der Fa. MeiCom.
    Aber für was gibt es die Medien die werde ich jetzt einmal einschalten es gibt ja genügend Fachzeitschriften.

    Also VORSICHT

  4. Re: Essbare Tinte zum Bedrucken von Foto-Torten

    Autor: Steinert 10.01.05 - 11:14

    Ich habe bei der Firma bestellt kommt innerhalb von 3 Tagen ohne Stress. Ich habe sogar noch Werbematerial zum aushängen bekommen. Super Service

  5. Re: Essbare Tinte zum Bedrucken von Foto-Torten

    Autor: PCP 14.01.05 - 18:16

    Komisch ich habe die Ware immer noch nicht und die Internetseite gibt es anscheinend auch nicht. Aber ich habe die Sache schon meinem Anwalt übergeben und Computerbild habe ich auch mal die Sache geschildert.
    Nun werde ich mich vielleicht auch noch an exclusiv wenden den so eine Schweinerei muss aufgedeckt werden.
    aber seien sie froh wenn Sie Ihre Ware erhalten haben.
    Ich habe seither niemanden mehr erreicht.

  6. Re: Essbare Tinte zum Bedrucken von Foto-Torten

    Autor: Steinert 26.01.05 - 11:16


    Was erzählen Sie denn da die Seite gibt es doch noch anrufen kann man da auch. Ich habe jetzt schon meine 2 Lieferung bekommen. Also ich bin völlig begeistert von der Firma ich weiß nicht was sie haben.

    mfg

    Steinert

  7. Re: Essbare Tinte zum Bedrucken von Foto-Torten

    Autor: sa 18.03.05 - 00:45

    Steinert schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Was erzählen Sie denn da die Seite gibt es doch
    > noch anrufen kann man da auch. Ich habe jetzt
    > schon meine 2 Lieferung bekommen. Also ich bin
    > völlig begeistert von der Firma ich weiß nicht was
    > sie haben.
    >
    > mfg
    >
    > Steinert
    >
    >
    Es gibt in Deutschland Preiswertere Anbieter,so zum Beispiel Kopyform.

  8. Re: Essbare Tinte zum Bedrucken von Foto-Torten

    Autor: Steinert 17.04.05 - 19:46

    sa schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Steinert schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > > Was erzählen Sie denn da die Seite gibt
    > es doch
    > noch anrufen kann man da auch. Ich
    > habe jetzt
    > schon meine 2 Lieferung bekommen.
    > Also ich bin
    > völlig begeistert von der Firma
    > ich weiß nicht was
    > sie haben.
    >
    > mfg
    >
    > Steinert
    >
    > Es gibt in Deutschland Preiswertere Anbieter,so
    > zum Beispiel Kopyform.


    Die sind doch nicht preiswerter das sind Netto Preise ausserdem habe ich bei den auch schon bestellt dort geht der Druckkopf in Eimer nach dem ich dann den 2 Druckkopf mir zugelegt habe hatte ich die Nase voll.
    Bei der Tinte von MeiCom drucke ich jetzt schon sehr lange und habe keinerlei Probleme mit dem Druckkopf.

  9. Re: Essbare Tinte zum Bedrucken von Foto-Torten

    Autor: Lebensmitteldruck.de 29.04.05 - 08:50

    ShadowSAW schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > hat keiner ein Bild von so einer bedruckten torte?


    Einfach mal unter www.lebensmitteldruck.de schauen oder Bilder per Email unter info@lebensmitteldruck.de anfordern.

  10. Re: Essbare Tinte zum Bedrucken von Foto-Torten

    Autor: berit kortlueke 09.05.07 - 23:42

    Hallo**

    ich habe eine kleine agentur, die hochzeiten und andere festlichkeiten orgenisiert und möchte gerne für hochzeitseinladungen fotos auf zuckerfolie drucken und dann auf schokoladentafeln kleben... dafür versuche ich gerade herauszubekommen, wo ich die folie und die notwenidige tinte bekomme und ob es sich lohnt, die fotos selber zu drucken..geht das denn mit neuen patronen ion einem normalen drucker?
    und was kostet die farbe?
    für eine schnelle antwort wäre ich sehr dankbar***

    liebe grüsse

    berit kortlüke




    MeiCom schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hallo an alle hier die zu diesem Beitrag
    > geschrieben haben. Wir haben diesen Betrag
    > zufällig hier bei Golem gefunden und sind die
    > jenigen die die Tinte vertreiben.
    >
    > Es ist so das die Tinte auf einem völlig neuen
    > Stand entwickelt wurde und in natürlich neue
    > Patronen gefüllt wird. Es gibt absolut KEIN
    > verkleben der Druckköpfe, wir drucken selber für
    > Bäcker Konditoren und viele Events Tortenauflagen
    > und haben sehr viele Kunden die mit der Tinte
    > abolut zufrieden sind.
    >
    > Gern senden wir auch alle nötigen Unterlagen bei
    > Bedarf einfach eine Mail an
    > vertrieb@meicom-shop.de


  11. Re: Essbare Tinte zum Bedrucken von Foto-Torten

    Autor: Andreas Wagner 19.05.07 - 10:10

    Suche Drucker für essbare Tinte

  12. Re: Essbare Tinte zum Bedrucken von Foto-Torten

    Autor: segen 31.07.09 - 17:47

    an PCB: Typisch (Computer-)Bild-Leser...

    Keine Ahnung von nix, wahrscheinlich zu blöd eine Internetadresse abzuschreiben. Vielleicht kannst Du dann wenigstens die Adresse von Deinem Rechtsanwalt korrekt schreiben.

    Wir setzen schon seit 8 Jahren solche Drucker ein.
    Die Qualität der Tinten (normale Lebensmittelfarbe) war anfangs recht dürftig. Aber da hat sich mittlerweile sehr viel getan, die farbe sehr gut auf dei Patronen abgestimmt und die Bilder werden fantastisch!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hasso-Plattner-Institut für Digital Engineering gGmbH, Potsdam, Berlin
  2. ArcelorMittal Stahlhandel GmbH, Köln, Essen, Halle (Westfalen)
  3. FAST LTA GmbH, München
  4. Die Haftpflichtkasse VVaG, Roßdorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Passwortmanager: Das letzte Mal Lastpass verwenden
Passwortmanager
Das letzte Mal Lastpass verwenden

Der Passwortmanager Lastpass schränkt seinen kostenlosen Dienst massiv ein. Wir zeigen Alternativen, die obendrein sicherer sind.
Von Moritz Tremmel

  1. Autofill Microsoft testet Passwortmanager
  2. Sicherheitslücke Admin-Passwort für Rettungsdienst-System ungeschützt im Netz
  3. Sicherheitslücke 800 Zugangsdaten waren auf CSU-Webserver auslesbar

The Legend of Zelda: Das Vorbild für alle Action-Adventures
The Legend of Zelda
Das Vorbild für alle Action-Adventures

The Legend of Zelda von 1986 hat das Genre geprägt. Wir haben den 8-Bit-Klassiker erneut gespielt - und waren hin- und hergerissen.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper


    Perseverance: Diese Marsmission hat keinen Applaus verdient
    Perseverance
    Diese Marsmission hat keinen Applaus verdient

    Von zwei Stunden Nasa-Livestream zur Landung des Mars-Rovers Perseverance blieben nur sechs Sekunden für die wissenschaftlichen Instrumente einer weit überteuerten Mission übrig.
    Ein IMHO von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    1. Perseverance Nasa veröffentlicht erstmals Video einer Marslandung
    2. Mars 2020 Was ist neu am Marsrover Perseverance?