Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Beagle 0.1.0: Ein großer Schritt…

etwas zu spät. spotlight in osx hats schon lange LOL

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. etwas zu spät. spotlight in osx hats schon lange LOL

    Autor: marcus 16.09.05 - 12:36

    in apples osx gibts spotlight, das macht das schon lange, sollte man dem wohl sagen bevor er sich als großer erfinder feiert.

  2. Re: etwas zu spät. spotlight in osx hats schon lange LOL

    Autor: PSIbeta 16.09.05 - 12:43

    marcus schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > in apples osx gibts spotlight, das macht das schon
    > lange, sollte man dem wohl sagen bevor er sich als
    > großer erfinder feiert.

    Er feiert sich nicht als großer erfinder, und die erste Beagle-release wurde lange vor tiger veröffentlicht...

    Martin

  3. Re: etwas zu spät. spotlight in osx hats schon lange LOL

    Autor: Die Eins 16.09.05 - 14:15

    Aber das Projekt wurde erst gestartet, als Apple (und MS?!) die Suchmaschine bereits angekündigt hatten...

    Ist trotzdem egal. Schaut doch sowieso jeder beim anderen ab. So lange die einzelnen Implementierungen dadurch besser werden, soll's mir recht sein...



    PSIbeta schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > marcus schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > in apples osx gibts spotlight, das macht das
    > schon
    > lange, sollte man dem wohl sagen bevor
    > er sich als
    > großer erfinder feiert.
    >
    > Er feiert sich nicht als großer erfinder, und die
    > erste Beagle-release wurde lange vor tiger
    > veröffentlicht...
    >
    > Martin


  4. Re: etwas zu spät. spotlight in osx hats schon lange LOL

    Autor: G.o.D 16.09.05 - 15:48

    marcus schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > in apples osx gibts spotlight, das macht das schon
    > lange, sollte man dem wohl sagen bevor er sich als
    > großer erfinder feiert.

    und in unix seit 30 jahren (*):

    fgrep
    find
    locate

    sollte man dir wohl sagen bevor du apple als grossen
    erfinder feierst

    datenablage mit hirn macht solche software uebrigens
    gaenzlich unnoetig

    (*) hierbei handelt es sich um eine reine schaetzung.
    es ist nicht noetig mir zu beweisen dass ein beliebiger
    dahergelaufener forenteilnehmer in der lage ist wikipedia
    um genaue jahreszahlen zu bemuehen. danke. (gilt
    auch fuer rechtschreibfehler)

    --
    happiness is a warm gun -- Sledge Hammer

  5. Re: etwas zu spät. spotlight in osx hats schon lange LOL

    Autor: Korrektor 16.09.05 - 15:48

    Die Eins schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Aber das Projekt wurde erst gestartet, als Apple
    > (und MS?!) die Suchmaschine bereits angekündigt
    > hatten...


    Falsch. Beagle wurde angekündigt bevor Spotlight angekündigt wurde. Und vor dem von Microsoft sowieso.


  6. Interessiert doch keinen wer's zuert hatte.

    Autor: HansSchmucker 17.09.05 - 20:11

    Fakt ist, ich brauche eine gute Implementierung für alle Systeme in meinem Einflussbereich... Ich bin sehr dankbar für Google Desktop und absolut begeistert von Tiger (wenn ich mir doch blos nicht einen neuen PC dafür kaufen müsste) aber was nutzt mir das wenn ich im Moment unter Linux arbeite...

    also von mir erstmal herzlichen Glückwunsch für die gut gemachte, und keineswegs sinnlos verplemperte Arbeit.

    Hans Schmucker
    Mannheim

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Paritätischer Wohlfahrtsverband Landesverband Bayern e.V., München
  2. über eTec Consult GmbH, Wettenberg
  3. Hornbach-Baumarkt-AG, Neustadt an der Weinstraße
  4. iisys Institut für Informationssysteme der Hochschule Hof, Hof

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-83%) 1,69€
  2. 2,99€
  3. 31,99€
  4. (-68%) 8,88€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Computacenter: So gewinnt ein IT-Unternehmen Mitarbeiterinnen
Computacenter
So gewinnt ein IT-Unternehmen Mitarbeiterinnen

Frauen hätten weniger Interesse an IT-Berufen als Männer und daran könne man nichts ändern, wird oft behauptet. Der IT-Dienstleister Computacenter hat andere Erfahrungen gemacht.
Ein Interview von Juliane Gringer

  1. Studitemps Einige Studierende verdienen in der IT unter Mindestlohn
  2. SAP-Berater Der coolste Job nach Tourismusmanager und Bierbrauer
  3. Digital Office Index 2018 Jeder zweite Beschäftigte sitzt am Computer

32-Kern-CPU: Threadripper 2990WX läuft mit Radeons besser
32-Kern-CPU
Threadripper 2990WX läuft mit Radeons besser

Auch wenn AMDs neuer Threadripper 2990WX mit 32 CPU-Kernen sich definitiv nicht primär an Spieler richtet, taugt er für Games. Kombiniert mit einer Geforce-Grafikkarte bricht die Bildrate allerdings teils massiv ein, mit einem Radeon-Modell hingegen nur sehr selten.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Threadripper 2990WX AMDs 32-Kerner kostet weniger als Intels 18-Kerner
  2. Zhongshan Subor Z+ AMD baut SoC mit PS4-Pro-Leistung für chinesische Konsole
  3. Hygon Dhyana China baut CPUs mit AMDs Zen-Technik

Leckere neue Welt: Die Stadt wird essbar und smart
Leckere neue Welt
Die Stadt wird essbar und smart

Obst und Gemüse von der Stadtmauer. Salat und Kräuter aus dem Stadtpark. In essbaren Städten sprießt und gedeiht es, wo sonst Hecken wuchern und Geranien blühen. In manchen Metropolen gibt es gar sprechende Bänke, denkende Mülleimer und Gewächshochhäuser.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. IT-Sicherheit Angriffe auf Smart-City-Systeme können Massenpanik auslösen

  1. Geforce RTX: Deep-Learning-Kantenglättung soll Spiele verschönern
    Geforce RTX
    Deep-Learning-Kantenglättung soll Spiele verschönern

    Nvidia plant exklusives Anti-Aliasing für die Geforce RTX mit Turing-Technik und Tensor-Cores. Die glätten die Darstellung auf Basis vorher trainierter Referenzbilder, was wenig Leistung kosten und gut aussehen soll.

  2. Masterplan Digitalisierung: Niedersachsen will flächendeckende Glasfaserinfrastruktur
    Masterplan Digitalisierung
    Niedersachsen will flächendeckende Glasfaserinfrastruktur

    In Niedersachsen ist der Masterplan Digitalisierung verabschiedet worden. Wirtschaftsminister Althusmann zufolge ist Glasfaser die Grundlage für ein gutes Mobilfunk-Netz.

  3. Logitech G Pro Wireless: Mit Progamern entwickelte Maus wiegt 80 Gramm
    Logitech G Pro Wireless
    Mit Progamern entwickelte Maus wiegt 80 Gramm

    Von Gamern für Gamer: Die Logitech G Pro Wireless ist eine symmetrische Maus, die in Kooperation mit E-Sport-Teams wie London Spitfire entwickelt wurde. Das Ergebnis ist 80 Gramm leicht und hat einen hochauflösenden Sensor - ist aber auch recht teuer.


  1. 18:56

  2. 17:29

  3. 16:58

  4. 16:31

  5. 15:43

  6. 14:30

  7. 13:57

  8. 13:35