1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Fotos: Gelöschte Bilder bleiben bei…

Ja, was denn nun - tot oder Zombie?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ja, was denn nun - tot oder Zombie?

    Autor: InFlagranti 08.02.12 - 03:15

    Moment mal: die Fotos wurden doch "gelöscht". Vor Jahren. Und jahrelang warfen Nutzer Steine auf Facebook, um die Fotos wirklich gelöscht zu kriegen. Und das letzte, das wir hören, ist, dass man jetzt dabei ist, die Fotos zu /kopieren/ - natürlich nur, um sie dann löschen zu können. Diese Leichen sind ja schon ziemlich lange unterwegs.

    Wenn Facebook schon solche Probleme mit seinen Frontsystemen hat, wie schwer wird es ihnen dann fallen, Fotos und andere "gelöschte" Daten auch in den ganzen alten Versionen auf ihren Backup-Servern zu löschen? Das wird natürlich nicht passieren, und warum sollte Facebook auf Datenbestände verzichten, von denen die Kritiker gar nichts wissen.

    Angesichts der Energie, mit der Facebook ständig neue Funktionen hinzufügt, fragt man sich, warum man bei etwas so simplen wie der tatsächlichen Löschung von als gelöscht markierten Daten so schwer tut. Da sollte man doch denken: das Skript dazu lässt man einen Praktikanten in ein paar Wochen oder meinetwegen Monaten entwickeln, und es dann unter Aufsicht eines Angestellten innerhalb von zwei, drei Tagen vorsichtig über die Server laufen. Als ob das nicht ginge - für sowas hat man ja schließlich Computer.

    Vorausgesetzt natürlich, man /will/ die Daten der Nutzer überhaupt löschen. Aber was soll's, Leute: macht nur weiter und helft tatkräftig mit am Aufbau Eurer eigenen Stasi-Akte. Hier mal was zum Lachen, wenn man noch kann:

    http://www.theonion.com/video/cias-facebook-program-dramatically-cut-agencys-cos,19753/

    http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/video/1502126/Sonneborn-beim-Facebook-Profi#/beitrag/video/1502126/Sonneborn-beim-Facebook-Profi

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Ellwangen (Jagst)
  2. AUMA Riester GmbH & Co. KG, Müllheim
  3. NetApp Deutschland GmbH, Hamburg, Berlin
  4. Zühlke Engineering GmbH, Eschborn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 569€ (Bestpreis!)
  2. 206,10€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)
  3. 499,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de