1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Club-Mate: Hack fürs Hirn

Mate als Genussmittel + Rezept!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mate als Genussmittel + Rezept!

    Autor: blacktroll 08.02.12 - 12:28

    Ihr könnt ja sagen was ihr wollt, Club Mate ist für mich eigentlich weniger ein Energiespender, als vielmehr ein Genussmittel.

    Für Die Havanna-fans unter euch:

    Ich hab einen Drink entwickelt, den ich Club-Union getauft habe.
    -es kommen 2 Eiswürfel ins Longdrink-Glas
    -dann das Glas zu 3/4 mit Club Mate füllen
    und dann ganz vorsichtig mit dem Havanna drauf. Macht das nach eigenem Ermessen. Aber Achtung! Man benötigt nicht viel Havanna um den Optimalen Taste zu erreichen..

    Wohl bekomms!

  2. Re: Mate als Genussmittel + Rezept!

    Autor: thorben 08.02.12 - 13:01

    der gute havanna!!!

  3. Re: Mate als Genussmittel + Rezept!

    Autor: blacktroll 08.02.12 - 13:13

    Genau der!

    Nimm am besten den Anejo Especial oder den Siete Anjos.
    Wenn kein Havanna im Haus ist, dann nimm halt Old Monk.

    Und selbst für Mischgetränke lohnt es sich ja nicht gleich den billigsten draufzukippen. Das freut Gaumen und Kopf. ;)

  4. Re: Mate als Genussmittel + Rezept!

    Autor: thorben 08.02.12 - 13:55

    ich meint: den guten havanna mit mate zu verhunzen... also ja ne

    havanna mit cola und limettenscheibe ;) alles andere koimmt mir nich ins glas.. den anejo 7 anos gern auch pur...

  5. Re: Mate als Genussmittel + Rezept!

    Autor: Sarastro 08.02.12 - 21:57

    blacktroll schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ihr könnt ja sagen was ihr wollt, Club Mate ist für mich eigentlich weniger
    > ein Energiespender, als vielmehr ein Genussmittel.
    >
    > Für Die Havanna-fans unter euch:
    >
    > Ich hab einen Drink entwickelt, den ich Club-Union getauft habe.
    > -es kommen 2 Eiswürfel ins Longdrink-Glas
    > -dann das Glas zu 3/4 mit Club Mate füllen
    > und dann ganz vorsichtig mit dem Havanna drauf. Macht das nach eigenem
    > Ermessen. Aber Achtung! Man benötigt nicht viel Havanna um den Optimalen
    > Taste zu erreichen..
    >
    > Wohl bekomms!

    Etwas ganz ähnliches habe ich vor ein paar Wochen keriert, allerdings habe ich zusätzlich zum Rum noch einen Schuss Wermut hinzugetan um das ganze etwas süßer zu machen.

  6. Re: Mate als Genussmittel + Rezept!

    Autor: Der Kaiser! 09.02.12 - 06:21

    > Ich hab einen Drink entwickelt, den ich Club-Union getauft habe.

    Ich halte nichts vom saufen.

    ___

    Die ganz grossen Wahrheiten sind EINFACH!

    Wirkung und Gegenwirkung.
    Variation und Selektion.
    Wie im grossen, so im kleinen.

  7. Re: Mate als Genussmittel + Rezept!

    Autor: Little_Green_Bot 09.02.12 - 06:45

    Ich mixe meine Arbeits- und Freizeit-Getränke nie zusammen - zu riskant.
    Mojito oder Ron Collins gibt's erst, wenn der Job getan ist.

  8. Re: Mate als Genussmittel + Rezept!

    Autor: blacktroll 14.02.12 - 13:02

    @Sarastro

    Sorry, habs erst jetzt gelesen...

    Was für eine gute Idee, das werde ich mal Probieren!

    THX



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.02.12 13:05 durch blacktroll.

  9. Re: Mate als Genussmittel + Rezept!

    Autor: wurstzopf 21.02.12 - 17:39

    danke für den tipp!! probier ich mal aus... mit wodka hats mir gar nich geschmeckt, also auf gehts in die nächste probierrunde!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Ansbach
  2. dSPACE GmbH, Paderborn
  3. aluplast GmbH, Karlsruhe
  4. Westermann Gruppe, Braunschweig

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Ancestors Legacy - Complete Edition für 9,99€, Tom Clancy's EndWar für 2,99€, Maneater...
  2. 58,19€ (PC), 67,89€ (PS4 inkl. PS5-Upgrade), 67,89€ (Xbox One inkl. Series-X-Upgrade...
  3. (u. a. PNY GeForce RTX 3060 Ti 8GB UPRISING Dual Fan für 549€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


PC-Hardware: Warum Grafikkarten derzeit schlecht lieferbar sind
PC-Hardware
Warum Grafikkarten derzeit schlecht lieferbar sind

Eine RTX 3000 oder eine RX 6000 zu bekommen, ist schwierig: Eine hohe Nachfrage trifft auf Engpässe - ohne Entspannung in Sicht.
Eine Analyse von Marc Sauter

  1. Instinct MI100 AMDs erster CDNA-Beschleuniger ist extrem schnell
  2. Hardware-accelerated GPU Scheduling Besseres VRAM-Management unter Windows 10

Star Wars: Darth-Vader-Darsteller Dave Prowse ist tot
Star Wars
Darth-Vader-Darsteller Dave Prowse ist tot

Er war einer der großen Stars der originalen Star-Wars-Trilogie und doch kaum jemandem bekannt. David Prowse ist im Alter von 85 Jahren gestorben.
Ein Nachruf von Peter Osteried

  1. Spaceballs Möge der Saft mit euch sein
  2. The Mandalorian Erste Folge der zweiten Staffel ist online
  3. Star Wars Disney und Lego legen Star Wars Holiday Special neu auf

Librem Mini v2 im Test: Der kleine Graue mit dem freien Bios
Librem Mini v2 im Test
Der kleine Graue mit dem freien Bios

Der neue Librem Mini eignet sich nicht nur perfekt für Linux, sondern hat als einer von ganz wenigen Rechnern die freie Firmware Coreboot und einen abgesicherten Bootprozess.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. Purism Neuer Librem Mini mit Comet Lake
  2. Librem 14 Purism-Laptops bekommen 6 Kerne und 14-Zoll-Display
  3. Librem Mini Purism bringt NUC-artigen Mini-PC