Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Lumia-Smartphones: Nokias Offensive auch…

"Der Golem besitzt besondere Kräfte, kann Befehlen folgen, aber nicht sprechen."

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "Der Golem besitzt besondere Kräfte, kann Befehlen folgen, aber nicht sprechen."

    Autor: stoa 12.02.12 - 18:23

    Die Abfrage bei comScore bzgl. Pressemitteilungen zu NOKIA und der Lokation Deutschland bringt für das Jahr 2012 KEIN Ergebnis:
    http://www.comscore.com/ger/Press_Events/Press_Releases?year=11405&keywords=Nokia&location=Germany&searchBtn=Search

    Ohne Einschränkung des Ortes gibt es im Bereich Datamining eine Veröffentlichung vom 13.Januar:
    http://www.comscoredatamine.com/2012/01/nokia-still-leading-smartphone-manufacturer-across-eu5/
    "During the 3 month average ending November 2011, nearly 30 million smartphone owners used Nokia devices, making it the top smartphone manufacturer in the EU5 region (France, Germany, Italy, Spain and UK). Nokia was the leading OEM (Original Equipment Manufacturer) with a 29.7 percent of all smartphones in use, but the Finnish company saw a decline of 16.8 percentage points in their market share over the last year. Apple accounted for 20.4 percent of the smartphone device market share making it the second most popular OEM. Amongst the top 5, Samsung was the fastest growing smartphone handset manufacturer, increasing their market share by 9.5 percentage points to 17.5 percent in November 2011."

    Die Betrachtung endet mit dem 30. Novemer 2011. Da Golem sicher die Quelle des Focus-Artikels vor Veröffentlichung geprüft hat, bitte ich um Nennung der Referenz bei comScore.

    Btw: Die eine Millionen bezogen sich meines Wissens auf das 4. Quartal 2011 also exklusiv Januar.

    Never Mind

  2. Re: "Der Golem besitzt besondere Kräfte, kann Befehlen folgen, aber nicht sprechen."

    Autor: Antoon 13.02.12 - 11:57

    stoa schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Abfrage bei comScore bzgl. Pressemitteilungen zu NOKIA und der
    > Lokation Deutschland bringt für das Jahr 2012 KEIN Ergebnis:
    > www.comscore.com
    >
    > Ohne Einschränkung des Ortes gibt es im Bereich Datamining eine
    > Veröffentlichung vom 13.Januar:

    Also vor der veröffentlichung der Quartszahl durch Nokia.

    > Die Betrachtung endet mit dem 30. Novemer 2011. Da Golem sicher die Quelle
    > des Focus-Artikels vor Veröffentlichung geprüft hat, bitte ich um Nennung
    > der Referenz bei comScore.

    Wer sagt, daß der golem-Artikel sich auf einen veralteten comScore-Artikel bezieht?
    Biete nochmal lesen.

    > Btw: Die eine Millionen bezogen sich meines Wissens auf das 4. Quartal 2011
    > also exklusiv Januar.

    Rate mal warum Nokia die Quartalszahlen im Februar veröffentlicht hat. Richtig, das Nokia-Quartal geht von Oktober bis einschließlich Januar. Deckt also genau den Zeitraum ab in dem das Lumia verfügbar war.

  3. Re: "Der Golem besitzt besondere Kräfte, kann Befehlen folgen, aber nicht sprechen."

    Autor: stoa 13.02.12 - 20:17

    Bezug im GOLEM Artikel auf EINEN comScoreArtikel
    "Nokia hat in Deutschland weiter mit sinkenden Marktanteilen zu kämpfen, berichtet das Magazin Focus. Es beruft sich auf Zahlen des Marktforschungsunternehmens Comscore. Nach Angaben der Marktforscher hat sich Nokias Smartphone-Marktanteil
    zuletzt weiter erheblich verringert. Kam Nokia im Dezember 2010 im deutschen Smartphone-Markt noch auf einen Marktanteil von 41 Prozent, waren es Ende Dezember 2011 nur noch 25 Prozent."

    Nokia hat meines Wissens gar keine Verkaufszahlen veröffentlicht. Meines Wissens sind das Schätzungen, die sich auf das Jahr 2011 beziehen.
    "The Lumia handsets, which went on sale in Europe in November, probably sold 1.3 million units globally to operators and retailers by the end of last year, according to the average estimate of 22 analysts compiled by Bloomberg. The projections range from 800,000 to 2 million and only one analyst predicted sales of fewer than 1 million handsets."

    http://www.bloomberg.com/news/2012-01-22/nokia-lumia-sales-seen-topping-1-million-in-respite-for-stock.html

    Never Mind

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Modis GmbH, Berlin
  2. THD - Technische Hochschule Deggendorf, Deggendorf
  3. Höchstleistungsrechenzentrum Universität Stuttgart HLRS, Stuttgart
  4. MACH AG, Berlin, Lübeck

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 35€ (Bestpreis!)
  2. 199€ + Versand
  3. 56€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


iPad 7 im Test: Nicht nur für Einsteiger lohnenswert
iPad 7 im Test
Nicht nur für Einsteiger lohnenswert

Auch mit der siebten Version des klassischen iPads richtet sich Apple wieder an Nutzer im Einsteigersegment. Dennoch ist das Tablet sehr leistungsfähig und kommt mit Smart-Keyboard-Unterstützung. Wer ein gutes, lange unterstütztes Tablet sucht, kann sich freuen - ärgerlich sind die Preise fürs Zubehör.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. iPad Einschränkungen für Apples Sidecar-Funktion
  2. Apple Microsoft Office auf neuem iPad nicht mehr kostenlos nutzbar
  3. Tablet Apple bringt die 7. Generation des iPads

IT-Sicherheit: Auch kleine Netze brauchen eine Firewall
IT-Sicherheit
Auch kleine Netze brauchen eine Firewall

Unternehmen mit kleinem Geldbeutel verzichten häufig auf eine Firewall. Das sollten sie aber nicht tun, wenn ihnen die Sicherheit ihres Netzwerks wichtig ist.
Von Götz Güttich

  1. Anzeige Wo Daten wirklich sicher liegen
  2. Erasure Coding Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
  3. Endpoint Security IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Funkstandards: Womit funkt das smarte Heim?
Funkstandards
Womit funkt das smarte Heim?

Ob Wohnung oder Haus: Smart soll es bitte sein. Und wenn das nicht von Anfang an klappt, soll die Nachrüstung zum Smart Home so wenig aufwendig wie möglich sein. Dafür kommen vor allem Funklösungen infrage, wir stellen die gebräuchlichsten vor.
Von Jan Rähm

  1. Local Home SDK Google bietet SDK für Smarthomesteuerung im lokalen Netzwerk
  2. GE Smarte Lampe mit 11- bis 13-stufigem Resetverfahren
  3. IoT Smart Homes ohne Internet, geht das? Ja!

  1. Gaming-Maus: Razer macht die Viper kabellos
    Gaming-Maus
    Razer macht die Viper kabellos

    Mit der Viper Ultimate bringt Razer eine Wireless-Version der Viper in den Handel: Die Gaming-Maus ist symmetrisch, hat optisch auslösende Haupttasten und der Akku soll bis zu 70 Stunden halten.

  2. Googles Hardware-Chef: Osterloh weist Besuch auf smarte Lautsprecher hin
    Googles Hardware-Chef
    Osterloh weist Besuch auf smarte Lautsprecher hin

    Wie mag es wohl ablaufen, wenn man Googles Hardware-Chef zu Hause besucht? Rick Osterloh hat in einem Interview versprochen, Gäste darauf hinzuweisen, dass smarte Lautsprecher in seinem Haushalt vorhanden sind.

  3. Jira, Trello, Asana, Zendesk: Welches Teamarbeitstool taugt wofür?
    Jira, Trello, Asana, Zendesk
    Welches Teamarbeitstool taugt wofür?

    Die gute Organisation eines Teams ist das A und O in der Projektplanung. Tools wie Jira, Trello, Asana und Zendesk versuchen, das Werkzeug der Wahl zu sein. Wir machen den Vergleich und zeigen, wo ihre Stärken und Schwächen liegen und wie sie Firmen helfen, die DSGVO-Konformität zu wahren.


  1. 09:51

  2. 09:33

  3. 09:09

  4. 07:50

  5. 07:32

  6. 07:11

  7. 15:12

  8. 14:18