1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Lumia-Smartphones: Nokias Offensive auch…

"Der Golem besitzt besondere Kräfte, kann Befehlen folgen, aber nicht sprechen."

  1. Beitrag
  1. Thema

"Der Golem besitzt besondere Kräfte, kann Befehlen folgen, aber nicht sprechen."

Autor: stoa 12.02.12 - 18:23

Die Abfrage bei comScore bzgl. Pressemitteilungen zu NOKIA und der Lokation Deutschland bringt für das Jahr 2012 KEIN Ergebnis:
http://www.comscore.com/ger/Press_Events/Press_Releases?year=11405&keywords=Nokia&location=Germany&searchBtn=Search

Ohne Einschränkung des Ortes gibt es im Bereich Datamining eine Veröffentlichung vom 13.Januar:
http://www.comscoredatamine.com/2012/01/nokia-still-leading-smartphone-manufacturer-across-eu5/
"During the 3 month average ending November 2011, nearly 30 million smartphone owners used Nokia devices, making it the top smartphone manufacturer in the EU5 region (France, Germany, Italy, Spain and UK). Nokia was the leading OEM (Original Equipment Manufacturer) with a 29.7 percent of all smartphones in use, but the Finnish company saw a decline of 16.8 percentage points in their market share over the last year. Apple accounted for 20.4 percent of the smartphone device market share making it the second most popular OEM. Amongst the top 5, Samsung was the fastest growing smartphone handset manufacturer, increasing their market share by 9.5 percentage points to 17.5 percent in November 2011."

Die Betrachtung endet mit dem 30. Novemer 2011. Da Golem sicher die Quelle des Focus-Artikels vor Veröffentlichung geprüft hat, bitte ich um Nennung der Referenz bei comScore.

Btw: Die eine Millionen bezogen sich meines Wissens auf das 4. Quartal 2011 also exklusiv Januar.

Never Mind


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

"Der Golem besitzt besondere Kräfte, kann Befehlen folgen, aber nicht sprechen."

stoa | 12.02.12 - 18:23
 

Re: "Der Golem besitzt besondere...

Antoon | 13.02.12 - 11:57
 

Re: "Der Golem besitzt besondere...

stoa | 13.02.12 - 20:17

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. M+C SCHIFFER GmbH, Neustadt (Wied)
  2. 10X Innovation GmbH & Co. KG, Berlin
  3. Bundesanzeiger Verlag GmbH, Köln
  4. Vodafone GmbH, Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


8Sense im Test: Vibration am Kragen gegen Schmerzen im Rücken
8Sense im Test
Vibration am Kragen gegen Schmerzen im Rücken

Das Startup 8Sense will mit einem Ansteckclip einer Bürokrankheit entgegenwirken: Rückenschmerzen. Das funktioniert - aber nicht immer.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Rufus Cuff Handgelenk-Smartphone soll doch noch erscheinen
  2. Fitnesstracker im Test Aldi sportlich abgeschlagen hinter Honor und Mi Band 4

Galaxy Note 20 im Hands-on: Samsung entwickelt sein Stift-Smartphone kaum weiter
Galaxy Note 20 im Hands-on
Samsung entwickelt sein Stift-Smartphone kaum weiter

Samsungs Galaxy Note 20 kommt in zwei Versionen auf den Markt, die beide fast gleich groß, aber unterschiedlich ausgestattet sind.
Ein Hands-on von Tobias Költzsch

  1. Samsung Galaxy Watch 3 kostet ab 418 Euro
  2. Galaxy Tab S7 Samsung bringt Top-Tablets ab 681 Euro
  3. Galaxy Buds Live Samsung stellt bohnenförmige drahtlose Kopfhörer vor

Threat-Actor-Expertin: Militärisch, stoisch, kontrolliert
Threat-Actor-Expertin
Militärisch, stoisch, kontrolliert

Sandra Joyces Fachgebiet sind Malware-Attacken. Sie ist Threat-Actor-Expertin - ein Job mit viel Stress und Verantwortung. Wenn sie eine Attacke einem Land zuschreibt, sollte sie besser sicher sein.
Ein Porträt von Maja Hoock

  1. Emotet Die Schadsoftware Trickbot warnt vor sich selbst
  2. Loveletter Autor des I-love-you-Virus wollte kostenlos surfen
  3. DNS Gehackte Router zeigen Coronavirus-Warnung mit Schadsoftware