Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Lumia-Smartphones: Nokias Offensive auch…
  6. Thema

Ich bin mir sicher es liegt an Metro-UI!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Ich bin mir sicher es liegt an Metro-UI!

    Autor: GeDevil 13.02.12 - 02:08

    motzerator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Komisch, ich bin noch niemandem über den
    > > Weg gelaufen, der die Kacheln nicht mag.
    > > Soviel dazu...
    >
    > Das liegt nur daran, das Du nicht hier rumläufst.
    > ich hab die Dinger auf meiner 360 und halte sie
    > für ziemlich unpraktisch.
    >
    > Einfach nur viel Platz, auf dem Unsinn angezeigt
    > werden kann und wird.

    Komisch, ich kenne auch niemanden, der die kacheln nicht mag, im gegenteil sogar, Dadurch das einige mein Omnia 7 in den Händen hatten, sind sie vom iPhone zu WP7 gewechselt und glücklicher als zuvor. Mein Nachbar (Ein Absoluter PlayStation Hardliner) ist jedesmal neidisch über die Intuitive und Gut durchdachte Metro Style Oberfläche meiner XBOX 360.

    Ich Selber nutze Aber hauptsächlich mein Galaxy S mit Android 4.0.3 (noch) als primär Device, weil bei WP7 noch ein par Apps die ich wichtig Finde, fehlen. und Spiele Hauptsächlich auf meiner PlayStation 3 (wegen der hervorragenden Exklusives)

    Dennoch ist die Metro Style Oberfläche ein Gewaltiges Usability Plus und vor allem Erfrischend Anders und Moderner. Und ich bin schon sehr gespannt auf die Win8 Beta ende diesen Monats.

  2. Re: Ich bin mir sicher es liegt an Metro-UI!

    Autor: Mario Hana 13.02.12 - 08:46

    Wie auch jemanden treffen wenn man den Keller nie verlässt?

    Microsoft zahlt an Nokia, Händler und Provider Geld damit sie wahrlich Geräte den Kunden aufschwatzen und dennoch sind die Verkaufszahlen nicht erwähnenswert. Obwohl zudem weit mehr Werbung gefahren wird verkaufen sich Geräte die gar keine Werbung machen dennoch besser.

    Windows Phone ist ein Flopp.

  3. Re: Ich bin mir sicher es liegt an Metro-UI!

    Autor: tipsybroom 13.02.12 - 09:17

    ich mag die Metro-UI

    ich kann mit meinem Smartphone auch die SD-Karten austauschen (HTC HD2).

  4. Also ich habe auf meinem iPhone 4S..

    Autor: Anonymer Nutzer 13.02.12 - 10:08

    .. dank Jailbreak und Dreamboard ein wunderschönes WP7 Theme mit Animationen, welches auch noch komplett anpassbar ist, weil ich das Metro-Design einfach unglaublich gelungen finde, aber nicht auf die iOS Plattform verzichten kann ;-)

    Screenshot:
    http://imageshack.us/f/833/fotoge.png/



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 13.02.12 10:18 durch Lloyyd.

  5. Re: Ich bin mir sicher es liegt an Metro-UI!

    Autor: honk 13.02.12 - 10:25

    Wulfen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Komisch, ich bin noch niemandem über den Weg gelaufen, der die Kacheln
    > nicht mag. Soviel dazu...
    So geht es mir auch. In meinem Bekanntenkreis hat noch niemand was von diesen Kacheln gehört, geschweige denn sie gesehen, entsprechend gibt es auch keine Ablehnung...

  6. Re: Ich bin mir sicher es liegt an Metro-UI!

    Autor: honk 13.02.12 - 10:33

    eligos schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das ist halt alles Ansichtssache, aber dass sich manch einer nicht in ein
    > Golf reinsetzt weil er einen Ferrari gewöhnt ist -> Präferenzen, aber Golf
    > ist halt das was den Markt anspricht und ich würde sagen dem Großteil
    > genügt es (wird vielleicht gar nicht merken was ihm angeblich fehlt) und
    > der Rest nun ja die kriegen das was sie wollen
    Ein Golf der mehr kostet als ein Ferrari wird allerdings den Massenmarkt eher nicht erobern...

  7. Re: Also ich habe auf meinem iPhone 4S..

    Autor: TTX 13.02.12 - 10:37

    Was bringt dir das Theme denn ohne Livetiles o.O?

  8. Re: Also ich habe auf meinem iPhone 4S..

    Autor: Anonymer Nutzer 13.02.12 - 10:52

    So wie in WP7 ist es natürlich nicht implementiert, allerdings ist alles nachträglich selbst programmierbar.
    Jede Kachel einer App kann mit einer HTML Seite, in welcher z.B. JavaScript eingefügt werden kann, nachbestückt werden. Dadurch kann man sich auch Informationen laden.
    Z.B.: werden bei der Fotos Kachel Bilder aus dem Archiv geladen und angezeigt, sieht man auch auf meinem Screenshot unten.

    Ich bin aber auch ohne die Livetiles sehr zufrieden, werde mir aber dennoch für meine zweite Sim-Karte bald mal ein WP7 Phone kaufen.
    Wenn es iOS nicht geben würde, wäre auch WP7 meine nächste Anlaufstelle.

  9. Re: Also ich habe auf meinem iPhone 4S..

    Autor: TTX 13.02.12 - 10:57

    Ich finde das System auch nicht schlecht, es gibt nur keine anständigen Geräte, die einem das Update auf WP8 garantieren.

  10. Re: Ich bin mir sicher es liegt an Metro-UI!

    Autor: Anonymer Nutzer 13.02.12 - 11:07

    honk schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > eligos schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Das ist halt alles Ansichtssache, aber dass sich manch einer nicht in
    > ein
    > > Golf reinsetzt weil er einen Ferrari gewöhnt ist -> Präferenzen, aber
    > Golf
    > > ist halt das was den Markt anspricht und ich würde sagen dem Großteil
    > > genügt es (wird vielleicht gar nicht merken was ihm angeblich fehlt) und
    > > der Rest nun ja die kriegen das was sie wollen
    > Ein Golf der mehr kostet als ein Ferrari wird allerdings den Massenmarkt
    > eher nicht erobern...

    das behauptet auch keiner: Es ging darum dass wenn einer was bestimmtes sucht / an wasa gewöhnt ist (Root zugriff oder wie auch immer) er nie auf die Idee kommen würde sich WP anzugucken (Golf auch nur mit dem Arsch angucken). Er würde wahrscheinlich sogar um Motorola einen Bogen machen und einen Samsung vorziehen (und das bei dem gleichen BS) um den Preis an sich gings in dem oben zitierten Absatz gar nicht!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf
  2. THD - Technische Hochschule Deggendorf, Deggendorf
  3. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart
  4. Universitätsmedizin Göttingen, Göttingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 17,99€
  2. 3,99€
  3. 4,99€
  4. (-70%) 5,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Pixel 4 im Hands on: Neue Pixel mit Dualkamera und Radar-Gesten ab 750 Euro
Pixel 4 im Hands on
Neue Pixel mit Dualkamera und Radar-Gesten ab 750 Euro

Nach zahlreichen Leaks hat Google das Pixel 4 und das Pixel 4 XL offiziell vorgestellt: Die Smartphones haben erstmals eine Dualkamera - ein Radar-Chip soll zudem die Bedienung verändern. Im Kurztest hinterlassen beide einen guten ersten Eindruck.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Live Captions Pixel 4 blendet auf dem Gerät erzeugte Untertitel ein
  2. Google Fotos Pixel 4 kommt ohne unbegrenzten unkomprimierten Fotospeicher

Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Gemini Man: Überflüssiges Klonexperiment
Gemini Man
Überflüssiges Klonexperiment

Am 3. Oktober kommt mit Gemini Man ein ambitioniertes Projekt in die deutschen Kinos: Mit HFR-Projektion in 60 Bildern pro Sekunde und Will Smith, der gegen sein digital verjüngtes Ebenbild kämpft, betreibt der Actionfilm technisch viel Aufwand. Das Seherlebnis ist jedoch bestenfalls komisch.
Von Daniel Pook

  1. Filmkritik Apollo 11 Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise

  1. Streaming: Apple und Netflix aus Auktion um South Park ausgestiegen
    Streaming
    Apple und Netflix aus Auktion um South Park ausgestiegen

    Insidern zufolge könnte der Bieterwettstreit um die Streaming-Rechte der Zeichentrickserie South Park bis zu 500 Millionen US-Dollar erreichen. Netflix soll sein Angebot bereits zurückgezogen haben. Auch Apple will wohl nicht mitbieten - was am jüngsten Verbot der Sendung in China liegen soll.

  2. Google: Vorabwiderspruch bei Street View wird überprüft
    Google
    Vorabwiderspruch bei Street View wird überprüft

    Googles Street View ist in Deutschland bisher kaum verfügbar, das Bildmaterial ist veraltet und Häuser sind oft verpixelt. Grund ist der Vorabwiderspruch gegen die Anzeige von Häusern, den viele Besitzer in Anspruch nahmen. Google lässt nun prüfen, ob neue Aufnahmen ohne Vorabwiderspruch möglich sind.

  3. Datenschutz: Zahl der Behördenzugriffe auf Konten steigt
    Datenschutz
    Zahl der Behördenzugriffe auf Konten steigt

    Behörden in Deutschland haben im bisherigen Jahresverlauf häufiger auf Konten von Bürgern zugegriffen als im Vorjahreszeitraum. Dem Bundesdatenschutzbeauftragten gefällt das nicht - er fordert eine Überprüfung der rechtlichen Grundlage.


  1. 15:12

  2. 14:18

  3. 13:21

  4. 12:56

  5. 11:20

  6. 14:43

  7. 13:45

  8. 12:49