1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Appmenu Runner: Head-Up Display…

Ich bin zu alt für diese Welt...?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich bin zu alt für diese Welt...?

    Autor: SoniX 14.02.12 - 14:05

    Ich habe den Artikel nun zweimal gelesen und das Video angeguckt.

    Also es gibt da eine Eingabeleiste worin man diverse Optionen aufrufen kann. Und man kann durch Plugins auch auf zB einen Messenger zugreifen.

    Blos erschleisst sich mir der Sinn nicht.
    Mit der Maus hochfahren, etwas eintippen und dann die gewünschte AKtion auswählen ist doch mit der Kirche ums Dorf gefahren. Mal die Hand auf die Maus, dann zur Tastatur und wieder zurück. Hachjeee..

    Was ist da nun besser als das normale Menü?
    Da mache ich Klick und Klick und fertig.

  2. Re: Ich bin zu alt für diese Welt...?

    Autor: SoniX 14.02.12 - 15:40

    Umbenennen:
    Bisher:
    Entweder: Bisher markiere eine Datei, drücke dann F2 und benenne sie um.
    oder: Ich markiere eine Datei, klicke nochmals darauf und benenne sie um.
    Dann:
    in HUD: Ich markiere eine Datei, ich aktiviere* HUD, ich schreibe "rename", bestätige dies und benenne die Datei um.

    Konfiguration einer Anwendung öffnen:
    Bisher:
    Entweder: ich klicke im Menü auf Einstellungen.
    Oder: Ich drücke den Shortcut.
    Dann:
    in HUD: Ich aktiviere* HUD, tippe "configure" und wähle eines aus.

    Verzeichnis erstellen:
    Bisher:
    Entweder: Ich klicke rechts und wähle den entsprechenden Eintrag.
    Oder: Ich drücke den passenden Shortcut.
    Dann:
    in HUD: Ich aktiviere* HUD, tippe "folder" und wähle den entsprechenden Eintrag.


    Wo ist denn nun der Vorteil?
    Wenn es nur das kann was man hier im Video sieht, habe ich keinen Bedarf :-)
    Wer würde mir auch sagen, was ich da alles reintippen kann?
    zB: Für neues Verzeichnis: Tippe ich da dann "Verzeichnis", "Folder", "Ordner" oder "New"?

    Manchmal macht mir IT so überhaupt keinen Spass :-)

    *) mit HUD aktivieren meine ich nicht starten, sondern ihm den Fokus geben. Also entweder drüberfahren oder reinklicken, je nachdem wie es geschrieben wurde.

  3. Re: Ich bin zu alt für diese Welt...?

    Autor: eiapopeia 14.02.12 - 18:51

    Das setzt allerdings voraus, dass du genau weißt, was du machst.

    Suche zum Beispiel mal in den Gimp-Filtern Resynthesize. Das benutze ich ab und an mal, weiß aber nicht mehr genau, in welchem Untermenü das war. So drücke ich einen Shortcut und gebe "Res" ein und hab es.

    Bitte nicht gegen neue Möglichkeiten wehren, weil euch scheinbar die Fantasie für deren Einsatzzweck fehlt. Die alten Möglichkeiten bleiben erhalten, also was solls die Antipathie?

  4. Re: Ich bin zu alt für diese Welt...?

    Autor: SoniX 14.02.12 - 19:11

    eiapopeia schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das setzt allerdings voraus, dass du genau weißt, was du machst.
    >
    > Suche zum Beispiel mal in den Gimp-Filtern Resynthesize. Das benutze ich ab
    > und an mal, weiß aber nicht mehr genau, in welchem Untermenü das war. So
    > drücke ich einen Shortcut und gebe "Res" ein und hab es.

    Okay, daran habe ich nicht gedacht.
    Ich habe mich selbst schon in den etlichen Gimpfiltern verloren. :-)

    > Bitte nicht gegen neue Möglichkeiten wehren, weil euch scheinbar die
    > Fantasie für deren Einsatzzweck fehlt. Die alten Möglichkeiten bleiben
    > erhalten, also was solls die Antipathie?

    Ich habe mich bemüht, aber mir ist nichts eingefallen. Im Video wirds zwar erklärt, aber auch da habe ich nicht erkennen können was nun besser sein soll.

    Wie ein Kind es tut, schliesse ich gerne von mir auf andere ;-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Techniker Krankenkasse, Hamburg
  2. Winkelmann Group GmbH + Co. KG, Ahlen
  3. i-SOLUTIONS Health GmbH, Bochum, Mannheim, Düsseldorf, Magdeburg, Chemnitz (Home-Office)
  4. Präsidium Technik, Logistik, Service der Polizei, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,87€
  2. 33,99€
  3. 32,99€
  4. 5,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Radeon RX 6800 (XT) im Test: Die Rückkehr der Radeon-Ritter
Radeon RX 6800 (XT) im Test
Die Rückkehr der Radeon-Ritter

Lange hatte AMD bei Highend-Grafikkarten nichts zu melden, mit den Radeon RX 6800 (XT) kehrt die Gaming-Konkurrenz zurück.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Radeon RX 6800 (XT) Das Unboxing als Gelegenheit
  2. Radeon RX 6000 AMD sieht sich in Benchmarks vor Nvidia
  3. Big Navi (RDNA2) Radeon RX 6900 XT holt Geforce RTX 3090 ein

iPhone 12 Pro Max im Test: Das Display macht den Hauptunterschied
iPhone 12 Pro Max im Test
Das Display macht den Hauptunterschied

Das iPhone 12 Pro Max ist größer als das 12 Pro und hat eine etwas bessere Kamera - grundsätzlich liegen die beiden Topmodelle von Apple aber nah beieinander, wie unser Test zeigt. Käufer des iPhone 12 Pro müssen keine Angst haben, etwas zu verpassen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple Bauteile des iPhone 12 kosten 313 Euro
  2. Touchscreen und Hörgeräte iOS 14.2.1 beseitigt iPhone-12-Fehler
  3. iPhone Magsafe ist nicht gleich Magsafe

AVM Fritzdect Smarthome im Test: Nicht smart kann auch smarter sein
AVM Fritzdect Smarthome im Test
Nicht smart kann auch smarter sein

AVMs Fritz Smarthome nutzt den Dect-Standard, um Lampen und Schalter miteinander zu verbinden. Das geht auch offline im eigenen LAN.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Konkurrenz zu Philips Hue Signify bringt WLAN-Lampen von Wiz auf den Markt
  2. Smarte Kühlschränke Hersteller verschweigen Kundschaft Support-Dauer
  3. Magenta Smart Home Telekom bietet mehr für das kostenlose Angebot