1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Abmahnabzocke: Maximal 100 Euro…

gutes Geschäftsmodell ja

  1. Beitrag
  1. Thema

gutes Geschäftsmodell ja

Autor: spiderbit 14.02.12 - 15:11

Mag sein das da nicht alle drauf anspringen aber wenn man mal hochrechnet wie viel Kohle die PRO JAHR fordern wirds einem extrem Schwindelig:

700.000 Abmanhungen * 800 Euro im Schnitt = 560 Millionen EURO

dem gegenüber stehen 2mio "potentiel entgangener Käufe" optimitstisch gerechnet * 20 Euro (1 Musik-cd reicht ja im extremfall schon 1 Titel) = 40 mio.

Gut vielleicht zahlen nur 20% direkt aber selbst dann wärs immernoch ein guter Schnitt 112 Mio einnahmen.

Ja die Contentmafia sollte für Raubkopieren werbung machen, scheint ein gutes geschäft zu sein.

Klar wird da auch mal ne Software die im laden 2000 Euro kostet raub kopiert oder ein Office best-edition für 500,- Euro aber dieses kann man ja nicht mit zählen beim "entgangenen Gewinn" da sich keiner privat so ne Software kaufen würde würde er sie nicht kostenlos kopieren. Natürlich würde man dann entweder ne oem-billigst office edition nehmen oder gleich auf Libreoffice umsteigen. Daher finde ich die berechnung von den natürlich immernoch total überteuerten (schaut mal auf die Rekordumätze von den großen Labels die jedes Jahr wachsen trotz kostenlosen kopien) 20,- Euro für eine Musik-cd besser als berechnungswert zu legen. Wenn man natürlich damit rechnet das jede kostenlose kopie immer statt einem Kauf eines gleichwertigen 5mio Euro produktes bei einem Privatmann gewesen wäre dann kommt man natürlich auf zahlen die noch höher sind als diese monströsen Abmahn-einnahmen.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

gutes Geschäftsmodell ja

spiderbit | 14.02.12 - 15:11
 

Re: gutes Geschäftsmodell ja

neocron | 14.02.12 - 15:27
 

Re: gutes Geschäftsmodell ja

newjack | 14.02.12 - 16:03
 

Re: gutes Geschäftsmodell ja

neocron | 14.02.12 - 16:51
 

Re: gutes Geschäftsmodell ja

newjack | 15.02.12 - 10:04
 

Re: gutes Geschäftsmodell ja

neocron | 15.02.12 - 10:14
 

Re: gutes Geschäftsmodell ja

spiderbit | 15.02.12 - 16:55
 

Re: gutes Geschäftsmodell ja

neocron | 15.02.12 - 20:52
 

Re: gutes Geschäftsmodell ja

Foat | 14.02.12 - 16:28
 

Re: gutes Geschäftsmodell ja

Opawan | 14.02.12 - 16:51
 

Re: gutes Geschäftsmodell ja

neocron | 14.02.12 - 16:56
 

Re: gutes Geschäftsmodell ja

spiderbit | 15.02.12 - 17:12
 

Re: gutes Geschäftsmodell ja

neocron | 14.02.12 - 16:55
 

Re: gutes Geschäftsmodell ja

CrayZee | 15.02.12 - 10:44
 

Re: gutes Geschäftsmodell ja

neocron | 15.02.12 - 11:15

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. KfW Bankengruppe, Frankfurt am Main (Home-Office möglich)
  2. ADMIRAL Sportwetten GmbH, Rellingen
  3. EDAG Engineering GmbH, München
  4. TGW Software Services GmbH, Teunz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Xbox Wireless Controller Carbon Black/Robot White/Shock Blue für 58,19€)
  2. (u. a. KFA2 GeForce RTX 3090 SG OC 24GB für 1.790,56€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Podcastle: Wenn das Chrome-Plugin die Webseite vorliest
    Podcastle
    Wenn das Chrome-Plugin die Webseite vorliest

    Werkzeugkasten Wem die Muße fehlt, lange Artikel zu lesen, der kann sich diese mit Podcastle dank Maschinenlernen einfach in Chrome vorlesen lassen. Das funktioniert auch auf Deutsch überraschend gut.

  2. Programmiersprache: PHP 8.0 erscheint mit JIT-Compiler
    Programmiersprache
    PHP 8.0 erscheint mit JIT-Compiler

    Dank des JIT-Compilers soll PHP deutlich leistungsfähiger werden. Das Team bringt auch viele weitere Sprachupdates für die neue Version.

  3. Microsoft: Erste Bilder zeigen Surface Laptop 4 und Surface Pro 8
    Microsoft
    Erste Bilder zeigen Surface Laptop 4 und Surface Pro 8

    Die neuen Surface-Geräte will Microsoft anscheinend schon Anfang 2021 herausbringen. Derzeit werden sie in Korea zertifiziert.


  1. 10:24

  2. 10:06

  3. 09:24

  4. 09:02

  5. 07:49

  6. 07:27

  7. 18:50

  8. 18:38