1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Galaxy Tab 7.0 Plus N im…

Ich bewundere Samsung

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich bewundere Samsung

    Autor: wuschti 16.02.12 - 13:00

    Flach, abgerundete Ecken, silberner Rand, schwarzes Glas um den Screen, breiter USB-Connector... da hat die Designabteilung mal wieder eine absolut eigenständige Innovation abgeliefert.

    Ich sag euch, das wird ein Trend!

  2. Re: Ich bewundere Samsung

    Autor: LoLTroll 16.02.12 - 13:05

    wie soll denn ein Tablet sonst aussehen? Sternförmig in Neongrün?

  3. Re: Ich bewundere Samsung

    Autor: wuschti 16.02.12 - 13:07

    LoLTroll schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wie soll denn ein Tablet sonst aussehen? Sternförmig in Neongrün?


    Ja du hast ja recht... wie die Auswahl am Markt zeigt, müssen die alle so aussehen ;-)

  4. Auch ich könnte mir ein Kind von Samsung vorstellen...

    Autor: Pal Secam 16.02.12 - 13:35

    und ich finde: erstklassige Arbeit. Aber warum es nicht wasserdicht ist verstehe ich nicht.

  5. Re: Ich bewundere Samsung

    Autor: Blablablublub 16.02.12 - 13:40

    PLONK!

    _______________________________________________________
    http://www.forum.kaninchen-at-home.com/images/ranks/flotter_feger2.gif Ich bin nicht die Signatur - ich putze hier nur http://www.naturheilkundeforen.de/images/smilies/eigene/07haushalt/putzen.gif
    _______________________________________________________

  6. Re: Ich bewundere Samsung

    Autor: Rapmaster 3000 16.02.12 - 14:00

    wuschti schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > LoLTroll schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > wie soll denn ein Tablet sonst aussehen? Sternförmig in Neongrün?
    >
    > Ja du hast ja recht... wie die Auswahl am Markt zeigt, müssen die alle so
    > aussehen ;-)


    Stimmt.

  7. Re: Ich bewundere Samsung

    Autor: Anonymouse 16.02.12 - 14:02

    Rapmaster 3000 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wuschti schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > LoLTroll schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > wie soll denn ein Tablet sonst aussehen? Sternförmig in Neongrün?
    > >
    > >
    > > Ja du hast ja recht... wie die Auswahl am Markt zeigt, müssen die alle
    > so
    > > aussehen ;-)
    >
    > Stimmt.
    > www.abload.de

    Eindeutig 10 iPads. Ich sehe da keinerlei Unterschiede und wüsste nicht, was davon jetzt das beste (Apple) Tablet ist :]

  8. Re: Ich bewundere Samsung

    Autor: ggggggggggg 16.02.12 - 14:34

    Rapmaster 3000 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wuschti schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > LoLTroll schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > wie soll denn ein Tablet sonst aussehen? Sternförmig in Neongrün?
    > >
    > >
    > > Ja du hast ja recht... wie die Auswahl am Markt zeigt, müssen die alle
    > so
    > > aussehen ;-)
    >
    > Stimmt.
    > www.abload.de

    nur weil alle so aussehen, heißt es aber nicht das es auch (schön) anders gehen würde.

    Mal ganz außen vor gelassen, dass es sich hier um Nokia und W8 handelt und im Prinzip nur ein hochskaliertes N9/Lumia ist
    (das iPad ist ja optisch auch fast nur ein übergroßer iPod Touch)

    http://nokiagadgets.com/wp-content/uploads/2011/12/nokia_1_tablet_concept_banner.jpg



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 16.02.12 14:36 durch ggggggggggg.

  9. Re: Ich bewundere Samsung

    Autor: syntax error 16.02.12 - 14:44

    ggggggggggg schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > nur weil alle so aussehen, heißt es aber nicht das es auch (schön) anders
    > gehen würde.
    >
    > Mal ganz außen vor gelassen, dass es sich hier um Nokia und W8 handelt und
    > im Prinzip nur ein hochskaliertes N9/Lumia ist
    > (das iPad ist ja optisch auch fast nur ein übergroßer iPod Touch)
    >
    > nokiagadgets.com


    Toll und wenn man den bunten Rand wegnehmen würde hätte man wieder etwas, das 1:1 wie ein iPad aussehen würde. Wobei der Rand sogar schlechter ist, da er schärfere Ecken hat und die nicht so gut in der Hand liegen, bzw, schneller die Oberflächen zerkratzen, wenn man es irgendwo hinlegt.

  10. Re: Ich bewundere Samsung

    Autor: ggggggggggg 16.02.12 - 14:58

    es ging jetzt eigentlich nur darum, dass es eben nicht genauso aussehen muss.
    Aber auch die Recken der "Scheibe" müsste man dort nicht rund machen.

    Auch die von dir erwähnten Kanten müssen nicht scharf sein, nur weil es nicht komplett rund ist. Hängt auch stark vom Material ab.

  11. Re: Ich bewundere Samsung

    Autor: lottikarotti 16.02.12 - 15:11

    [Edit: falsche Position] :-)

    R.I.P. Fisch :-(



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 16.02.12 15:12 durch lottikarotti.

  12. Re: Ich bewundere Samsung

    Autor: lottikarotti 16.02.12 - 15:12

    Mehr Farben braucht die Welt! :-) Ich bin dieses langweilige Schwarz schon leid.. kein wunder, dass ich paranoid werde und anfange mir bunte Klamotten zu kaufen. Meine neuen Chucks sind rot ... O.O

    R.I.P. Fisch :-(

  13. Re: Auch ich könnte mir ein Kind von Samsung vorstellen...

    Autor: lottikarotti 16.02.12 - 15:13

    Wozu? ;D

    R.I.P. Fisch :-(

  14. Re: Ich bewundere Samsung

    Autor: kevla 16.02.12 - 15:21

    syntax error schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ggggggggggg schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > nur weil alle so aussehen, heißt es aber nicht das es auch (schön)
    > anders
    > > gehen würde.
    > >
    > > Mal ganz außen vor gelassen, dass es sich hier um Nokia und W8 handelt
    > und
    > > im Prinzip nur ein hochskaliertes N9/Lumia ist
    > > (das iPad ist ja optisch auch fast nur ein übergroßer iPod Touch)
    > >
    > > nokiagadgets.com
    >
    > Toll und wenn man den bunten Rand wegnehmen würde hätte man wieder etwas,
    > das 1:1 wie ein iPad aussehen würde. Wobei der Rand sogar schlechter ist,
    > da er schärfere Ecken hat und die nicht so gut in der Hand liegen, bzw,
    > schneller die Oberflächen zerkratzen, wenn man es irgendwo hinlegt.

    ich freue mich jetzt schon auf den apple-fernseher. der wird bestimmt wie ein fernseher aussehen und nicht ein komplett neues design erfahren. mal sehen, was ihr dann sagt..was gibt es da noch nicht an design? tv ohne rahmen? gibt es schon. mit dünnem rahmen? gibt es schon. display mittig eingelassen? gibt es schon. zwischen 0,5 und 10 cm tiefe? gibt es auch schon alles..

    eigentlich kann apple garkeinen fernseher auf den mark bringen, ohne einem fernseher dieses planeten im design ähnlich zu sein.

    oder wollt ihr nen runden fernseher?

    mal gucken, ob ich hierauf ne antwort bekomme..

    das ipad hat ein absolutes minimalistisches standard-design. aber auch für dich nochmal. bisherist apple mit seinen geschmacksmusterklagen nirgends durchgekommen. von daher sehen leute, die entscheidungen treffen, es scheinbar eh ein wenig anders als ihr..

  15. Re: Ich bewundere Samsung

    Autor: syntax error 16.02.12 - 15:52

    kevla schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > das ipad hat ein absolutes minimalistisches standard-design. aber auch für
    > dich nochmal. bisherist apple mit seinen geschmacksmusterklagen nirgends
    > durchgekommen.

    Trotzdem hats gereicht dem stärksten Konkurrenten in mehreren Ländern ein Verkaufsverbot über ne so lange Zeit aufzudrängen, dass der sein Produkt gar nicht mehr auf den Markt bringen will, weils mittlerweile veraltet ist.

  16. Re: Ich bewundere Samsung

    Autor: lottikarotti 16.02.12 - 15:55

    > ich freue mich jetzt schon auf den apple-fernseher. der wird bestimmt wie
    > ein fernseher aussehen und nicht ein komplett neues design erfahren. mal
    > sehen, was ihr dann sagt..was gibt es da noch nicht an design? tv ohne
    > rahmen? gibt es schon. mit dünnem rahmen? gibt es schon. display mittig
    > eingelassen? gibt es schon. zwischen 0,5 und 10 cm tiefe? gibt es auch
    > schon alles..
    Du tust so, als seien die Möglichkeiten in Sachen Design bereits ausgeschöpft. Design ist mehr als nur Rahmen und Displayposition.

    > eigentlich kann apple garkeinen fernseher auf den mark bringen, ohne einem
    > fernseher dieses planeten im design ähnlich zu sein.
    Kann Apple schon. Das kann sogar ich. Nur würde meine Designvorschläge niemand produzieren und vermarkten wollen :-)

    > oder wollt ihr nen runden fernseher?
    In Apfel-Form. Wäre doch denkbar. ;-)

    > das ipad hat ein absolutes minimalistisches standard-design. aber auch für
    > dich nochmal. bisherist apple mit seinen geschmacksmusterklagen nirgends
    > durchgekommen. von daher sehen leute, die entscheidungen treffen, es
    > scheinbar eh ein wenig anders als ihr..
    Solange ich 2 gesunde Augen besitze, ist mir eigt. egal was irgendwelche Richter entscheiden ;-) Die meisten Tablets sehen einfach gleich aus, bis auf wenige Unterschiede - und mir ist letztlich auch egal wer hier von wem abkupfert. Es ist schlichtweg langweilig.

    R.I.P. Fisch :-(

  17. Re: Ich bewundere Samsung

    Autor: zrrg 16.02.12 - 16:27

    imho ist es doch egal wie das bisschen alu/kunststoff aussieht.. ich kauf mir doch kein gerät, nur weil das case hübsch ist.. ich erwarte von firmen wie samsung,apple etc. ein ansprechendes und qualitativ hochwertiges gehäuse... und dies bekommt man auch in der regel.. und es ist ja jetzt auch nicht so als ob apple mit inovationen glänzen kann.. oder haben die eines der folgenden systeme selber konzipiert?:

    - computer
    - unix
    - neXt
    - mp3 player
    - rollkragen
    - patentklagen
    - mobiltelefone
    - tablets
    - mediacenter
    - fernseher

    "When you make a thing, a thing that is new, it is so complicated making it that it is bound to be ugly. But those that make it after you, they don’t have to worry about making it. And they can make it pretty, and so everybody can like it when others make it after you" -Pablo Picasso

  18. Re: Ich bewundere Samsung

    Autor: ggggggggggg 16.02.12 - 16:36

    zrrg schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > imho ist es doch egal wie das bisschen alu/kunststoff aussieht.. ich kauf
    > mir doch kein gerät, nur weil das case hübsch ist.. ich erwarte von firmen
    > wie samsung,apple etc. ein ansprechendes und qualitativ hochwertiges
    > gehäuse...

    nein, natürlich nicht nur weil es hübsch ist.
    Allerdings wie du selbst schon sagst "ansprechend" wird erwartet.

    Ich persönlich erfreue mich übrigens an gutem Design, egal ob es sich nun um ein Tablet, einen Stuhl oder sonstwas handelt.
    Aber eben auch bei einem Tablet ist gutes Design ein Kriterium, technische und bedienungstechnische Aspekte schließt dies ja nicht aus

  19. Re: Ich bewundere Samsung

    Autor: lottikarotti 16.02.12 - 16:43

    > imho ist es doch egal wie das bisschen alu/kunststoff aussieht.. ich kauf
    > mir doch kein gerät, nur weil das case hübsch ist..
    Wenn dir das Design egal ist, bist du in diesem Zweig des Threads verkehrt ;-)

    > ich erwarte von firmen wie samsung,apple etc. ein ansprechendes
    > und qualitativ hochwertiges gehäuse... und dies bekommt man auch in der regel..
    Geschmackssache. Ich finde die "Desings" durch die Bank weg langweilig. Lediglich Nokia erfrischt hier "ein wenig" (zumindest bei den Smartphones).

    >und es ist ja jetzt auch nicht so als ob apple mit inovationen glänzen kann..
    Du schweifst vom Thema ab..

    > oder haben die eines der folgenden systeme selber konzipiert?:
    Du schweifst noch weiter vom Thema ab.. es ging mir um's Design und um nichts anderes.

    R.I.P. Fisch :-(

  20. Re: Ich bewundere Samsung

    Autor: zrrg 16.02.12 - 17:28

    wenn man innovation in form von design verteidigen mag, wäre es doch unfair den fakt unter den teppich zu kehren, dass jene firma sich in anderen sektoren ebenfalls ordendlich inspiration einholt :) ich wollte im grunde nur versuchen auszudrücken das ich es seltsam finde, immer etwas über "designklau" zu lesen, wenn die worte "samsung,apple,tablet" aufeinander treffen :) .

    wir befinden uns gerade in einer phase, in der technik und kunst immer näher zusammenrücken, apple hat da eine sehr wichtige und große rolle gespielt. samsung ist nach meinem ermessen da weniger (bis garnicht) experimentierfreudig, ich finde sie aber erstklassig im android sektor.. deswegen finde ich es aus sicht des endkunden ganz nett, wenn eine firma ein tolles system zusammenstellt und dies noch in ein tolles gehäuse packt, egal ob es am gehäuse eines konkurenten angelehnt ist...

    ich finde das beide firmen sehr gute qualität abliefern. ich habe selber produkte von beiden im haus. und beide erfüllen voll und ganz meine erwartungen.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Referent (w/m/d) im Bereich IT-Sicherheit
    Hochschule der Medien (HdM), Stuttgart-Vaihingen
  2. Contract Manager - IT Contracts (m/w/x)
    ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  3. Bioinformatiker (m/w/d) für die Projektleitung »Whole Genome Sequencing«
    MVZ Martinsried GmbH, Planegg-Martinsried
  4. Referent_in Datenschutz
    Diözesan-Caritasverband für das Erzbistum Köln e.V., Köln

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Probleme mit Agilität in Konzernen: Agil sein muss man auch wollen
Probleme mit Agilität in Konzernen
Agil sein muss man auch wollen

Ansätze wie das Spotify-Modell sollen großen Firmen helfen, agil zu werden. Wer aber erwartet, dass man es überstülpen kann und dann ist alles gut, der irrt sich.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel


    Förderung von E-Autos und Hybriden: Wie viel Geld bekomme ich für den Kauf eines Elektroautos?
    Förderung von E-Autos und Hybriden
    Wie viel Geld bekomme ich für den Kauf eines Elektroautos?

    Ein E-Auto ist in der Anschaffung teurer als ein konventionelles. Käufer können aber Zuschüsse bekommen. Wir beantworten zehn wichtige Fragen dazu.
    Von Werner Pluta

    1. Lordstown Chefs von Elektro-Truck-Firma nach Betrug zurückgetreten
    2. Elektromobilität Rennserie E1 zeigt elektrisches Schnellboot
    3. Elektromobilität Green-Vision gibt Akkus aus Elektroautos neuen Zweck

    Army of the Dead: Tote Pixel schocken Zuschauer mehr als blutrünstige Zombies
    Army of the Dead
    Tote Pixel schocken Zuschauer mehr als blutrünstige Zombies

    Army of the Dead bei Netflix zeigt Zombies und Gewalt. Viele Zuschauer erschrecken jedoch viel mehr wegen toter Pixel auf ihrem Fernseher.
    Ein Bericht von Daniel Pook

    1. Merchandise Netflix eröffnet Fanklamotten-Onlineshop
    2. eBPF Netflix verfolgt TCP-Fluss fast in Echtzeit
    3. Urteil rechtskräftig Netflix darf Preise nicht beliebig erhöhen