1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Coverity: Open-Source-Code ist…

Konnte man ja gut "mitverfolgen"

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Konnte man ja gut "mitverfolgen"

    Autor: linuxuser1 27.02.12 - 15:46

    Als der Quellcode von OpenOffice und Firefox geöffnet wurde. Da sah man wie übel der Code von CSS sein kann. Liegt aber vermutlich auch stark am Unternehmen und deren Standards.

  2. Re: Konnte man ja gut "mitverfolgen"

    Autor: Benjamin_L 27.02.12 - 16:17

    Wann bitte war Firefox CSS? Netscape vielleicht, aber Firefox ja nicht wirklich

  3. Re: Konnte man ja gut "mitverfolgen"

    Autor: TTX 27.02.12 - 16:24

    CSS = Cascading Style Sheets ?

  4. Re: Konnte man ja gut "mitverfolgen"

    Autor: bstea 27.02.12 - 16:32

    Closed Source Software.

    --
    Erst wenn der letzte Baum gefällt, der letzte Fluss gestaut und der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr feststellen, dass man Biber nicht essen kann!

  5. Re: Konnte man ja gut "mitverfolgen"

    Autor: kmork 27.02.12 - 20:16

    Seid halt mal nich so kleinlich, mein Gott. Jeder DAU versteht, dass Staroffice bzw. Netscape gemeint sind.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. (Senior) Specialist Identity & Access Management (m/w/d)
    Interhyp Gruppe, München
  2. Leitung des Referats IT-Basisdienste am Zentrum für Informationstechnologie und Medienmanagement (ZIM)
    Universität Passau, Passau
  3. Mitarbeiter (m/w/d) Prozessmanagement IT
    Kindertagesstätten Nordwest Eigenbetrieb von Berlin, Berlin
  4. IT Service Delivery Manager (m/w/d) im Bereich Unix
    Volkswagen Financial Services AG, Braunschweig

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. mit 89€ neuer Bestpreis auf Geizhals
  2. 69,99€ (Release 07.10.)
  3. 589€ (Bestpreis)
  4. (u. a. Gears 5 für 9,99€, Forza Horizon 4 für 29,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de