1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › GSMA: Joyn statt SMS

Ich versteh nicht warum die Provider nicht andere Ideen nutzen um an Geld zu kommen

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Ich versteh nicht warum die Provider nicht andere Ideen nutzen um an Geld zu kommen

Autor: Uschi12 28.02.12 - 11:31

Dass sie mit dem Geschäft des reinen Bereitstellens der Infrastruktur mittel- bis langfristig keine riesen Umsätze mehr machen müssten sie doch langsam mal erkannt haben.
Warum gehen sie dann nicht geschlossen (einige probieren es ja teilweise aus) auf die Hersteller der Mobil-Betriebssysteme zu und versuchen als Zahlungsdienstleister zu agieren?
Im Verkauf von Apps steckt im Moment Geld. Wenn sie Zahlungen über die Mobilfunkrechnung (gemeinsam!) anbieten würden, könnten sie als eine Art Bank auftreten und mit dem pendelnden Geld arbeiten.
Somit hätten die Provider was davon, die Kunden, weil sie einfacher zahlen können und die Markets und Stores mit warscheinlich mehr App-Verkäufen.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Ich versteh nicht warum die Provider nicht andere Ideen nutzen um an Geld zu kommen

Uschi12 | 28.02.12 - 11:31
 

Re: Ich versteh nicht warum die...

Himmerlarschund... | 28.02.12 - 11:32
 

Re: Ich versteh nicht warum die...

Uschi12 | 28.02.12 - 11:57
 

Re: Ich versteh nicht warum die...

Maxiklin | 28.02.12 - 13:04
 

Re: Ich versteh nicht warum die...

Uschi12 | 28.02.12 - 13:24

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler (m/w/d) Applikationsentwicklung
    WITRON Gruppe, Parkstein, Rimpar
  2. Webdesigner (m/w/d)
    CSL-Computer GmbH & Co KG, Hannover
  3. Koordinator (m/w/d) IT-Infrastructure & -Services
    Automotive Safety Technologies GmbH, Gaimersheim
  4. Requirements Engineer (w/m/d) Softwareentwicklung
    SSI SCHÄFER IT Solutions GmbH, Giebelstadt, Dortmund

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Hades PS5 für 15,99€, Doom Eternal PC inkl. Metal Plate für 14,99€,)
  2. 4,50€
  3. 24,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Merck: Von der Apotheke zum zweitbesten IT-Arbeitgeber
Merck
Von der Apotheke zum zweitbesten IT-Arbeitgeber

Das Pharmaunternehmen Merck ist auf Platz 2 der Top-IT-Arbeitgeber Deutschlands gelandet - wir wollten von den Mitarbeitern wissen, wieso.
Von Tobias Költzsch


    NFTs: Pyramidensystem für Tech-Eliten
    NFTs
    Pyramidensystem für Tech-Eliten

    NFTs sind das neue große Ding. Ja, sie haben Potenzial. Aber manche von ihnen sind leider nichts weiter als Netzwerk-Marketing für Tech-Eliten.
    Von Evan Armstrong

    1. Nach Krypto-Betrug Kryptobörse will Squid-Game-Scammer finden
    2. Krypto-Betrug Meme-Coin-Projekt lässt 60 Millionen Dollar verschwinden
    3. Cream Finance Hacker stehlen 130 Millionen US-Dollar von Krypto-Plattform

    Ampelkoalition: Der große klimapolitische Wurf bleibt aus
    Ampelkoalition
    Der große klimapolitische Wurf bleibt aus

    Die Koalitionsvereinbarung der Ampelparteien ist zwar von Klimaschutz geprägt, doch zu viele Maßnahmen bleiben unkonkret.
    Eine Analyse von Hanno Böck

    1. Digitaler Führerschein ID Wallet soll in wenigen Wochen wieder verfügbar sein
    2. Digitalpakt Alter Projekt fördert Digitalkompetenz älterer Menschen
    3. Protokollerklärung Bundesregierung könnte Mobilfunkauktionen abschaffen