1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test Radeon HD 7870 und…

Idle 3Watt?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Idle 3Watt?

    Autor: ursfoum14 05.03.12 - 06:32

    Lese ich richtig auf der Vergleichsgrafik?

    Im Idle braucht die nur 3 Watt?

    Das wäre doch endlich mal eine Karte die man dann auch daheim ruhigens gewissen für Office Arbeit nutzen könnte.

    Wobei ich glaube, dass AERO das schon wieder hochreißt.

  2. Re: Idle 3Watt?

    Autor: DerNamenlose01 05.03.12 - 07:37

    ursfoum14 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Wobei ich glaube, dass AERO das schon wieder hochreißt.


    so schlimm wirds schon nicht sein, aero läuft bei mir auf dem netbook absolut problemlos. denke die großen karten machen das auch idle mit links und verbrauchen da nicht mehr als ohne aero

  3. Re: Idle 3Watt?

    Autor: nie (Golem.de) 05.03.12 - 09:03

    Die 3 Watt - andere Tester messen 5 Watt - gelten nur, wenn der Bildschirm aus ist, was auch in unseren Tests steht.

    Mit einem Display sind es 13-15 Watt für die Karte alleine, unsere Messungen beziehen sich immer auf das Gesamtsystem.

    Nico Ernst
    Redaktion Golem.de

  4. Re: Idle 3Watt?

    Autor: spambox 05.03.12 - 09:42

    Idle wird mit ausgeschaltetem Bildschirm gemessen.
    Wenn deine Office-Arbeit also ohne PC stattfindet, kannst du ihn auch ausschalten und den Stromverbrauch auf 0W senken :-)

    #sb

  5. Re: Idle 3Watt?

    Autor: Rapmaster 3000 05.03.12 - 09:58

    ursfoum14 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wobei ich glaube, dass AERO das schon wieder hochreißt.


    Und warum glaubst du das?

  6. Re: Idle 3Watt?

    Autor: ursfoum14 05.03.12 - 11:35

    Rapmaster 3000 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ursfoum14 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wobei ich glaube, dass AERO das schon wieder hochreißt.
    >
    > Und warum glaubst du das?

    Weil AERO Transparenz in die Optik bringt. Und das "mischt" am ende die Karte. Außerdem kann man mit Aero selbst videos in den Taskbar Popups sehen. Das macht sicher auch die GraKa mit und nicht die CPU.

  7. Re: Idle 3Watt?

    Autor: Der lächelnde Schnitter 05.03.12 - 11:35

    Rapmaster 3000 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ursfoum14 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wobei ich glaube, dass AERO das schon wieder hochreißt.
    >
    > Und warum glaubst du das?


    weil aero die rechenleistung der gpu nutzt?

  8. Re: Idle 3Watt?

    Autor: ursfoum14 05.03.12 - 11:46

    nie (Golem.de) schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die 3 Watt - andere Tester messen 5 Watt - gelten nur, wenn der Bildschirm
    > aus ist, was auch in unseren Tests steht.
    >
    > Mit einem Display sind es 13-15 Watt für die Karte alleine, unsere
    > Messungen beziehen sich immer auf das Gesamtsystem.

    Ich muss gestehen, dass ich mir 9 Seiten durchlesen einfach zu viel war.

    Danke für den Hinweis. :-)

  9. Re: Idle 3Watt?

    Autor: Rapmaster 3000 05.03.12 - 12:31

    Der lächelnde Schnitter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > weil aero die rechenleistung der gpu nutzt?

    Nur weil etwas die Rechenleistung der GPU nutzt heisst das nicht automatisch dass die Karte dann wie blöd Strom verbraucht. So nen Popelkram wie Aero juckt die GPU doch nicht.

    Oder meinste dass ne CPU auf Touren kommt, sobald sie mal 1+1 rechnen muss statt im Idle zu warten?

  10. Re: Idle 3Watt?

    Autor: Psighost 05.03.12 - 13:39

    Rapmaster 3000 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der lächelnde Schnitter schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > weil aero die rechenleistung der gpu nutzt?
    >
    > Nur weil etwas die Rechenleistung der GPU nutzt heisst das nicht
    > automatisch dass die Karte dann wie blöd Strom verbraucht. So nen Popelkram
    > wie Aero juckt die GPU doch nicht.
    >
    > Oder meinste dass ne CPU auf Touren kommt, sobald sie mal 1+1 rechnen muss
    > statt im Idle zu warten?


    also wenn die taskleiste hochgeht bleibt meine Sapphire hd radeon 5770 normal. Scroll ich ein stück hoch/runter dann dreht sie auf 860/1200 hoch. bewege ich ein fenster dann dreht sie auch auf. öffne ich ein neues fenster dreht sie sich auch hoch. wenn ich ein stück geschrieben dann habe dreht sie auch hoch.

    ja oke, mir sagt das nix und vlt lügt mich mein CCC auch nur an aber...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 05.03.12 13:46 durch Psighost.

  11. Re: Idle 3Watt?

    Autor: war10ck 08.10.13 - 14:28

    Aero läuft auch mit einer Radeon 9500 aus dem Jahre 2002 und die Karte war damals schon nicht toll. Ihr könnt also damit aufhören euch Sorgen zu machen, dass sich Karten mit 2783649872348237 mal so viel Leistung überarbeiten.

  12. Re: Idle 3Watt?

    Autor: war10ck 08.10.13 - 15:00

    argh, über irgendeinen Queerverweis hier gelandet und zu spät gemerkt dass der Scheiß hier uralt ist :-)

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Systemadministrator (m/w/d) Projekte
    Bayerischer Jugendring, München
  2. Test Manager (m/f/d) for Hardware Security Modules
    Elektrobit Automotive GmbH, Germany - Erlangen
  3. Product Owner (m/f/d) for Hardware Security Modules
    Elektrobit Automotive GmbH, Erlangen
  4. Team-Leiter:in (w/m/d) für die Informations- und Kommunikationstechnik
    Hochschule Aalen, Aalen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (stündlich aktualisiert)
  2. (u. a. Commander Edition für 32,89€ statt 69€, Season Pass für 14,50€ statt 28€)
  3. (u. a. Cadet Edition für 8,99€ statt 39€, Together for Victory für 6,99€ statt 14,99€)
  4. (u. a. TESO High Isle - Collector's Edition für 35,99€ statt 79€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mindaugas Mozuras: Niemand hat je ein perfektes Stück Software geschrieben
Mindaugas Mozuras
"Niemand hat je ein perfektes Stück Software geschrieben"

Chefs von Devs "Effizienz, Pragmatismus und Menschlichkeit" sind für den VP of Engineering der Onlineplattform Vinted die wichtigsten Aspekte bei der Führung eines Entwicklerteams.
Ein Interview von Daniel Ziegener

  1. Ransomware-Angriff Wenn plötzlich nichts mehr geht
  2. Code-Genossenschaften Mitbestimmung und Einheitsgehalt statt Frust im Hamsterrad

Wi-Fi-6, Dual-Band, DECT: Die Fritzbox 6660 Cable in ihre Einzelteile zerlegt
Wi-Fi-6, Dual-Band, DECT
Die Fritzbox 6660 Cable in ihre Einzelteile zerlegt

Wir schrauben das Innenleben einer AVM Fritzbox 6660 Cable auseinander und vergleichen es mit dem einer aufgebohrten Refbox-Variante.
Eine Anleitung von Harald Karcher

  1. AVM Den Fritz!Repeater 1200 AX pimpen
  2. CPU, Docsis, WLAN, DECT, Antennen Das Innenleben der Fritzbox 6690 Cable
  3. AVM ISDN an der Fritzbox 7590 AX wird langsam verschwinden

Microsoft Dev Box: Eine eigene Maschine für jeden Entwickler
Microsoft Dev Box
Eine eigene Maschine für jeden Entwickler

Entwicklermaschinen on demand wie Microsofts Dev Box können für ein besseres Miteinander von Admins und Entwicklern sorgen. Wir zeigen, wie man startet und welche Vor- und Nachteile die Dev Box hat.
Eine Anleitung von Holger Voges

  1. Activision Blizzard Britische Kartellbehörde besorgt um Spielemarkt
  2. Open Source Microsoft stellt seine 1.500 Emojis quelloffen
  3. Rechenzentren Microsoft tauscht Server künftig nur alle sechs Jahre aus