1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › IMHO: Warum Googles…

Hübsch.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Hübsch.

    Autor: Crass Spektakel 06.03.12 - 14:18

    Gerade die Definition des Interessenpunkes als n-dimensionaler Vektor hat mir gut gefallen. Das ist genau das was ich seit Jahren zum Thema Google und Co sage: Nicht die Cookies sind das Problem sondern die übergeordnete geringe Komplexität der menschlichen Unterscheidbarkeit.

    Übrigens gibts einfache Beispiele wie wenig komplex Menschen sind: Ein einfaches Lempel-Ziff-Dictionary reicht aus um aus wenigen hundert Wörtern jeden Menschen recht zuverlässig zu identifizieren. Ich verwende das gerne um Jubelperser zu demaskieren. Nicht weils was bringt sondern weils einfach ist und Spaß macht. Also for the lulz.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Applikationsmanagerin / Applikationsmanager (w/m/d) für SAP-Fachverfahren
    Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund), Bonn, Frankfurt am Main, Ilmenau
  2. Infrastrukturmanager/-in (w/m/d) im Referat "Systemarchitektur, Infrastrukturmanagement, Anforderungsanalyse" ... (m/w/d)
    Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  3. Key User SAP SD/SAP S4 HANA (m/w/d)
    DEKRA Automobil GmbH, Stuttgart
  4. Informatiker :in als Softwareentwickler :in/3rd Level Supporter :in (m/w/d)
    ARTS Holding SE, Darmstadt

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 389€ (Bestpreis, UVP 549€)
  2. 104€ (Bestpreis, UVP 204€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de