1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Entertainment
  4. Allgemein…

Return To Castle Wolfenstein bald im Kino

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Return To Castle Wolfenstein bald im Kino

    Autor: Golem.de 16.07.02 - 14:00

    Laut einem Bericht des Magazins Variety.com hat sich Columbia Pictures die Rechte für eine Leinwandumsetzung des PC-Spieles Return To Castle Wolfenstein gesichert. Produziert wird der Film von Mark Gordon ("Saving Private Ryan") und John Baldecchi ("The Mexican").

    https://www.golem.de/0207/20776.html

  2. Re: Return To Castle Wolfenstein bald im Kino

    Autor: Smoke Screen 16.07.02 - 21:36

    Bislang habe ich noch keine gute Umsetzung eines PC-Spieles gesehen. Aber natürlich lasse
    ich mich gerne positiv überraschen...... Dennoch verspreche ich mir nicht viel von der Umsetzung
    eines inhaltlich ehr storyarmen Shooters. Da hat Deus Ex wohl mehr zu bieten.
    Im übrigen finde ich die Ideenlosigkeit in der Filmindustrie echt frustrierend. Es gibt genügend
    Stoff z.B. in der SF-Literatur der geradezu nach einer Verfilmung lechzt. Als Beispiel sei da nur
    mal "Äon" von Greg Bear genannt. Übrigens wär dieses Buch auch eine gute Basis für ein
    3D-Action-Adventure....

  3. Re: Return To Castle Wolfenstein bald im Kino

    Autor: Hans Wurst 16.07.02 - 23:41

    Resident Evil. Die kickboxende Milla ist doch suess ;-)

  4. Re: Return To Castle Wolfenstein bald im Kino

    Autor: Scorpion 16.07.02 - 23:53

    Mortal Combat (erster Film)! Hat mir als IMHO erste Spielfilmumsetzung eines Computerspiels sehr gut gefallen. Und der Soundtrack erstmal... Aber danach ging es dann tatsächlich nur noch abwärts bis meinetwegen zB TombRaider. ;-)

  5. AvP Film

    Autor: Frostychewbacca 17.07.02 - 10:32

    Ganz nebenbei, es wird auch einen Aliens vs Predator Film geben.

    Regiesseur (schreibt man das so??) wird Paul Anderson (Mortal Kombat, Resident Evil)

  6. Re: AvP Film

    Autor: Major Dutch 17.07.02 - 12:17

    Wo hast du denn die Infos her?
    GIbts denn schon eine Webseite zu dem kommenden Film?

  7. Re: AvP Film

    Autor: Smitty 17.07.02 - 12:27

    bei "Aliens vs. Predator" war die Spiele-Industrie auch nicht Nummer 1:

    Vorausgegangen war eine 'kleine' Comic-Serie - mit (IMHO) weitaus mehr Handlung als das 'blutleere' PC-Spiel.

    Gruß
    Chris

  8. Re: AvP Film

    Autor: SensenMannLE 17.07.02 - 12:32

    Diese Info gab's z.B. auf gamigo.de

  9. Re: AvP Film

    Autor: Marty 17.07.02 - 17:41

    Frostychewbacca schrieb:
    >
    > Ganz nebenbei, es wird auch einen Aliens vs
    > Predator Film geben.
    >
    > Regiesseur (schreibt man das so??) wird Paul
    > Anderson (Mortal Kombat, Resident Evil)

    Na, da bin ich riesig gespannt. Aliens und Predator haben mir sehr gut gefallen.

    Martin

  10. Re: Return To Castle Wolfenstein bald im Kino

    Autor: hirni 28.08.02 - 21:28

    mortal kombat (1+2) war der letzte müll... was für dumpf-haudrauf-liebhaber

  11. facts

    Autor: hirni 28.08.02 - 21:38

    lol, genau. die pläne liegen bei fox schon seit ~10 jahren auf eis, seit william gibson
    (neuromancer) und der regisseur der ursprünglich alien 3 drehen sollte (namen ver-
    gessen, war aber ein sehr guter) von fox durch ewige einmischerei das handtuch
    geworfen haben (stand vor jahren in der cinema was drüber) und david fincher
    (der keine freie hand hatte) den 3.teil auch nicht mehr retten konnte.
    das war schließlich der grund, warum es ewig gedauert hat, bis noch ein
    (mittelprächtiger) 4.teil gedreht wurde...

    predator 3 wäre mir lieber, aber das wird sicher nicht mehr werden, nachdem
    der 2.teil rauskam gab es bereits beschwerden damals, zu brutal blabla.
    (fällt in die zeit, in der filme wie robocop 2 etc. von der amipresse und
    diversen muttis wegen ach so grober gewalt verteufelt wurden, fox lenkte
    darufhin ein... das ergebnis: robocop 3 sowie alien 3 wurden finanz. total-
    flops und somit quasi "eingestellt", das ein 4. alien gedreht wurde lag
    wohl einzig an s. weaver, die ja unbedingt im 3.teil darauf bestand zu
    sterben... war auch so ne schnapsidee).

    p. anderson fabrizierte mit mortal kombat den wohl miesesten video-
    game film seit streetfighter und super mario. selbst resident evil
    war schwach, das spiel hat ja mehr gehalt als der film :(

  12. Re: Return To Castle Wolfenstein bald im Kino

    Autor: jaydee72 07.10.02 - 11:11

    Tja, gute, anspruchsvolle Vorlagen für Filme gibt es genug... Nur zuwenig Publikum, bzw. Produzenten, die es "wagen", einen anspruchsvollen, bzw. "guten" Film zu machen...

    Diese richten sich ja meistens nach Massentauglichkeit/Bekanntheitsgrad... Und in der Hinsicht ist RTCW ja hervorragend geeignet; Reisserische Story mit ultrabösem Nazielement, lineare/eindimendsionale Handlung (bloss nicht nachdenken müssen), viel, viel Action, kinderleichte Adaption und natürlich der unschlagbare Bekanntheitsgrad, der in der 64er-Zeit wurzelt. Kultstatus hat das Spiel schon lange.

    Bin mal gespannt wie die das mit der 'deutschen' Version anstellen,- der Produktionsaufwand im Film dürfte den des simplen Sample/Bitmap/Textur-Austauschens sicher übersteigen... |-D

  13. Re: facts

    Autor: rule 13.06.03 - 14:10

    rtcw ist ein "rulender"

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH, Berlin
  2. PUREN Pharma GmbH & Co. KG, München
  3. Frankfurter Dienstleistungsholding GmbH, Frankfurt (Oder)
  4. Schaeffler Paravan Technologie GmbH & Co. KG, Schorndorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 249€ (Vergleichspreis 277,99€)
  2. (u. a. bis -25% auf Monitore und Notebooks, 15% auf Hardware und bis -40% auf Zubehör und Software)
  3. (u. a. Frühjahrsangebote mit reduzierter Hardware, PC-Zubehör und mehr)
  4. 44€ (Bestpreis mit Media Markt. Vergleichspreis ca. 55€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Elektromobilität: Ein Besuch im tschechischen Grünheide
Elektromobilität
Ein Besuch im tschechischen Grünheide

Der Autohersteller Hyundai fertigt einen Teil seiner Kona Elektros jetzt in der EU. Im tschechischen Nošovice rollen pro Jahr bis zu 35.000 Elektroautos vom Band - sollte es keine Corona-bedingten Unterbrechungen geben. Ein Werksbesuch.
Von Dirk Kunde

  1. Crossover-Elektroauto Model Y fährt effizienter als Model 3
  2. Wohnungseigentumsgesetz Regierung beschließt Anspruch auf private Ladestelle
  3. Plugin-Hybride BMW setzt Anreize für höhere Stromerquote

Autorennen: Rennsportler fahren im Homeoffice
Autorennen
Rennsportler fahren im Homeoffice

Formel 1? Gestrichen. DTM? Gestrichen. Formel E? Gestrichen. Jetzt treten die Rennprofis gegen die besten Onlinefahrer der Welt an.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. E-Sport Die Formel 1 geht online weiter
  2. Lvl Von der Donnerkuppel bis zum perfekten Burger
  3. E-Sport Gran-Turismo-Champion gewinnt auch echte Rennserie

Datenschutz: Dürfen Ärzte, Lehrer und Anwälte Whatsapp beruflich nutzen?
Datenschutz
Dürfen Ärzte, Lehrer und Anwälte Whatsapp beruflich nutzen?

Das Coronavirus zwingt Ärzte, Lehrer und Rechtsanwälte zu digitaler Kommunikation mit und über ihre Patienten, Schüler und Mandanten. Viele setzen auf Whatsapp. Verstoßen sie damit gegen den Datenschutz oder machen sich gar strafbar?
Von Harald Büring

  1. Coronavirus Britische Soldaten müssen Whatsapp-Befehlen folgen
  2. Sicherheitslücke Dateien auslesen mit Whatsapp Desktop
  3. Messenger Whatsapp deaktiviert Chatexport in Deutschland