1. Foren
  2. Kommentare
  3. E-Business
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft wird 30 - und blickt…

Gibts auch mal ein "richtiges" Betriebssystem von denen?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gibts auch mal ein "richtiges" Betriebssystem von denen?

    Autor: jkirk 22.09.05 - 17:49

    Langsam könnten die mal in die Puschen kommen...

  2. Re: Gibts auch mal ein "richtiges" Betriebssystem von denen?

    Autor: Kazap 22.09.05 - 17:53

    jkirk schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Langsam könnten die mal in die Puschen
    > kommen...

    M$ ist die einzige Firma die ohne ein "richtiges" Produkt
    Erfolg hat.

    Warte auf Windows Vista, es ist das richtige Betriebsystem für alle
    von uns.

  3. Gab's schon mal: Xenix

    Autor: 486dx4-160 22.09.05 - 18:05

    Eine Zeit lang wurde von denen ein Unix verkauft. Das stammte zwar von SCO, wurde aber für M$ entwickelt.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Xenix

    jkirk schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Langsam könnten die mal in die Puschen
    > kommen...
    >


  4. Re: Gibts auch mal ein "richtiges" Betriebssystem von denen?

    Autor: Pinguin-Züchter 22.09.05 - 18:18

    jkirk schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Langsam könnten die mal in die Puschen
    > kommen...

    vergiss es!


  5. Re: Gab's schon mal: Xenix

    Autor: Hello_World 22.09.05 - 23:54

    486dx4-160 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Eine Zeit lang wurde von denen ein Unix verkauft.
    > Das stammte zwar von SCO, wurde aber für M$
    > entwickelt.
    Microsoft hat Xenix entwickelt, SCO hat's gekauft. Wobei noch zu erwähnen wäre, daß die damalige SCO (=Santa Cruz Operation) nichts mit der SCO Group zu tun hat, die sich derzeit so unbeliebt macht. Das ist Caldera, die sich die SCO-Namensrechte gekauft haben.

  6. Re: Gibts auch mal ein "richtiges" Betriebssystem von denen?

    Autor: Hello_World 22.09.05 - 23:56

    jkirk schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Langsam könnten die mal in die Puschen
    > kommen...
    Was fehlt dir denn an Windows?

  7. Re: Gibts auch mal ein "richtiges" Betriebssystem von denen?

    Autor: Mario 23.09.05 - 00:43

    jkirk schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Langsam könnten die mal in die Puschen
    > kommen...
    >

    ... es gibt doch OS X ... warum also auf eine weitere Cippleware von denen warten... :-)))


    Gruß

    Mario




    "There's no vestige of a beginning - no prospect of an end." (Hutton 1795)

  8. Re: Gibts auch mal ein "richtiges" Betriebssystem von denen?

    Autor: Bela 23.09.05 - 00:55

    Mario schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > jkirk schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Langsam könnten die mal in die Puschen
    >
    > kommen...
    >
    > ... es gibt doch OS X ... warum also auf eine
    > weitere Cippleware von denen warten... :-)))
    >
    > Gruß
    >
    > Mario
    >
    Ja ja .. der mythos Mac! *kicher*
    gruß

  9. Re: Gibts auch mal ein "richtiges" Betriebssystem von denen?

    Autor: Melanchtor 23.09.05 - 08:07

    Kazap schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Warte auf Windows Vista, es ist das richtige
    > Betriebsystem für alle
    > von uns.

    Oder warte gleich auf GNU/Hurd...

  10. Re: Gibts auch mal ein "richtiges" Betriebssystem von denen?

    Autor: jkirk 23.09.05 - 20:12

    Hello_World schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > jkirk schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Langsam könnten die mal in die Puschen
    >
    > kommen...
    > Was fehlt dir denn an Windows?

    Die Frage ist doch hoffentlich rhetorisch gemeint?
    (würde ich das korrekt beantworten wollen, müßte ich mir Urlaub nehmen ...)

  11. Re: Gibts auch mal ein "richtiges" Betriebssystem von denen?

    Autor: Kazap 23.09.05 - 20:27

    Melanchtor schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Kazap schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Warte auf Windows Vista, es ist das
    > richtige
    > Betriebsystem für alle
    > von
    > uns.
    >
    > Oder warte gleich auf GNU/Hurd...
    >

    Das mit Vista war wirklich nur ironisch, denn M$ schreibt
    mindest Hardwareanforderungen vor, die jeden von uns erfreuen.
    DualCore, SLI, PCIe usw :-)

  12. Re: Gibts auch mal ein "richtiges" Betriebssystem von denen?

    Autor: Melanchtor 24.09.05 - 11:00

    Kazap schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das mit Vista war wirklich nur ironisch, denn M$
    > schreibt
    > mindest Hardwareanforderungen vor, die jeden von
    > uns erfreuen.
    > DualCore, SLI, PCIe usw :-)

    ...und GNU/Hurd kommt nächstes jahr...

  13. Re: Gibts auch mal ein "richtiges" Betriebssystem von denen?

    Autor: Ausgewogenheit 24.09.05 - 15:10

    Ich würde erst mal den Urlaub dazu nehmen, zu lernen, was ein Betriebssystem ist und dann eventuell Qualitätskriterien (Dazu gehört nur noch ein vorhergehender Sprachkurs mit spezieller Berücksichtigung des Inhalts des Wortes Qualität) dazu überlegen. Das was der UNIX-Markt an Qualität bietet ist nach wie vor unter aller Sau.


    jkirk schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hello_World schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > jkirk schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Langsam könnten die mal in
    > die Puschen
    >
    > kommen...
    > Was fehlt dir
    > denn an Windows?
    >
    > Die Frage ist doch hoffentlich rhetorisch
    > gemeint?
    > (würde ich das korrekt beantworten wollen, müßte
    > ich mir Urlaub nehmen ...)
    >


  14. Re: Gibts auch mal ein "richtiges" Betriebssystem von denen?

    Autor: jkirk@nospam.de 25.09.05 - 10:41

    Ausgewogenheit schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich würde erst mal den Urlaub dazu nehmen, zu
    > lernen, was ein Betriebssystem ist und dann
    > eventuell Qualitätskriterien (Dazu gehört nur noch
    > ein vorhergehender Sprachkurs mit spezieller
    > Berücksichtigung des Inhalts des Wortes Qualität)
    > dazu überlegen. Das was der UNIX-Markt an Qualität
    > bietet ist nach wie vor unter aller Sau.
    >
    ich habe seit 1984 mit VMS gearbeitet, seit 1991 mit Solaris, ab 1999 mit AIX. Ich weiss also schon was ein _Betriebssystem_ ist.
    Und Du?

  15. Re: Gibts auch mal ein "richtiges" Betriebssystem von denen?

    Autor: Ausgewogenheit 26.09.05 - 12:59

    Tja, die Kisten kenne ich alle inclusive Großrechner, aber auch die Windows-Schiene..... Aber daß Du mit AIX 10 Jahre zu spät anfängst und insbesondere dann, wenns die IBM beginnt einzustampfen, ist schon beachtenswert. Ich sage ja, Scheuklappen weg und sich weiterbilden schadet auch Dir nicht....

    jkirk@nospam.de schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ausgewogenheit schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich würde erst mal den Urlaub dazu nehmen,
    > zu
    > lernen, was ein Betriebssystem ist und
    > dann
    > eventuell Qualitätskriterien (Dazu
    > gehört nur noch
    > ein vorhergehender Sprachkurs
    > mit spezieller
    > Berücksichtigung des Inhalts
    > des Wortes Qualität)
    > dazu überlegen. Das was
    > der UNIX-Markt an Qualität
    > bietet ist nach
    > wie vor unter aller Sau.
    >
    > ich habe seit 1984 mit VMS gearbeitet, seit 1991
    > mit Solaris, ab 1999 mit AIX. Ich weiss also schon
    > was ein _Betriebssystem_ ist.
    > Und Du?


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Rodenstock GmbH, München
  2. Hornbach-Baumarkt-AG, Bornheim bei Landau / Pfalz
  3. DATAGROUP Köln GmbH, München
  4. Allianz Lebensversicherungs - AG, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. (u. a. Apple iPhone 11 Pro Max 256GB 6,5 Zoll Super Retina XDR OLED für 929,98€)
  2. 159,99€ (mit Rabattcode "POWERFRIDAY20" - Bestpreis!)
  3. 699€ (mit Rabattcode "POWERFRIDAY20" - Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb: Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension
Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb
Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension

Eine Schwebebahn für die Stadt, die jeden Passagier zum Wunschziel bringt - bequem, grün, ohne Stau und vielleicht sogar kostenlos. Ist das realistisch?
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. ÖPNV Infraserv Höchst baut Wasserstofftankstelle für Züge

Next-Gen: Tolle Indiegames für PS5 und Xbox Series X/S
Next-Gen
Tolle Indiegames für PS5 und Xbox Series X/S

Kaum ein unabhängiger Entwickler hat Dev-Kits für PS5 und Xbox Series X/S - aber The Pathinder und Falconeer sind tolle Next-Gen-Indiegames!
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Raumschiffknacker im Orbit
  2. Rollenspiel Fans übersetzen Disco Elysium ins Deutsche
  3. Indiegames-Rundschau Einmal durchspielen in 400 Tagen

Zenbook Flip UX371E im Test: Asus steht sich selbst im Weg
Zenbook Flip UX371E im Test
Asus steht sich selbst im Weg

Das Asus Zenbook Flip UX371E verbindet eines der besten OLED-Displays mit exzellenter Tastatur-Trackpad-Kombination. Wäre da nicht ein Aber.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Vivobook S14 S433 und S15 S513 Asus bringt Tiger-Lake-Notebooks ab 700 Euro
  2. Asus Expertbook P1 350-Euro-Notebook tauscht gutes Display gegen gesteckten RAM
  3. Asus Zenfone 7 kommt mit Dreifach-Klappkamera