1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Apple verklagt: "Siri funktioniert…

Etwas sinnfrei

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Beitrag
  1. Thema

Etwas sinnfrei

Autor: Maxiklin 15.03.12 - 09:05

Also wenn ich ein Gerät kaufe, egal welches, und ich stelle fest, daß es für mich nicht dem entspricht, was ich eigentlich erwartet hatte (egal ob durch Werbung suggeriert oder nicht), dann schicke ichs zurück, bekomme die Kohle wieder und fertig. Oder ich bringe es im Laden vorbei, wo ich es gekauft hab, ebenfalls Geld zurück und gut ist.

Ich käme nicht einmal auf die Idee, einen jahrelangen, sündhaft teuren Klageweg einzuschreiten gegen den in diesem Fall immerhin welterfolgreichsten Großkonzern, warum auch ? Würde ich jede Firma verklagen, die mir ein defektes Gerät verkauft hat, dann gute Nacht ;) SOllte mich schwerst wundern, wenn der/die Kläger nach zig JAhren Recht bekämen.

Aber selbst wenn. Sagen wir mal, in 4-5 Jahren gibt es ein Urteil, was es Apple verbietet, das 4s weiter zu vertreiben. Na sowas aber auch, 4s ? Was war das nochmal ? Achja, das extrem erfolgreiche Smartphone, was wir vor 5 Jahren rausbrachten, inzwischen gibts ja das 7g. Total Banane sowas, der einzige, der etwas vom Prozeß hat, ist der Klage einreichende Anwalt, der reibt sich genüßlich die Hände.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Etwas sinnfrei

Maxiklin | 15.03.12 - 09:05
 

Re: Etwas sinnfrei

trollwiesenvers... | 15.03.12 - 09:25
 

Re: Etwas sinnfrei

Endwickler | 15.03.12 - 09:44
 

Re: Etwas sinnfrei

Maxiklin | 15.03.12 - 10:47
 

Re: Etwas sinnfrei

Endwickler | 15.03.12 - 15:33

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Dynamit Nobel Defence GmbH, Leipzig
  2. TenneT TSO GmbH, Bayreuth
  3. Heraeus infosystems GmbH, Hanau
  4. Universitätsklinikum Tübingen, Tübingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (1TB für 41,65€, 5TB für 92,65€)
  2. (u. a. Hitman 3 - Epic Games Store Key für 34,49€, Medieval Dynasty für 8,99€)
  3. 2.449,00€
  4. gratis (bis 22.04.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme