1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Durch Fels gefunkt: Forscher…

Re: MIDI

  1. Beitrag
  1. Thema

Re: MIDI

Autor: omo 24.03.12 - 18:01

Eheran schrieb:
..
> Du hast folgendes geschrieben, was mich überhaupt erst zum Antworten
> bewegte:
> >Dort liegt zudem die Lösung des Energieproblems, indem elementare
> >RaumzeitkrümmungsZustände entkrümmt und damit energetisiert werden.

> Wie dargelegt kostet es Energie, dabei wir keine frei.
> Das beispiel mit dem H2O ist das gleiche, denn es kostet Energie es zu
> spalten, dabei wird keine frei. Erst die erneute Freisetzung der
> Bindungsenergie z.B. durch Verbrennen setzt dann Energie frei.
> War das nun verständlich?

Ja, chemisch.
Mit elementaren RaumzeitkrümmungsZuständen meine ich die Stringebene.
Laufend werden mit LG el. in magn. Halbvolumina transferiert und translokiert.
Das krümmt immer dort den Raum, wo es wegen LG und Energieinhalt erforderlich ist.
Würde man in diesen elementaren Volumenelementen den Raum entkrümmen, hätte man nur mehr el. Energie, die nicht mehr in magn. Energie transferiert wird.
Damit wäre der Raum des dortigen Volumenelements entkrümmt und sein Energieinhalt als Strom abschöpfbar.
Also: Raumzeitkrümmung direkt in el. Energie transferieren.
Das ist für uns leider noch utopisch.
Damit hätten wir Zugang zur Energetisierung des Universums für unsere Zwecke, das dazu dann dort inexistent würde.
Es ist sozusagen die ultimative Form, die in jeder Raumzeitkrümmung enthaltene Energie abzuschöpfen.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

MIDI

Checki | 16.03.12 - 12:35
 

Re: MIDI

omo | 16.03.12 - 13:47
 

Re: MIDI

wr4th | 16.03.12 - 15:37
 

Re: MIDI

omo | 16.03.12 - 18:01
 

Re: MIDI

Zepherus | 16.03.12 - 16:13
 

Re: MIDI

omo | 16.03.12 - 18:11
 

Re: MIDI

dEnigma | 16.03.12 - 21:44
 

Re: MIDI

omo | 17.03.12 - 11:02
 

Re: MIDI

Raumzeitkrümmer | 17.03.12 - 16:04
 

Re: MIDI

omo | 18.03.12 - 14:23
 

Re: MIDI

Eheran | 19.03.12 - 07:36
 

Re: MIDI

omo | 19.03.12 - 16:02
 

Re: MIDI

Eheran | 19.03.12 - 21:17
 

Re: MIDI

omo | 24.03.12 - 16:49
 

Re: MIDI

Eheran | 24.03.12 - 17:28
 

Re: MIDI

omo | 24.03.12 - 18:01
 

Re: MIDI

Eheran | 24.03.12 - 18:41
 

Re: MIDI

omo | 24.03.12 - 19:56
 

Re: MIDI

Eheran | 26.03.12 - 13:19
 

Re: MIDI

Zaphod | 18.03.13 - 18:02

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DZ HYP AG, Hamburg
  2. AWEK GmbH, Region Südbayern
  3. HCD Consulting GmbH, Rödermark
  4. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Alien 1 - 6 Collection inkl. Alien-Ei für 126,99€, Ash vs. Evil Dead 1 - 2 + Figur für...
  2. (u. a. Stronghold Crusader 2 für 2,99€, WoW Gamecard Prepaid 30 Tage für 12,49€, FIFA 20 PC...
  3. 299,00€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Alphakanal: Gimp verrät Geheimnisse in Bildern
Alphakanal
Gimp verrät Geheimnisse in Bildern

Wer in Gimp in einem Bild mit Transparenz Bildbereiche löscht, der macht sie nur durchsichtig. Dieses wenig intuitive Verhalten kann dazu führen, dass Nutzer ungewollt Geheimnisse preisgeben.


    Verkehr: Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb
    Verkehr
    Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb

    Bei Hybridautos und Plugin-Hybriden kommt es häufiger zu Kaltstarts als bei normalen Verbrennungsmotoren - wenn der Verbrennungsmotor ausgeht und der Elektromotor das Auto durch die Stadt schiebt. Wie schnell lässt sich der Katalysator vorwärmen, damit er Abgase dennoch gut reinigen kann?
    Von Rainer Klose

    1. Elektromobilität Umweltbonus gilt auch für Jahreswagen
    2. Renault City K-ZE Dacia plant City-Elektroauto
    3. Elektroautos EU-Kommission billigt höheren Umweltbonus

    Dreams im Test: Bastelwastel im Traumiversum
    Dreams im Test
    Bastelwastel im Traumiversum

    Bereits mit Little Big Planet hat das Entwicklerstudio Media Molecule eine Kombination aus Spiel und Editor produziert, nun geht es mit Dreams noch ein paar Schritte weiter. Mit dem PS4-Titel muss man sich fast schon anstrengen, um nicht schöne Eigenkreationen zu erträumen.
    Ein Test von Peter Steinlechner

    1. Ausdiskutiert Sony schließt das Playstation-Forum
    2. Sony Absatz der Playstation 4 geht weiter zurück
    3. PS4-Rücktasten-Ansatzstück im Test Tuning für den Dualshock 4

    1. BSI-Forderung: Smartphones sollten fünf Jahre lang Updates erhalten
      BSI-Forderung
      Smartphones sollten fünf Jahre lang Updates erhalten

      Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat einen Forderungskatalog für die Sicherheit und Langlebigkeit von Smartphones veröffentlicht. So werden Sicherheitsupdates für mindestens fünf Jahre verlangt. Damit soll ein öffentlicher Diskurs angestoßen werden.

    2. Vor dem Deutschlandstart von Disney+: Disney-Chef Bob Iger tritt zurück
      Vor dem Deutschlandstart von Disney+
      Disney-Chef Bob Iger tritt zurück

      Bei Walt Disney endet eine Ära: Der langjährige Vorstandschef Bob Iger tritt mit sofortiger Wirkung zurück. Nachfolger wird Disney-Manager Bob Chapek, der zuletzt für die Vergnügungspark-Sparte zuständig gewesen ist. Die Wahl Chapeks wirft Fragen auf.

    3. Everspin ST-MRAM: 256-MBit-Chips für Arcade-Automaten und Smart-Meter
      Everspin ST-MRAM
      256-MBit-Chips für Arcade-Automaten und Smart-Meter

      Auf die 1-GBit-Versionen für Datacenter folgen kleinere Modelle für Industrie und Internet der Dinge: Der magnetische Speicher von Everspin hat eine sehr lange Haltbarkeit und benötigt nicht dauerhaft Strom.


    1. 08:40

    2. 07:31

    3. 22:10

    4. 18:08

    5. 18:01

    6. 17:07

    7. 16:18

    8. 15:59