1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Lightning 0.1 - Thunderbird…

Was ist den mit Subird?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was ist den mit Subird?

    Autor: tux.ICBlood 26.09.05 - 13:44

    Gibt es nicht schon einen Kalender. Sunbird? Warum erweitern die Entwickler den nicht?

  2. Re: Was ist den mit Subird?

    Autor: xeper 26.09.05 - 13:47

    tux.ICBlood schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Gibt es nicht schon einen Kalender. Sunbird? Warum
    > erweitern die Entwickler den nicht?

    Hab ich mich auch gefragt. Theorie: Sunbird ist die Standalone Variante, Lightning eine Thunderbird-Extension...

  3. Re: Was ist den mit Subird?

    Autor: SebastianX 26.09.05 - 13:51

    xeper schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > tux.ICBlood schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Gibt es nicht schon einen Kalender. Sunbird?
    > Warum
    > erweitern die Entwickler den nicht?
    >
    > Hab ich mich auch gefragt. Theorie: Sunbird ist
    > die Standalone Variante, Lightning eine
    > Thunderbird-Extension...
    ist tatsächlich so ;) *g*

    sunbird soll auch ohne thunderbird funktionieren, lightning dafür wesentlich besser integriert werden. von den lightning-änderungen und der tatsache, dass mozilla zwei entwickler oder so für die arbeit an lightning bezahlt, profitieren aber auch sunbird bzw. eben seamonkey, weil die basis der software ja überall die gleiche ist.

    das heißt, die funktionen wie pda-synchronisierung funktionieren gleichermaßen mit sunbird und seymonkey/calender.

  4. Re: Was ist den mit Subird?

    Autor: Holger (TM) 26.09.05 - 13:51

    xeper schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > tux.ICBlood schrieb:

    > Theorie: Sunbird ist
    > die Standalone Variante, Lightning eine
    > Thunderbird-Extension...
    >

    Sunbird gibt's auch als Add-On für Firefox, SeaMonkey und Thunderbird. Aber Sunbird hat schon seit Monaten keine Aktualisierung mehr erfahren.

  5. Re: Was ist den mit Subird?

    Autor: xeper 26.09.05 - 13:55

    Holger (TM) schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > xeper schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > tux.ICBlood schrieb:
    >
    > > Theorie: Sunbird ist
    > die Standalone
    > Variante, Lightning eine
    >
    > Thunderbird-Extension...
    >
    > Sunbird gibt's auch als Add-On für Firefox,
    > SeaMonkey und Thunderbird. Aber Sunbird hat schon
    > seit Monaten keine Aktualisierung mehr erfahren.

    Sagen wir mal so, es hat seit Monaten keine Milestone-releases mehr gegeben: http://www.babylonsounds.com/2005/09/sunbirdcalendar-progress-report.html

  6. Re: Was ist den mit Subird?

    Autor: NoTradeMark ;) 26.09.05 - 14:21

    Holger (TM) schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Sunbird gibt's auch als Add-On für Firefox,
    > SeaMonkey und Thunderbird. Aber Sunbird hat schon
    > seit Monaten keine Aktualisierung mehr erfahren.

    Ja und Nein. Sunbird bezeichnet tatsächlich nur die Standalone-Anwenung des Kalenders, welche ohne Mozilla/Firefox/Thunderbird läuft. Das Add-On für Mozilla/Firefox/Thunderbird heiss einfach nur Mozilla Calendar, besitzt aber die gleiche Codebasis wie Sunbird, was korrekt ist.
    Ich nutze diesen Kalender als Mozilla Extension ebenfalls, aber mal ehrlich, das ganze ist praktisch gesehen einfach nur ein eigenständiges Programm, welches Mozilla als Laufzeit-Container braucht, von echter integration ist da nicht viel zu sehen. Ich sehe es daher positiv, daß sich jemand diesem Problem annehmen darf. Warum man dafür aber ein neues Projekt aufzieht, statt die Integration des Mozilla Calendars direkt zu verbesser, ist mir auch ein wenig schleierhaft. Aber vielleicht sollen mit Lightning noch weitere Funktionen eingeführt werden, welche man im Calendar bewusst nicht haben will, denn als echter Outlook-Konkurrent (wobei das das Thema von den Medien gepusht, die Macher von Lightning selbst haben ihn nämlich nie ausdrücklich zum Outlook-Konkurrent erklärt) braucht nämlich noch etwas mehr als nur Email- und Kalenderfunktion.

  7. Re: Was ist den mit Subird?

    Autor: RipClaw 26.09.05 - 14:34

    tux.ICBlood schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Gibt es nicht schon einen Kalender. Sunbird? Warum
    > erweitern die Entwickler den nicht?

    Sunbird und Lightning teilen sich die gleiche Codebasis.

    Lightning wird nur besser in den Thunderbird integriert während Sunbird als Einzelanwendung weiterentwickelt wird.

  8. Re: Was ist den mit Subird?

    Autor: KugelKurt 26.09.05 - 19:38

    NoTradeMark ;) schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Warum man
    > dafür aber ein neues Projekt aufzieht, statt die
    > Integration des Mozilla Calendars direkt zu
    > verbesser, ist mir auch ein wenig schleierhaft.
    Als Extension kann man die Integration nur bis zu einem gewissen Teil hinbekommen. Schau dir mal Enigmail an: Es ist zwar schon relativ integriert, aber wirkt letztendlich auch nur wie ein Aufsatz.
    Lightning strebt ja eine echte Intagration vom Calendar mit TB an.
    Die Schnittmenge an Quellcode zwischen Lightning und Sinbird wird sicherlich sehr groß sein, sodass beide Programme von Verbesserungen im jeweis anderen Programm prifitieren.

    Der normale, un-intigrierte Calendar wird bestimmt bald in der Versenkung verschwinden.

  9. Re: Was ist den mit Subird?

    Autor: Lestat 27.09.05 - 07:55

    tux.ICBlood schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Gibt es nicht schon einen Kalender. Sunbird? Warum
    > erweitern die Entwickler den nicht?


    Der wird auch weiterhin entwickelt, lies einfach mal hier nach:

    http://wiki.mozilla.org/Calendar:Lightning

    da heisst es unter anderem:

    "Q. So what about the existing Mozilla Calendar extension for Thunderbird? Does Lightning replace that?"
    "A. The Mozilla Calendar extension for Thunderbird is a separate project and codebase, though all Mozilla Calendar projects (the extensions, Sunbird, Lightning) will share the core calendar components and protocols. While the Mozilla Calendar extension for Thunderbird acts essentially as an alternate launcher for the Sunbird application window, Lightning is designed to integrate into the main Thunderbird UI and user interaction model as tightly as possible."

    Das finde ich recht eindeutig :-)




    --------------------
    Come out, come out, whereever you are!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. NÜRNBERGER Versicherung, Nürnberg
  2. DPD Deutschland GmbH, Koblenz, Großostheim
  3. ilum:e informatik ag, Mainz
  4. Alexander von Humboldt-Stiftung, Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. WISO Steuer:Mac 2020 für 18,39€ (ohne Prime oder unter 29€ zzgl. Versand) und Einhell...
  2. (u. a. Samsung U32J590 UHD-Monitor für 279€ + 6,99€ Versand statt 304,95€ im Vergleich)
  3. (u. a. F1 2019 - Legends Edition für 13,49€)
  4. (u. a. WD Blue 3D 1 TB für 108,99€ und 500 GB für 61,99€ und Amazon Fire TV Stick mit Alexa...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Raspberry Pi 4 im Homeoffice: In der Not frisst der Teufel Himbeeren
Raspberry Pi 4 im Homeoffice
In der Not frisst der Teufel Himbeeren

Der kleine Raspberry Pi 4 eignet sich mit Abstrichen als Homeoffice-Notlösung und ist eine klasse Einführung in die Linux-Welt.
Von Oliver Nickel

  1. Emulatoren Das neue Retropie läuft auf dem Raspberry Pi 4
  2. Homeoffice Raspberry Pi verkauft sich in der Coronakrise sehr gut
  3. Coronavirus Raspberry Pi wird zum Beatmungsgerät

Elektromobilität: Geladen wird am Freitag
Elektromobilität
Geladen wird am Freitag

Zwei deutsche Unternehmen schaffen mit ihrem Charging Radar Transparenz in der öffentlichen Ladeinfrastruktur. Für Golem.de haben sie einen Ländervergleich Deutschland - Niederlande aufgestellt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. V2G Beherrschen Teslas Elektroautos bidirektionales Laden?
  2. Elektromobilität Swobbee testet Akkuwechselstation für E-Scooter
  3. Elektromobilität Scania wird 75 Elektro-Lkw an Asko liefern

Luftfahrt: Erstflug für superelastische Tragflächen
Luftfahrt
Erstflug für superelastische Tragflächen

Zu leichte Tragflächen geraten schnell ins Flattern, was gefährlich werden kann. Deutsche Wissenschaftler verleihen dem Flugzeug neue Flügel.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Boeing 747 KLM und Qantas legen den Jumbo still
  2. US-Militär Logistiksystem der F-35 kostet 16 Milliarden US-Dollar mehr
  3. Breezer Aircraft Kleinflugzeuge bekommen Elektroantrieb