Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Lightning 0.1 - Thunderbird…

Was ist den mit Subird?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was ist den mit Subird?

    Autor: tux.ICBlood 26.09.05 - 13:44

    Gibt es nicht schon einen Kalender. Sunbird? Warum erweitern die Entwickler den nicht?

  2. Re: Was ist den mit Subird?

    Autor: xeper 26.09.05 - 13:47

    tux.ICBlood schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Gibt es nicht schon einen Kalender. Sunbird? Warum
    > erweitern die Entwickler den nicht?

    Hab ich mich auch gefragt. Theorie: Sunbird ist die Standalone Variante, Lightning eine Thunderbird-Extension...

  3. Re: Was ist den mit Subird?

    Autor: SebastianX 26.09.05 - 13:51

    xeper schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > tux.ICBlood schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Gibt es nicht schon einen Kalender. Sunbird?
    > Warum
    > erweitern die Entwickler den nicht?
    >
    > Hab ich mich auch gefragt. Theorie: Sunbird ist
    > die Standalone Variante, Lightning eine
    > Thunderbird-Extension...
    ist tatsächlich so ;) *g*

    sunbird soll auch ohne thunderbird funktionieren, lightning dafür wesentlich besser integriert werden. von den lightning-änderungen und der tatsache, dass mozilla zwei entwickler oder so für die arbeit an lightning bezahlt, profitieren aber auch sunbird bzw. eben seamonkey, weil die basis der software ja überall die gleiche ist.

    das heißt, die funktionen wie pda-synchronisierung funktionieren gleichermaßen mit sunbird und seymonkey/calender.

  4. Re: Was ist den mit Subird?

    Autor: Holger (TM) 26.09.05 - 13:51

    xeper schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > tux.ICBlood schrieb:

    > Theorie: Sunbird ist
    > die Standalone Variante, Lightning eine
    > Thunderbird-Extension...
    >

    Sunbird gibt's auch als Add-On für Firefox, SeaMonkey und Thunderbird. Aber Sunbird hat schon seit Monaten keine Aktualisierung mehr erfahren.

  5. Re: Was ist den mit Subird?

    Autor: xeper 26.09.05 - 13:55

    Holger (TM) schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > xeper schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > tux.ICBlood schrieb:
    >
    > > Theorie: Sunbird ist
    > die Standalone
    > Variante, Lightning eine
    >
    > Thunderbird-Extension...
    >
    > Sunbird gibt's auch als Add-On für Firefox,
    > SeaMonkey und Thunderbird. Aber Sunbird hat schon
    > seit Monaten keine Aktualisierung mehr erfahren.

    Sagen wir mal so, es hat seit Monaten keine Milestone-releases mehr gegeben: http://www.babylonsounds.com/2005/09/sunbirdcalendar-progress-report.html

  6. Re: Was ist den mit Subird?

    Autor: NoTradeMark ;) 26.09.05 - 14:21

    Holger (TM) schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Sunbird gibt's auch als Add-On für Firefox,
    > SeaMonkey und Thunderbird. Aber Sunbird hat schon
    > seit Monaten keine Aktualisierung mehr erfahren.

    Ja und Nein. Sunbird bezeichnet tatsächlich nur die Standalone-Anwenung des Kalenders, welche ohne Mozilla/Firefox/Thunderbird läuft. Das Add-On für Mozilla/Firefox/Thunderbird heiss einfach nur Mozilla Calendar, besitzt aber die gleiche Codebasis wie Sunbird, was korrekt ist.
    Ich nutze diesen Kalender als Mozilla Extension ebenfalls, aber mal ehrlich, das ganze ist praktisch gesehen einfach nur ein eigenständiges Programm, welches Mozilla als Laufzeit-Container braucht, von echter integration ist da nicht viel zu sehen. Ich sehe es daher positiv, daß sich jemand diesem Problem annehmen darf. Warum man dafür aber ein neues Projekt aufzieht, statt die Integration des Mozilla Calendars direkt zu verbesser, ist mir auch ein wenig schleierhaft. Aber vielleicht sollen mit Lightning noch weitere Funktionen eingeführt werden, welche man im Calendar bewusst nicht haben will, denn als echter Outlook-Konkurrent (wobei das das Thema von den Medien gepusht, die Macher von Lightning selbst haben ihn nämlich nie ausdrücklich zum Outlook-Konkurrent erklärt) braucht nämlich noch etwas mehr als nur Email- und Kalenderfunktion.

  7. Re: Was ist den mit Subird?

    Autor: RipClaw 26.09.05 - 14:34

    tux.ICBlood schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Gibt es nicht schon einen Kalender. Sunbird? Warum
    > erweitern die Entwickler den nicht?

    Sunbird und Lightning teilen sich die gleiche Codebasis.

    Lightning wird nur besser in den Thunderbird integriert während Sunbird als Einzelanwendung weiterentwickelt wird.

  8. Re: Was ist den mit Subird?

    Autor: KugelKurt 26.09.05 - 19:38

    NoTradeMark ;) schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Warum man
    > dafür aber ein neues Projekt aufzieht, statt die
    > Integration des Mozilla Calendars direkt zu
    > verbesser, ist mir auch ein wenig schleierhaft.
    Als Extension kann man die Integration nur bis zu einem gewissen Teil hinbekommen. Schau dir mal Enigmail an: Es ist zwar schon relativ integriert, aber wirkt letztendlich auch nur wie ein Aufsatz.
    Lightning strebt ja eine echte Intagration vom Calendar mit TB an.
    Die Schnittmenge an Quellcode zwischen Lightning und Sinbird wird sicherlich sehr groß sein, sodass beide Programme von Verbesserungen im jeweis anderen Programm prifitieren.

    Der normale, un-intigrierte Calendar wird bestimmt bald in der Versenkung verschwinden.

  9. Re: Was ist den mit Subird?

    Autor: Lestat 27.09.05 - 07:55

    tux.ICBlood schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Gibt es nicht schon einen Kalender. Sunbird? Warum
    > erweitern die Entwickler den nicht?


    Der wird auch weiterhin entwickelt, lies einfach mal hier nach:

    http://wiki.mozilla.org/Calendar:Lightning

    da heisst es unter anderem:

    "Q. So what about the existing Mozilla Calendar extension for Thunderbird? Does Lightning replace that?"
    "A. The Mozilla Calendar extension for Thunderbird is a separate project and codebase, though all Mozilla Calendar projects (the extensions, Sunbird, Lightning) will share the core calendar components and protocols. While the Mozilla Calendar extension for Thunderbird acts essentially as an alternate launcher for the Sunbird application window, Lightning is designed to integrate into the main Thunderbird UI and user interaction model as tightly as possible."

    Das finde ich recht eindeutig :-)




    --------------------
    Come out, come out, whereever you are!

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, verschiedene Einsatzorte
  2. Fleischprüfring Bayern e.V., Vierkirchen
  3. RSG Group GmbH, Berlin
  4. AOK Niedersachsen', Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Assassin's Creed Odyssey für 24,99€, Monster Hunter World - EU Key für 30,49€)
  2. 53,99€ (Release am 27. August)
  3. (aktuell u. a. Asus Vivobook 15 für 589,00€, Nero AG Platinum Recording Software für 59,90€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bundestagsanhörung: Beim NetzDG drohen erste Bußgelder
Bundestagsanhörung
Beim NetzDG drohen erste Bußgelder

Aufgrund des Netzwerkdurchsetzungsgesetzes laufen mittlerweile über 70 Verfahren gegen Betreiber sozialer Netzwerke. Das erklärte der zuständige Behördenchef bei einer Anhörung im Bundestag. Die Regeln gegen Hass und Hetze auf Facebook & Co. entzweien nach wie vor die Expertenwelt.
Ein Bericht von Justus Staufburg

  1. NetzDG Grüne halten Löschberichte für "trügerisch unspektakulär"
  2. NetzDG Justizministerium sieht Gesetz gegen Hass im Netz als Erfolg
  3. Virtuelles Hausrecht Facebook muss beim Löschen Meinungsfreiheit beachten

Zulassung autonomer Autos: Der Mensch fährt besser als gedacht
Zulassung autonomer Autos
Der Mensch fährt besser als gedacht

Mehrere Jahre haben Wissenschaftler und Autokonzerne an Testverfahren für einen Autobahnpiloten geforscht. Die Ergebnisse sprechen für den umfangreichen Einsatz von Simulation. Und gegen den schnellen Einsatz der Technik.
Von Friedhelm Greis

  1. Einride T-Pod Autonomer Lkw fährt in Schweden Waren aus
  2. Ingolstadt Audi vernetzt Autos mit Ampeln
  3. Wasserkühlung erforderlich Leistungshunger von Auto-Rechnern soll stark steigen

Oneplus 7 Pro im Hands on: Neue Konkurrenz für die Smartphone-Oberklasse
Oneplus 7 Pro im Hands on
Neue Konkurrenz für die Smartphone-Oberklasse

Parallel zum Oneplus 7 hat das chinesische Unternehmen Oneplus auch das besser ausgestattete Oneplus 7 Pro vorgestellt. Das Smartphone ist mit seiner Kamera mit drei Objektiven für alle Fotosituationen gewappnet und hat eine ausfahrbare Frontkamera - das hat aber seinen Preis.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Oneplus 7 Der Nachfolger des Oneplus 6t kostet 560 Euro
  2. Android 9 Oneplus startet Pie-Beta für Oneplus 3 und 3T
  3. MWC 2019 Oneplus will Prototyp eines 5G-Smartphones zeigen

  1. Dell Vostro: Einstiegs-Businessnotebooks mit neuen Prozessoren
    Dell Vostro
    Einstiegs-Businessnotebooks mit neuen Prozessoren

    Dell hat seine Einstiegs-Businessnotebooks aktualisiert. Als Neuerung finden sich Intels jeweils aktuelle Prozessoren der 8. und 9. Generation in den Geräten. Teilweise sind in der Serie sogar Hexa-Core-Prozessoren verbaut.

  2. Elektromobilität: Unu bringt neuen Elektroscooter in verändertem Design
    Elektromobilität
    Unu bringt neuen Elektroscooter in verändertem Design

    Der Berliner Elektroroller Unu wird in der neuen Generation deutlich moderner aussehen und soll ab August für rund 2.800 Euro erhältlich sein.

  3. Smart Glasses: Glass Enterprise Edition 2 vorgestellt
    Smart Glasses
    Glass Enterprise Edition 2 vorgestellt

    Google hat die Datenbrille Glass Enterprise Edition 2 vorgestellt, die Unternehmen helfen soll, Augmented-Reality-Lösungen für Mitarbeiter zu entwickeln.


  1. 09:18

  2. 07:52

  3. 07:34

  4. 07:19

  5. 18:21

  6. 18:06

  7. 16:27

  8. 16:14