1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android 4.0.4: Google verteilt Update…

Eines der meist überschätzten Telefone zur Zeit.

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Eines der meist überschätzten Telefone zur Zeit.

    Autor: awgher 29.03.12 - 17:46

    Und noch eine schlechte Updatepolitik dazu. Und das neue Design mit alten Apps und durcheinander gemixten GUI-Konzepten tragen noch zum "Kraut-und-Rüben-Konzept" von Android hinzu.

  2. Re: Eines der meist überschätzten Telefone zur Zeit.

    Autor: San_Tropez 29.03.12 - 18:20

    awgher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    Was ist das meist überschätzte Telefon zur Zeit? Das Nexus S oder Galaxy Nexus?

    > Und noch eine schlechte Updatepolitik dazu.

    Beim Galaxy Nexus?

    1) Es läuft derzeit mit 4.0.2! Der neusten Version auf dem Markt.
    2) Googles Smartphones bekommen die Updates mit am längsten (Siehe Nexus One, welches mit Updates fast 2 Jahre versorgt wurde, jetzt allerdings für 4.0 langsam zu schwach wird) sowie Nexus S das definitiv 4.0 bekommt, und Galaxy Nexus, welches auf dem aktuellen Stand ist.
    3) Die Unterschiede von 4.0.2 auf 4.0.3 sind so unglaublich geringfügig, dass sie ja doch keiner ohne Vorwarnung mitbekommen hätte. Bei iOS wartest du auf Updates oftmals fast ein halbes Jahr.

    >Und das neue Design mit alten
    > Apps und durcheinander gemixten GUI-Konzepten tragen noch zum
    > "Kraut-und-Rüben-Konzept" von Android hinzu.

    Falsch! Die Benutzeroberfläche des Galaxy Nexus ist sehr stark an die des Nexus S angelehnt. Was verschiedene GUIs anbelangt sind das die verschiedenen Hersteller, die meinen sie müssten ihr hässliches Touchwiz, Sense oder wie auch immer draufbügeln.
    Das hat aber nichts mit Galaxy Nexus, Nexus S zu tun.

    Google macht IMHO bei den eigenen Geräten sehr viel richtig, was die anderen Hersteller von Android Geräten nicht auf die Reihe bekommen.

    Die gemixten GUI Konzepte sind eine fürchterliche Sache, die allerdings nicht von Google sondern von Samsung, HTC und Sony verbrochen werden.

    mfg

  3. Re: Eines der meist überschätzten Telefone zur Zeit.

    Autor: Blindie 29.03.12 - 21:49

    ich finde gerade die unterschiedlichen guis gut, da ist für jeden was dabei und man hat nicht son einheits*** wie bei IOS

  4. bitte nicht füttern.

    Autor: kendon 30.03.12 - 08:21

    inhaltsloser post der bloss darauf angelegt ist eine in streit endende diskussion loszutreten, aber leider vom forenbetreiber geduldet da trafficlastig.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Dynamit Nobel Defence GmbH, Berlin
  2. Henry Schein Dental Deutschland GmbH, Hamburg, Kiel
  3. Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS, Nürnberg
  4. Interhyp Gruppe, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (1TB für 41,65€, 5TB für 92,65€)
  2. (u. a. Hitman 3 - Epic Games Store Key für 34,49€, Medieval Dynasty für 8,99€)
  3. 2.449,00€
  4. gratis (bis 22.04.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme