1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Linux Tycoon: Distro-Simulator im…

Mit HTML5 als Browsergame

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mit HTML5 als Browsergame

    Autor: Keridalspidialose 03.04.12 - 11:09

    würde es sogar auf weit mehr Betriebssystemen laufen, auch Smartphones... Wieso muss man sich dafür was installieren? Erscheint mir nicht zeitgemäß.

    ___________________________________________________________



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 03.04.12 11:10 durch Keridalspidialose.

  2. Re: Mit HTML5 als Browsergame

    Autor: Anonymer Nutzer 03.04.12 - 11:28

    Weil das aufwand ist? weil es eine ganz andere _Programmiersprache_ ist? Weil kompatibilitaet auf mehreren Endgeraeten aufwendig ist?

    Weil er vielleicht nur eine androidapp machen wollte?

  3. Re: Mit HTML5 als Browsergame

    Autor: Keridalspidialose 03.04.12 - 11:30

    ???

    "Linux Tycoon gibt es für Linux und Mac OS X. Später soll es auch eine Version für Windows geben."

    ___________________________________________________________

  4. Re: Mit HTML5 als Browsergame

    Autor: c3rl 03.04.12 - 11:35

    Sicaine schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Weil das aufwand ist? weil es eine ganz andere _Programmiersprache_ ist?
    > Weil kompatibilitaet auf mehreren Endgeraeten aufwendig ist?

    Also mein Lieber... Eine grafische Anwendung (wie z.b. dieses Spiel) lässt sich in den allermeisten Fällen einfacher in HTML/CSS umsetzen, als in C/C++, Python, Java oder sonst einer Sprache. Ebenso ist für so ein kleines Spiel JS die geeignetere Sprache.
    Was glaubst du denn, wieso immer mehr Anwendungen als Webversionen erscheinen? Hauptsächlich, weil sich sowas mit den genannten Sprachen schneller und leichter entwickeln lässt!

    Außerdem: Dieses Spiel wäre ohne sonderlichen Mehraufwand auch auf mobilen Geräte lauffähig.


    Edit: Typo.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 03.04.12 11:36 durch c3rl.

  5. Re: Mit HTML5 als Browsergame

    Autor: dabbes 03.04.12 - 11:53

    Weils dann einfach kopiert werden kann ohne 4 Dollar zu zahlen ? ;)

  6. Re: Mit HTML5 als Browsergame

    Autor: garaone 03.04.12 - 12:13

    c3rl schrieb:

    > Also mein Lieber... Eine grafische Anwendung (wie z.b. dieses Spiel) lässt
    > sich in den allermeisten Fällen einfacher in HTML/CSS umsetzen, als in
    > C/C++, Python, Java oder sonst einer Sprache. Ebenso ist für so ein kleines
    > Spiel JS die geeignetere Sprache.
    > Was glaubst du denn, wieso immer mehr Anwendungen als Webversionen
    > erscheinen? Hauptsächlich, weil sich sowas mit den genannten Sprachen
    > schneller und leichter entwickeln lässt!

    ...guter troll oder unerfahrener entwickler...

    er hat sich entschieden das er so sein spiel am schnellsten umsetzen kann.
    html/js/css koennen portable sein, wenn man den browser als vm will... das man damit schoen und gut entwickeln kann, ist eine meinung die nicht wirklich jeder teilt



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 03.04.12 12:14 durch garaone.

  7. Re: Mit HTML5 als Browsergame

    Autor: Anonymer Nutzer 03.04.12 - 12:16

    Ich hab schon nen Spiel in 3D gemacht, ich bin JavaEE Entwickler und ich wuerde trotzdem schneller ein Spiel in der Sprache entwickeln wo ich am meisten Erfahrung habe.

    Und das ist NICHT HTML5 mit JS, Node.js und co. Erst recht nicht was browserkompatibilitaet betrifft.

    Und auf mobile Endgeraete etwas zu portieren heist automatisch auch deutlicher mehraufwand bei der Benutzerfuehrung...

  8. Re: Mit HTML5 als Browsergame

    Autor: Husten 03.04.12 - 12:17

    Programmierer die Spiele zum Spass programmieren, und so hat es hier bestimmt angefangen, programmieren halt so wie sie es können. Dabei ists vollkommen Wumpe, ob das BWL-technisch oder sonstirgendwie sinnvoll ist.

    Minecraft in Java ist eigentlich auch Quark, aber das war halt das was der Typ konnte, fertig aus.

  9. Re: Mit HTML5 als Browsergame

    Autor: Anonymer Nutzer 03.04.12 - 12:57

    Mit Game Maker und ähnlicher "Drag & Drop"-Software lassen sich HTML5-Games einfach progra... nein, sogar einfach nur zusammenklicken.

  10. mit html5 kann man nicht programmieren.

    Autor: fratze123 03.04.12 - 13:02

    programmiert wird client-seitig mit javascript.

  11. Re: Mit HTML5 als Browsergame

    Autor: tomate.salat.inc 08.04.12 - 12:59

    Immer diese HTML5-Trolle ;-). HTML5 ist nunmal nicht die Eierlegende Wollmilchsau.

    Husten schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Minecraft in Java ist eigentlich auch Quark, aber das war halt das was der
    > Typ konnte, fertig aus.

    Wieso ist Minecraft in Java Quark?!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Radeberger Gruppe KG, Frankfurt am Main
  2. Universität Bielefeld, Bielefeld
  3. ALTANA Management Services GmbH, Wesel bei Düsseldorf
  4. CG Car-Garantie Versicherungs-AG, Freiburg im Breisgau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de