1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Flashback-Trojaner: Anzahl…

Irgendwie schon seltsam...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Irgendwie schon seltsam...

Autor: Anonymer Nutzer 10.04.12 - 14:59

Also vorweg: Ich bin Mac User. Und ja, der Mac ist sicherlich genauso angreifbar wie Windows oder alle anderen Systeme. Man sollte aber die folgenden Fakten nicht außer Acht lassen:

- Es sind bisher noch keinerlei Schäden durch diese Virus bekannt geworden.
- Softwareentwickler für Mac behaupten, dass die Flashback Malware über die Javalücke zwar auf den Mac gelangt, dann aber nicht lauffähig ist.
- Die Meldung über den Virus wurde von Antivirensoftware-Herstellern in die Medien gebracht. Abseits dieser Hersteller gibt es keinerlei Hinweise auf die Funktionsfähigkeit dieser Malware.

Trotzdem seien noch einige Worte bezüglich der Sicherheit in OS X und Windows gesagt:

Sicherlich ist Windows deutlich sicherer geworden, seit MS die UAC eingeführt hat. Meiner Meinung nach kann man mit aktivierter UAC und etwas Mitdenken 99,9% der Infektionen vermeiden und ist deshalb rein von der Technik her nicht unsicherer unterwegs als mit OS X. Das Problem, das ich bei Windows sehe ist nur eher das, dass MS nicht konsequent ist:

- Warum ist Windows 7 standardmäßig immer noch so konfiguriert, dass UAC nur ein Klicken auf "Ja", nicht aber die Eingabe des Passwort erfordert?
- Warum kann man UAC komplett abschalten? Ich kenne Firmen (teilweise auch große), bei denen die IT-Abteilungen Windows 7 Notebooks an Mitarbeiter standardmäßig mit deaktivierter UAC ausliefern. Das zeigt, wie unwissend diese "Spezialisten" sind. Warum erlaubt MS so etwas überhaupt?
- Windows 7 zeigt meines Erachtens immer noch viel zu oft eine UAC-Message an, auch wenn die jeweiligen Eingriffe eigentlich nicht "administrativ" sind: Z.B. wenn man im Startmenü bestimmte Elemente verschiebt. Das ermuntert viele Leute dazu, die "nervige" UAC auszuschalten.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Irgendwie schon seltsam...

Anonymer Nutzer | 10.04.12 - 14:59
 

Re: Irgendwie schon seltsam...

SaSi | 10.04.12 - 23:24
 

Re: Irgendwie schon seltsam...

slashwalker | 11.04.12 - 11:52
 

Re: Irgendwie schon seltsam...

SaSi | 11.04.12 - 12:12
 

Re: Irgendwie schon seltsam...

slashwalker | 11.04.12 - 13:31
 

Re: Irgendwie schon seltsam...

SaSi | 11.04.12 - 13:44
 

Re: Irgendwie schon seltsam...

slashwalker | 11.04.12 - 14:40
 

Re: Irgendwie schon seltsam...

SaSi | 11.04.12 - 21:21
 

Re: Irgendwie schon seltsam...

slashwalker | 12.04.12 - 09:32
 

Re: Irgendwie schon seltsam...

thepjerre | 12.04.12 - 12:43
 

Re: Irgendwie schon seltsam...

slashwalker | 12.04.12 - 14:07

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Technical Support Engineer 2nd Level (m/w/d)
    Matrix42 AG, Frankfurt am Main
  2. Integration Solution Engineer (w/m/d)
    Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen
  3. Softwareentwickler (m/w/d) für Wäge- und Automatisierungs-Systeme
    SysTec Systemtechnik und Industrieautomation GmbH, Bergheim bei Köln
  4. Entwickler (m/w/d) Business Intelligence / Data Warehouse
    bofrost*, Straelen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 18,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de