Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › BitTorrent will Musik und Filme…

Kopierschutz und tschüss!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kopierschutz und tschüss!

    Autor: Manfred Karlsson 27.09.05 - 15:34

    Netter Ansatz aber wieso immer Kopierschutz? Das schreckt wieder total ab!

    Ich bin bereit für Filmdownloads zu zahlen(wenn der Preis angemessen ist!). Aber ich will dann kein DRM verseuchten Mist haben!

  2. Re: Kopierschutz und tschüss!

    Autor: funk 27.09.05 - 15:55

    Manfred Karlsson schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Netter Ansatz aber wieso immer Kopierschutz? Das
    > schreckt wieder total ab!
    >
    > Ich bin bereit für Filmdownloads zu zahlen(wenn
    > der Preis angemessen ist!). Aber ich will dann
    > kein DRM verseuchten Mist haben!
    >

    bei filmdownloads hätte ich perönlich nichts gegen drm &co, im kino bezahlt man ja auch nur für einen film den man nur einmal sieht...

    aber ist natülich eine frage des preises, wenns mehr in richtung dvd-preis geht dann wäre drm fehl am platzt finde ich.

    mfg

  3. Re: Kopierschutz und tschüss!

    Autor: Diablo 28.09.05 - 08:05

    Manfred Karlsson schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Netter Ansatz aber wieso immer Kopierschutz? Das
    > schreckt wieder total ab!
    >
    > Ich bin bereit für Filmdownloads zu zahlen(wenn
    > der Preis angemessen ist!). Aber ich will dann
    > kein DRM verseuchten Mist haben!


    *unterschreib*
    Genau so denk ich auch, DRM kommt mir nicht ins Haus.

  4. Re: Kopierschutz und tschüss!

    Autor: skat 28.09.05 - 08:16

    Diablo schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Manfred Karlsson schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Netter Ansatz aber wieso immer Kopierschutz?
    > Das
    > schreckt wieder total ab!
    > > Ich
    > bin bereit für Filmdownloads zu zahlen(wenn
    >
    > der Preis angemessen ist!). Aber ich will
    > dann
    > kein DRM verseuchten Mist haben!
    >
    > *unterschreib*
    > Genau so denk ich auch, DRM kommt mir nicht ins
    > Haus.

    verständlich dass die leute sich absichern möchten um illegale
    verbreitung zu vermeiden.

    aber mal ehrlich... DRM & Co sind doch sowas von ätzend und schrecken
    doch gleich ab für viele, zudem ist eine original DVD sowieso viel interessanter als nur eine alberne Datei auf dem PC (find ich). Außerdem wer weiß was dort alles für ein sch***** abgespeichert wird (Persönliche Daten).

    Die sollten kein Geld für irgendwelche Schutzmechanismen ausgeben,
    die werden doch eh alle in wenigen Tagen geknackt von irgendwelchen
    Crackern, Hackern und wie die alle heißen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. HiPP-Werk Georg Hipp OHG, Pfaffenhofen (Raum Ingolstadt)
  2. Witt-Gruppe, Weiden in der Oberpfalz
  3. ista International GmbH, Essen
  4. SEITENBAU GmbH, Konstanz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 72,99€ (Release am 19. September)
  3. 98,99€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sicherheitslücken: Zombieload in Intel-Prozessoren
Sicherheitslücken
Zombieload in Intel-Prozessoren

Forscher haben weitere Seitenkanalangriffe auf Intel-Prozessoren entdeckt, die sie Microarchitectural Data Sampling alias Zombieload nennen. Der Hersteller wusste davon und reagiert mit CPU-Revisionen. Apple rät dazu, Hyperthreading abzuschalten - was 40 Prozent Performance kosten kann.
Ein Bericht von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Open-Source Technology Summit Intel will moderne Firmware und Rust-VMM für Server
  2. Ice Lake plus Xe-GPGPU Intel erläutert 10-nm- und 7-nm-Zukunft
  3. GPU-Architektur Intels Xe beschleunigt Raytracing in Hardware

Bethesda: Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt
Bethesda
Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt

Rund sechs Wochen lang hatte ich täglich viele spaßige und auch einige frustrierende Erlebnisse in Tamriel: Mittlerweile habe ich den Hexenkönig in TES Blades besiegt - ohne dafür teuer bezahlen zu müssen.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Bethesda TES Blades erhält mehr Story-Inhalte und besseres Balancing
  2. Bethesda TES Blades ist für alle verfügbar
  3. TES Blades im Test Tolles Tamriel trollt

Recycling: Die Plastikfischer
Recycling
Die Plastikfischer

Millionen Tonnen Kunststoff landen jedes Jahr im Meer. Müllschlucker, die das Material einsammeln, sind bislang wenig erfolgreich. Eine schwimmende Recycling-Fabrik, die die wichtigsten Häfen anläuft, könnte helfen, das Problem zu lösen.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Elektroautos Audi verbündet sich mit Partner für Akkurecycling
  2. Urban Mining Wie aus alten Platinen wieder Kupfer wird

  1. Uploadfilter: Polen klagt gegen EU-Urheberrecht
    Uploadfilter
    Polen klagt gegen EU-Urheberrecht

    Das EU-Mitglied Polen geht juristisch gegen die umstrittene EU-Richtlinie zum Urheberrecht vor. Ministerpräsident Morawiecki spricht von einer Gefahr für die Meinungsfreiheit.

  2. Telekom: Vertrag für Gigabitprojekt Region Stuttgart unterzeichnet
    Telekom
    Vertrag für Gigabitprojekt Region Stuttgart unterzeichnet

    Gigabit für die Region Stuttgart kommt. Die Region stellt für den Ausbau 500 Millionen Euro zur Verfügung. Kritiker beklagen, dass selbst bis 2030 nur 90 Prozent der Haushalte von der Telekom mit FTTH versorgt werden.

  3. Crypto Wars: Seehofer will Messenger zur Entschlüsselung zwingen
    Crypto Wars
    Seehofer will Messenger zur Entschlüsselung zwingen

    Die Verschlüsselung von vielen Messengern gilt als unknackbar. Der Spiegel berichtet von Plänen des Innenministers, die Messengerdienste zur Weitergabe entschlüsselter Nachrichten zu zwingen - sonst könnte ihnen in Deutschland die Sperrung drohen.


  1. 15:45

  2. 15:17

  3. 14:50

  4. 14:24

  5. 13:04

  6. 12:42

  7. 12:16

  8. 11:42