1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kostenlose Desktop-Suche von…

Vergleich mit Google Desktop-Search

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Vergleich mit Google Desktop-Search

    Autor: Christoph Hörl 28.09.05 - 14:40

    In wie weit kann man die Desktop-Suche von Yahoo mit der von Google vergleichen? Gibt es bei Yahoo ähnliche Sicherheitsbedenken?

  2. Re: Vergleich mit Google Desktop-Search

    Autor: Sebastian B. 28.09.05 - 20:03

    Christoph Hörl schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > In wie weit kann man die Desktop-Suche von Yahoo
    > mit der von Google vergleichen? Gibt es bei Yahoo
    > ähnliche Sicherheitsbedenken?


    Andere Bedienung: Während Google im Browser läuft und als Lokaler Webserver läuft, ist Yahoo Search eine Windows-Software. Vorteil: Sie kann die Ergebnisse gleich bei der Suche anzeigen und müllt Dich nicht gleich mit den Google-Ads voll. Allerdings mag Yahoo Desktop Search keine Netzlaufwerke und erkennt auch weniger Formate als Google.

    Mein erster Eindruck nach der Installation ist positiv: Die Indexierung lief deutlich schneller als bei Google und ich finde es praktisch, dass die Ergebnisse auch gleich angezeigt werden.

    Sebastian

  3. Re: Vergleich mit Google Desktop-Search

    Autor: andreas.vollrat 12.07.09 - 20:34

    also unsere chefs wollen beide programme aufgrund sicherheitsbedenken nicht einsetzten...inwieweit diese bedenken gerechtfertigt sind, wird man warscheinlich nie herausfinden. sie gehen aber lieber auf nummer sicher- da parter von uns neuerdings lookeen einsetzten und damit scheinbar sehr zufrieden sind, haben wir lookeen nun auch in unserem system integriert.

    bei lookeen handelt es sich um ein outlook (alle versionen) plug-in, mit dem man schnell und einfach festplatten, sowie emails und deren anhängte durchsuchen kann.

    www.lookeen.net

    einfach mal ausprobieren!

    grüße, andreas

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  2. DONAUISAR Klinikum gKU, Deggendorf
  3. CipSoft GmbH, Regensburg
  4. über duerenhoff GmbH, Raum Mainz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-62%) 18,99€
  2. 48,99€
  3. 39,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Alternatives Android im Test: /e/ will Google ersetzen
Alternatives Android im Test
/e/ will Google ersetzen

Wie Google, nur mit Privatsphäre - /e/ verbindet ein alternatives Android mit Cloudfunktionen und einer Suchmaschine.
Ein Test von Moritz Tremmel


    CPU-Fertigung: Intel hat ein Netburst-Déjà-vu
    CPU-Fertigung
    Intel hat ein Netburst-Déjà-vu

    Über Jahre hinweg Takt und Kerne ans Limit treiben - das wurde Intel einst schon beim Pentium 4 zum Verhängnis.
    Eine Analyse von Marc Sauter

    1. Maxlinear Intel verkauft Konzernbereich
    2. Comet Lake H Intel geht den 5-GHz-Weg
    3. Security Das Intel-ME-Chaos kommt

    Coronavirus: Spiele statt Schule
    Coronavirus
    Spiele statt Schule

    Wer wegen des Coronavirus mit Kindern zu Hause ist, braucht einen spannenden Zeitvertreib. Unser Autor - selbst Vater - findet: Computerspiele können ein sinnvolles Angebot sein. Vorausgesetzt, man wählt die richtigen.
    Von Rainer Sigl

    1. Coronapandemie Robert Koch-Institut sammelt Gesundheitsdaten von Sportuhren
    2. Google Chrome rollt Regeln für Same-Site-Cookies vorerst zurück
    3. Coronavirus Österreich diskutiert verpflichtendes Tracking