Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Möbelhaus: Fernseher, Soundsysteme…
  6. Thema

Die Qualität wird berauschend sein!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Die Qualität wird berauschend sein!

    Autor: Anonymer Nutzer 17.04.12 - 21:12

    mercalli12 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Ich denke es gibt einen Platz für IKEA. Die Designs sind jung und frisch,

    Überhaupt nicht :| Da hat das Französisch-Schweizerische Fly viel farbenfroheres und modischeres zu bieten.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 17.04.12 21:13 durch Fizze.

  2. Re: Die Qualität wird berauschend sein!

    Autor: Anonymer Nutzer 17.04.12 - 21:13

    SoniX schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Beim Bett habe ich extra darauf geachtet nicht das billigste zu nehmen
    > sondern das scheinbar stabilste.

    > Pressspannumrandung

    *gesichtspalme*

  3. Re: Die Qualität wird berauschend sein!

    Autor: tututack 18.04.12 - 07:18

    Keine Ahnung wie lange die das schon machen, aber heute wird eine maximale Belastung auf der Verpackung angegeben. Ich glaube bei der Leichtbauweise sind das 50kg, was ich sehr viel für viel halte.

  4. Re: Die Qualität wird berauschend sein!

    Autor: razer 18.04.12 - 09:54

    ja.. die 5cm dicken platten sind bei ikea ganz bekannt... und du hast das zeug sicherlich nach hause transportiert? und hast EEEEEEVEEEEENTUEEEEEEEL mitbekommen dass da ganze nichtmal ein zehntel von massivholz in dem format wiegt?

    hast mal dagegengeklopft als du es in der auslage gesehen hast?

    nein? dann kannst du entweder nichts fühlen oder bist schwerhörig :)

  5. überall steht auch nix

    Autor: fratze123 18.04.12 - 10:02

    ich hab mich einfach mal zu nem x-beliebigen sessel geklickt:

    http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/S69876767/

    ausser der info "textilbezug" sehe ich da nix.

  6. Re: Die Qualität wird berauschend sein!

    Autor: fratze123 18.04.12 - 10:09

    SoniX schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Der Tisch lag bei 70 Euro. Scheinbar doch kein Indiz welche Qualität man
    > bekommt!

    hä? natürlich! selbst für 'nen einfachen spanplattentisch zahlt man ab 200 euro aufwärts.
    richtiges holz würde ich noch nichtmal für 500 euro erwarten. eher so ab dem doppelten preis.

  7. Re: Die Qualität wird berauschend sein!

    Autor: asd 18.04.12 - 11:05

    Das gibt es aber in Dtl. nicht - somit war der Beitrag eher wertfrei, ähnlich wie meiner.....

    Fizze schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > mercalli12 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Ich denke es gibt einen Platz für IKEA. Die Designs sind jung und
    > frisch,
    >
    > Überhaupt nicht :| Da hat das Französisch-Schweizerische Fly viel
    > farbenfroheres und modischeres zu bieten.

  8. Re: überall steht auch nix

    Autor: DiDiDo 18.04.12 - 11:19

    fratze123 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ich hab mich einfach mal zu nem x-beliebigen sessel geklickt:
    >
    > www.ikea.com
    >
    > ausser der info "textilbezug" sehe ich da nix.

    Ja wer lesen kan ist klar in vorteil vllt sollte man Unten auch mal auf Produktinformationen gehen

    Produktbeschreibung & Maße
    Sessel:
    Zusammensetzung gesamt: 100% Baumwolle
    Gestell: Sperrholz, Spanplatte, Hartfaserplatte, Polyether 20 kg/m³, Polyether 25 kg/m³, Polyesterwattierung
    Armlehnen-Oberseite: Polyether 30 kg/m³
    Sitzpolster: Polyether 35 kg/m³, Polyesterwattierung
    Beine: massive Buche

    Bezug Sessel:
    Zusammensetzung gesamt: 100% Baumwolle
    Loses Kissen: Polyether, Polyether 22kg/m³, Polyesterwattierung

    ---------------------------------------------------------------------
    Fly Save o/

  9. Re: überall steht auch nix

    Autor: Bassa 18.04.12 - 12:54

    Ach, das ist doch mal was ganz neues, dass man im Internet Sachen anklicken muss, um weitere Infos zu bekommen. ;-)

  10. Re: Die Qualität wird berauschend sein!

    Autor: SoniX 18.04.12 - 13:09

    Bevor ich hier zum Deppen abgestempelt werde:
    Ich war zwar schon länger nichtmehr bei Ikea, aber die Rückseiten der Kärtchen waren meiner Erinnerung nach leer. Auch stand mein Tisch oben in zweiter Reihe, sodass ich ihn nichtmal anfassen konnte.

    Naja... und ich hätte nie im Leben damit gerechnet dass man Klopapierrollen mit Furnier als Tisch verkaufen würde. Sowas habe ich mein Leben noch nicht gesehen gehabt....

    Muss ich nächstes mal auch gucken ob in der Milchpackung auch Milch drin ist? Sorry, aber irgendwo gehts auch mal zuweit. Und die Grenze hat Ikea ohne Zweifel überschritten.

  11. Re: überall steht auch nix

    Autor: SoniX 18.04.12 - 13:09

    Ich war im Laden....

  12. Re: Die Qualität wird berauschend sein!

    Autor: SoniX 18.04.12 - 13:15

    Na dann zahl mal schön Deine 200 aufwärts für nen billigen Pressspanntisch. Keine Ahnung wo du herkommst, aber Pressspann ist billigstes Material. Niemals würde ich 200er für so nen Tisch hinblättern.

    Das war ja kein Esstisch, auch nichts grosses und nichts tolles. Einfach ne Platte mit 4 Füssen.

    Sonst baue ich mir meine Möbel auch selbst. Natürlich aus echten massivem querverleimten Holz. .... Selbst das ist nicht teuer....

    Naja... das eine mal war ich zu faul und hab mir was fertiges geholt. Ein Fehler den ich nichtmehr machen werde.

    Aber stellt mich doch nicht als Deppen hin, weil Ikea Scheissdreck verkauft.
    Ich bin drauf reingefallen, ja. Aber ich hätte auch nie damit gerechnet, dass man Klopapierrollen mit Furnier als Tisch verkauft!

  13. Re: Die Qualität wird berauschend sein!

    Autor: sun100 18.04.12 - 14:11

    SoniX schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    >
    > Sonst baue ich mir meine Möbel auch selbst. Natürlich aus echten massivem
    > querverleimten Holz. .... Selbst das ist nicht teuer....

    Ein wahrer Held! Sehr vorbildlich. Nur traue ich das jemandem, der noch nicht mal in der Lage ist, Möbel VOR dem Kauf nach der Qualität zu testen, nicht zu, Möbel herstellen zu können. ROFL

    > Naja... das eine mal war ich zu faul

    Eher normalzustand im Kopf?

  14. Re: Die Qualität wird berauschend sein!

    Autor: SoniX 18.04.12 - 14:50

    Nen Tisch zu bauen ist ja nun wirklich nicht schwer. Man besorgt sich eine Holzplatte, sägt sie zurecht, rundet/bricht die Kanten wenn man möchte, schleift und poliert das Ganze und zuletzt lässt man es ein oder färbt es je nach Geschmack. Dann pappt man Beine unten dran, fertig ist der Tisch.

    Nicht schwerer als n Ikeamöbel zusammenzuschrauben ^^

    Ich hatte ja auch überhaupt nicht damit gerechnet, dass Ikea solchen Schrott verkauft, deshalb habe ich mir das auch nicht näher angesehen.

    Ich hatte ja schon früher bei Ikea gekauft, aber die Sachen leben bis heute. So habe ich zB ein Nachtkästchen von Ikea, war auch sehr günstig und das sieht nach 10 Jahren immer noch aus wie Neu. Ist aber eine 5fach querverleimte Holzplatte... Stabil wie sau.

    Keine Ahnung warum die so schrottig geworden sind...
    Ich würde es nie wagen Klopapierrollen mit Furnier als Tisch zu verkaufen....

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Stuttgart-Vaihingen
  2. B&R Industrial Automation GmbH, Essen
  3. Paritätischer Wohlfahrtsverband Landesverband Bayern e.V., München
  4. OPITZ CONSULTING Deutschland GmbH, Gummersbach, Essen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Computacenter: So gewinnt ein IT-Unternehmen Mitarbeiterinnen
Computacenter
So gewinnt ein IT-Unternehmen Mitarbeiterinnen

Frauen hätten weniger Interesse an IT-Berufen als Männer und daran könne man nichts ändern, wird oft behauptet. Der IT-Dienstleister Computacenter hat andere Erfahrungen gemacht.
Ein Interview von Juliane Gringer

  1. Studitemps Einige Studierende verdienen in der IT unter Mindestlohn
  2. SAP-Berater Der coolste Job nach Tourismusmanager und Bierbrauer
  3. Digital Office Index 2018 Jeder zweite Beschäftigte sitzt am Computer

32-Kern-CPU: Threadripper 2990WX läuft mit Radeons besser
32-Kern-CPU
Threadripper 2990WX läuft mit Radeons besser

Auch wenn AMDs neuer Threadripper 2990WX mit 32 CPU-Kernen sich definitiv nicht primär an Spieler richtet, taugt er für Games. Kombiniert mit einer Geforce-Grafikkarte bricht die Bildrate allerdings teils massiv ein, mit einem Radeon-Modell hingegen nur sehr selten.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Threadripper 2990WX AMDs 32-Kerner kostet weniger als Intels 18-Kerner
  2. Zhongshan Subor Z+ AMD baut SoC mit PS4-Pro-Leistung für chinesische Konsole
  3. Hygon Dhyana China baut CPUs mit AMDs Zen-Technik

Leckere neue Welt: Die Stadt wird essbar und smart
Leckere neue Welt
Die Stadt wird essbar und smart

Obst und Gemüse von der Stadtmauer. Salat und Kräuter aus dem Stadtpark. In essbaren Städten sprießt und gedeiht es, wo sonst Hecken wuchern und Geranien blühen. In manchen Metropolen gibt es gar sprechende Bänke, denkende Mülleimer und Gewächshochhäuser.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. IT-Sicherheit Angriffe auf Smart-City-Systeme können Massenpanik auslösen

  1. Geforce RTX: Deep-Learning-Kantenglättung soll Spiele verschönern
    Geforce RTX
    Deep-Learning-Kantenglättung soll Spiele verschönern

    Nvidia plant exklusives Anti-Aliasing für die Geforce RTX mit Turing-Technik und Tensor-Cores. Die glätten die Darstellung auf Basis vorher trainierter Referenzbilder, was wenig Leistung kosten und gut aussehen soll.

  2. Masterplan Digitalisierung: Niedersachsen will flächendeckende Glasfaserinfrastruktur
    Masterplan Digitalisierung
    Niedersachsen will flächendeckende Glasfaserinfrastruktur

    In Niedersachsen ist der Masterplan Digitalisierung verabschiedet worden. Wirtschaftsminister Althusmann zufolge ist Glasfaser die Grundlage für ein gutes Mobilfunk-Netz.

  3. Logitech G Pro Wireless: Mit Progamern entwickelte Maus wiegt 80 Gramm
    Logitech G Pro Wireless
    Mit Progamern entwickelte Maus wiegt 80 Gramm

    Von Gamern für Gamer: Die Logitech G Pro Wireless ist eine symmetrische Maus, die in Kooperation mit E-Sport-Teams wie London Spitfire entwickelt wurde. Das Ergebnis ist 80 Gramm leicht und hat einen hochauflösenden Sensor - ist aber auch recht teuer.


  1. 18:56

  2. 17:29

  3. 16:58

  4. 16:31

  5. 15:43

  6. 14:30

  7. 13:57

  8. 13:35